Wie finde ich heraus wieviel Platz wo unter einem SuSE Linux 9.2 verbraucht wird?

Mitglied: Wingmaker

Wingmaker (Level 1) - Jetzt verbinden

07.06.2006, aktualisiert 08.06.2006, 4861 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Angeblich sitze ich vor einer MAchine mit 36GB HDD. (2x 36 GB HDD RAID1).

mit df -H habe ich herausgefunden, dass sda2 mit 5,4 GB besetzt ist insgesamt und NUR NOCH 280MB frei sind. Wenn der zu ist, gibt es Trouble!

Nun ist die Frage, wie finde ich unter Suse Linux 9.2 OHNE grafische Oberfläsche heraus, wieviel Platz wo verschwendet wird? Allein die Logs sind es nicht.

Weiterhin: Wo sind die restlichen 36-5,4 GB Festplattenplatz? Wie bekomme ich das heraus, ohne das System lahm zu legen?

Vielen Dank Linuxer!
--wm
Mitglied: cykes
07.06.2006 um 15:37 Uhr
Hi,

um erstmal einen Übersicht zu bekommen, gehst Du am besten in das root Verzeichnis mit

cd /

dann gibst Du mal folgendes ein:

du -h -c --max-depth=1

So findest Du raus, welches Unterverzeichnis am meisten Platz verbraucht.

danach in dieses Verzeichnis wechseln und das gleiche Spiel nochmal.

Um festzustellen, was mit dem restlichen Platz passiert ist, kannst Du u.a. den yast bemühen,
also auf der Shell (als root) "yast" eingeben und dort die Plattenkonfiguration/-partitionierung anschauen.
Vermutlich sind die restlichen rund 30Gb einfach irgendwo anders gemounted,
das siehst Du dann aber dort.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: DeeDee0815
07.06.2006 um 18:29 Uhr
Genau. Oder die restlichen 30G sind einfach unpartitioniert.
DeeDee0815
Bitte warten ..
Mitglied: Wingmaker
08.06.2006 um 17:48 Uhr
Wow. Danke!

YAST wartet mit folgender Anzeige auf:

/dev/sda ; 33.8GB ; Typ: 1030 IM (???)
/dev/sda1 ; 1.0GB ; Typ: Linux swap ; swap
/dev/sda2 ; 5.0GB ; Typ: Linux native ; /


ist dem nun so, dass 30 gb vollkommen unpartitioniert und unbenutzt sind? wie füge ich den freien speicher an den vorhandenen an (sda2)? das muss danach noch laufen das system, dass ist ein "heißes" ;)
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell20 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
LochkartenstanzerVor 13 StundenFrageNotebook & Zubehör18 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 22 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerksaufbau bei nahezu auschließlichem Zugriff auf NAS bzw. Server
Ghent74Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Büro (6 Arbeitsplätze, Netzwerkdrucker, Netzwerkplotter, NAS) stellen immer mehr Softwarefirmen ihre Programme auf eine Art Datenbank um. Eine Art ...