HP LaserJet 1022n druckt nicht im Netzwerk

naucho
Goto Top
Hallo,

ich hoffe Ihr könnt mir hier weiterhelfen , da ich seit gestern mit diesem Problem kämpfe.


Und zwar geht es um den Drucker HP LaserJet 1022n. Ich soll diesen Drucker in unserem neuen Büro anschließen als Netzwerkdrucker.

Unser Netzwerk steht mit Pix501,DSL Modem und 24Port Switch , auch alle Patchdosen funktionieren tadellos.

Wir haben einen SERVER , worauf ich nun über Remote zugegriffen habe und den Drucker , als Lokalen Drucker mit IP hinzugefügt habe.

Dazu musste ich aber erst auf der HP Seite Programm runterladen , womit ich den "HP Standard TCP/IP Port" hinzufügen konnte.


Unser Netzwerk hat die 192.168.16.x , also habe ich den Drucker einfach die 20 am Ende verpasst.


Der Drucker wird auch im Netzwerk , also wenn sich die User am Server anmelden als Netzwerkdrucker angezeigt nur lässt er sich auch nicht anpingen!


Die Testseite druckt er also ebenso nicht , hier mal meine Einstellungen vom Drucker.


IP_192.168.16.21

HP Standard TCP/IP Port

OS = Windows Server 2003

Port 9100 Raw


Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen , für jede Antwort wäre ich sehr dankbar.


Gruß Naucho

Content-Key: 71161

Url: https://administrator.de/contentid/71161

Ausgedruckt am: 17.05.2022 um 19:05 Uhr

Mitglied: jlasner
jlasner 17.10.2007 um 10:12:21 Uhr
Goto Top
hi....

stimmt das was mit der ip nicht?

"Unser Netzwerk hat die 192.168.16.x , also habe ich den Drucker einfach die 20 am Ende verpasst."
"IP_192.168.16.21"

du hast dem drucker die "20" gegeben und ihn mit "21" angelegt?
Mitglied: Naucho
Naucho 17.10.2007 um 10:18:22 Uhr
Goto Top
Nein habe mich da verschrieben , tut mir Leid der hat schon die 21.

Ich habe gerade mal eine Konfigurationsseite ausgedruckt , er bekommt die 192.168.16.114 vom DHCP zugewiesen .
Mitglied: jlasner
jlasner 17.10.2007 um 10:20:42 Uhr
Goto Top
dann musst du warscheinlich in der drucker-config dhcp ausschalten und ihm die feste ip verpassen...

die werden standard-mässig immer auf dhcp voreingestellt.
Mitglied: Naucho
Naucho 17.10.2007 um 10:25:13 Uhr
Goto Top
Gut nur wie mache ich das , wo sind diese Einstellungen zu finden?
Mitglied: jlasner
jlasner 17.10.2007 um 10:29:13 Uhr
Goto Top
hmm, das modell selbst kenne ich leider nicht.

versuch mal, mit dem IE auf die von dhcp zugewiesene ip zu kommen.
dort müsste man die konfiguration vornehmen können...

ansonsten - handbuch?
Mitglied: aqui
aqui 17.10.2007 um 10:57:54 Uhr
Goto Top
Der Drucker hat einen integrierten Webserver mit dem du alle Parameter konfigurieren kannst !!!

Hättest du dir mal etwas Mühe gemacht ins Handbuch:

http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c00264449.pdf

auf Seite 21 folgende zu sehen hättest du es sofort gefunden !

Also deinen Firefox starten und dann im URL Fenster http://192.168.16.114 eingeben !!!
Der Drucker sollte natürlich eine feste statische Adresse wie die von dir vorgesehene .21 bekommen, die nicht in einem evtl. vorhanden DHCP Bereich liegt wo Endgeräte dynmaische IP Adressen bekommen, was bei dir ja scheinbar auch der Fall ist. (...denn sonst hätte der Drucker ja nicht dynmaisch per DHCP die .114 bekommen !)
Du musst also absolut sicherstellen das die statische Drucker IP außerhalb der IP Adressrange des DHCP Servers im Netz liegt und auch nicht mit anderen statischen Adressen kollidiert !

Damit sollte der Drucker dann problemlos funktionieren !
Mitglied: Naucho
Naucho 17.10.2007 um 11:51:21 Uhr
Goto Top
Danke erstmal für die Antworten , ich hätte ja gerne ins Handbuch geschaut , nur war dieses nicht mehr vorhanden.

Es lag am DHCP , ich habe per Weböberfläche am Server dem Drucker eine feste IP zugewiesen.

Nun funktioniert alles wie es sollte.


Danke nochmal an alle!
Mitglied: aqui
aqui 18.10.2007 um 13:08:37 Uhr
Goto Top
Tja, ein Blick ins Handbuch kann nie schaden und Dr. Google hats nach 5 Sek. bei HP gefunden. Wie gut das es doch Suchmaschinen gibt...

Bitte dann
https://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!!
Mitglied: Hondafreund
Hondafreund 30.01.2009, aktualisiert am 18.10.2012 um 18:37:40 Uhr
Goto Top
Hab hier ein Tutorial zu der Sache...;-) face-wink