Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Freigaberechte auf Server richtig einstellen und nicht für alle freigeben

Mitglied: ejaybass

ejaybass (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2013 um 22:15 Uhr, 1993 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!

Ich benutze einen Windows Server Essentials 2011 und habe einige Ordner für das Netzwerk freigegeben. Mit dem Server sind noch zwei weitere Rechner in der gleichen Domäne.

Komischerweise, wenn ich einen Laptop oder anderen Rechner, der NICHT in der Domäne ist, an das Netzwerk anschließe, habe ich ebenfalls ganz easy Zugriff auf alle freigegebenen Ordner des Windows Servers. Unter Netzwerkumgebung war der Server gelistet und nach simplen Doppelklick waren alle Ordner sichtbar. Es kam sogar einmal die Aufforderung zur Eingabe von Benutzerdaten und PW, jedoch war das mit einem "abbruch" erledigt und die Ordner waren trotzdem sichtbar und veränderbar.

Im Windows Server sind bei den Freigaben ausdrücklich NUR Administratoren, das System und die zwei weiteren User der beiden anderen Recher der Domäne aufgeführt. Der "user" JEDER oder Gast oder ähnliches ist nicht aufgeführt.

Das macht mich schon stutzig, da ich nicht will, dass jeder X-Beliebige ohne Authentifizierung auf alle freigegebenen Ordner zugreifen kann.

Habt ihr einen Ratschlag, wie ich das korrekt abändern kann?


Vielen Dank im Voraus und Grüße

Mario
Mitglied: redocomp
04.09.2013 um 22:37 Uhr
hi,

mache in den Freigabe Berechtigungen einfach "Authentifizierte Benutzer" / "Domänenbenutzer" oder wegen mir auch "Jeder" rein.
Und regele die Berechtigungen nur an einer Stelle. Nämlich in den Sicherheitsberechtigungen, indem du dort die gewünschten User (oder deren Gruppe) hinzufügst.
Achte aber bitte drauf was da schon alles drin steht...

Evtl. werden bei dir ja auch irgendwelche nicht gewollte Berechtigungen vererbt aus der darüberliegenden Verzeichnis- / Freigabestruktur.


mfg redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: ejaybass
05.09.2013 um 08:32 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!

"Jeder" habe ich schon einmal hinzugefügt und ihm jegliche Rechte entzogen. Wenn ich dann auf "Übernehmen" klicke, verschwindet "Jeder" wieder und wird nicht gespeichert.

Ich werde die Vererbung und "Authentifizierte Benutzer" / "Domänenbenutzer" checken. Danke!

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
05.09.2013 um 09:07 Uhr
moin,

wie jetzt "Jeder" hinzugefügt und ihm alle rechte entzogen ?????

mfg redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: ejaybass
05.09.2013 um 10:02 Uhr
Genau, ich habe versucht "jeder" hinzuzufügen. Jedoch hat dann "Jeder" immer auch die Rechte "Schreiben / Lesen / etc..." Das will ich ja eben nicht. Am liebsten wäre es mir, dass NUR authentifizierte User oder Domänenmitglieder die Freigaben sehen und bearbeiten dürfen. Und "Jeder" soll das nicht dürfen

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
05.09.2013 um 11:20 Uhr
hi,

also nochmal.

mache in der Freigabeberechtigung nur "Authenti..." oder "Domänenbenutzer" rein mit Vollzugriff. Sonst nix.
dann kannst du noch ABE (Access Based Enumeration), oder in Deutsch... Zugriffsbasierte Aufzählung aktivieren.
Dann sieht die Freigabe nur der User, der auch ein Minimum an Rechten darin hat.
Und bei den Sicherheits (NTFS) Berechtigungen kommen dann nur die User / Gruppen rein, denen du den Zugriff erlauben willst, mit welcher Zugriffsstufe (Lesen, Schreiben oder Vollzugriff) auch immer.

mfg redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: ejaybass
05.09.2013 um 17:10 Uhr
Danke für die Hilfe!!
Teste ich die Tage gleich mal
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Richtig lizensiert?
gelöst Frage von MiStWindows Server25 Kommentare

Guten Morgen, ich hoffe, dass das keine FR-Frage ist, aber ich habe hier einen virtuellen Windows Server R2 2008 ...

Vmware

Richtig Templates erstellen, wie wäre es richtig?

Frage von DeathNoteVmware11 Kommentare

Hallo. Ich würde mir gerne für 2012R2 Win10 und Win7 Templates erstellen. Also Maschinen, die ich mal jederzeit mit ...

Verschlüsselung & Zertifikate

VPN richtig eingerichtet?

Frage von billy01Verschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Hallo Leute, ich habe an meinem Windows Server ein VPN eingerichtet (nach folgendem Video:). Ich habe dann noch in ...

E-Mail

SPF richtig Einstellen

gelöst Frage von MS6800E-Mail3 Kommentare

Guten Abend, seit längeren Kämpfen wir mit gefälschten Absender Adressen. Wir bekommen immer mehr emails mit Anhängen, die unsere ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 9 StundenBackup

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 2 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 steht in Englisch bereit mit Unterstützung für Windows 10 1903 (May Update)

Information von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin Kollegen, Dann kommt wohl demnächst auch die deutschsprachige/europäische Version zur Auslieferung. Gruß VGem-e

Batch & Shell
PowerShell Konferenz - Videos online
Information von NetzwerkDude vor 2 TagenBatch & Shell

Abend, die Tage werden Videos der Talks von der diesjährigen EU Powershell Konferenz hochgeladen, sind einige Interessante dabei: MFG ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
Anbieter für Diensthandys
Frage von Pat.batGoogle Android21 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin seit einiger Zeit zuständig für die Diensthandys bei uns in der Behörde. Eine Management Software ...

Microsoft Office
Office 365 eMail via Website verschicken
Frage von BiBeSoMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo, kann man im Office 365 eMails anlegen welche zum versenden (smtp) für die Website funktionieren ? Muss man ...

Windows Server
Verbindunsproblem zwischen Klient und Wsus-Server
Frage von flashgordon78Windows Server16 Kommentare

Liebe Forum Besucher! Ich habe ein Wsus_Server (Win Server 2016) erstellt und die Update sind herunterladen worden. Aber ich ...

Exchange Server
Vorgehen um von Tobit auf Exchange zu wechseln
Frage von Martin1987Exchange Server15 Kommentare

Guten Abend Ich habe den Auftrag erhalten, unser Mail von David zu Outlook zu wechseln. Wie muss ich da ...