Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Homes Verzeichnisse auf dem MS Server 2008 den Speicherplatz begrenzen

Mitglied: danijel

danijel (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2010 um 15:50 Uhr, 6391 Aufrufe, 6 Kommentare

Homes Verzeichnisse auf dem MS Server 2008 den Speicherplatz begrenzen

Hallo zusammen,

unter Linux gibt es Festplatte Quotas, der dafür sorgt das man für den User Home-Verzeichnisse auf bestimmte Größe begrenzt .
Da ich meine erste erfahrungen mit MS Server 2008 mache, würde ich gern wiessen ob es auch sowas für Windows gibt und wie richte ich sowas ein.
Ich möchte gerne das ich bei alle User deren Home Verzeichnisse auf eine bestimmte Größe begrenze....
Kann ich das auch für Files Ordner machen?? z.B mein Ordner für EDV soll auf 5 GB begrenzt sein.


mfg
danijel
Mitglied: crypted
09.04.2010 um 16:36 Uhr
Du könntest Kontingente einrichtet, jedoch sind diese Benutzerabhängig nicht Ordnerabhängig.

Einrichtung:

--> Rechtsklick auf ein Laufwerk (C:\, D:\)
--> Eigenschaften
--> Kontingent

und dort gewünschte Werte eintragen.

Gruß

Flavio
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
09.04.2010 um 17:29 Uhr
Hi danijel,
installiere die Rolle "Dateiserver". Danach hast du unter Verwaltung eine Verknüpung für Ressourcen-Manager für Dateiserver. Dort kannst du Quotas konfigurieren. Hast du Windows Server 2008 oder Windows Server 2008 R2...könnte davon nämlich abhängen.

Die Methode von crypted hat den Nachteil, dass der Speicherverbrauch an Hand des Besitzer berechnet wird. Das kann unter Umständen ziemlich in die Hosen gehen!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: danijel
09.04.2010 um 18:04 Uhr
hab ms server 2008 nicht die r2...
geht das auch ohne r2 ???
Den Dienst Dateiserver habe ich shcon installiert, läuft mit dabei.

Danke an euch
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
09.04.2010 um 18:09 Uhr
Zitat von danijel:
hab ms server 2008 nicht die r2...
geht das auch ohne r2 ???
Den Dienst Dateiserver habe ich shcon installiert, läuft mit dabei.

Danke an euch
Musst du nachschauen...
Bitte warten ..
Mitglied: danijel
12.04.2010 um 10:06 Uhr
Morgen,

den Ressourcen-Manager findet ich unter Verwaltung leider nicht. Wahrscheinlich ist das für MS Server 2008 R2 gemacht.
Das ist Blödddddddddddddddddddddd....
Wie es gerade aussieht haben die User unbegrenzten Speicher möglichkeit auf ihrem Home Verzeichnisse.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
16.04.2010 um 16:34 Uhr
Moin,
entweder auf R2 aktualisieren oder ein extra Tool kaufen. Ich würde persönlich auf R2 gehen - wird preiswerter sein.
Die Laufwerksoption die an Hand der Besitzer-Optionen handelt, empfehle ich nicht!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

MS SQL 2008 - Insert mit Duplikat-Kontrolle

Frage von TlBERlUSWindows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich muss von einer Sicht/View in eine Tabelle innerhalb einer anderen Datenbank eintragen. Mein Problem ist, dass ...

Cloud-Dienste

Speicherplatz begrenzen für DropBox

Frage von masterbyteCloud-Dienste4 Kommentare

Hallo auf einem Terminal Server melden sich ca 50 Personen an. Da einige auch private Daten mit DropBox synchroninisieren ...

Batch & Shell

Verzeichniss überwachen Datei kopieren und umbenennen

gelöst Frage von fischle63Batch & Shell6 Kommentare

Hallo, Habe folgendes Problem: In einem Verzeichniss sind Dateien mit dem Suffix ".nd" enthalten. Bsp. "00000010.nd" Ich brauche eine ...

Windows Server

Windows Server 2008 R2 - MS Dynamics - MDE

Frage von Flyer400Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen - wer hat eine Idee, kann helfen oder hatte dieses Problem schon gehabt? Wir haben unsere Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 3 TagenWindows 71 Kommentar

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 5 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 6 TagenMicrosoft Office8 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 8 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation15 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Utilities
Teamviewer 9.x "out of date" ??
gelöst Frage von keine-ahnungUtilities13 Kommentare

Moin at all, mein topaktueller teamviewer (alles 9.x - releases) verweigert seit heute die Arbeit und bemeckert: "the remote ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...

Peripheriegeräte
PS2 Y-Kabel für Maus+Tastatur an PS2 Combo-Anschluss ASUS Prime X370-A
gelöst Frage von Windows10GegnerPeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo, ich bin am Überlegen das o.g. Motherboard anzuschaffen. Da ich aber noch PS/2 für Maus+Tastatur benötige (bei optischen ...