Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Kein Loggin an Netgear FVS318

Mitglied: Kallinger

Kallinger (Level 2) - Jetzt verbinden

19.02.2010, aktualisiert 12.03.2010, 9097 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi @ all!

Und zwar habe ich im Moment `n kleines Problem mit nem Netgear FVS318...
Ich habe das Ding bekommen weil es bei uns ausgemustert wurde! auf jeden Fall sind die "Factory Defaults" geladen worden (durch den Drücker an der Front)!
Tja, dann sollte mach doch meine, dass dann wieder die Standardsachen, wie sie eben auf der Unterseite beschrieben sind, wieder geladen werden, oder ?

Aber irgendwie mag das Ding nicht! Ich kann mich per http schon auf die IP verbinden, aber bei der Benutzername und Passwort abfrage scheitere ich wohl!
Obwohl ich die Daten richtig (lt. Standard) eingebe ....


Vll. hat von euch jemand ne Lösung!?


__
Grüße Kallinger
Mitglied: aqui
19.02.2010 um 20:43 Uhr
Ist das ein normaler oder ein "v3" ??
Ggf. nochmal genau die Doku dazu lesen:
http://www.netgear.de/de/Support/download.html?func=search&producti ...
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
20.02.2010 um 08:11 Uhr
Hallo!
Mit welchem Passwort/Username hast Dus denn versucht?
Bei netgear ists lt. Standard
admin
password

evtl. gibt Dein Aufkleber an der Unterseite anderes bekannt... diese Kombination sollte dennoch lt. meines Wissens die richtige sein...
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
20.02.2010 um 13:13 Uhr
Hi!

naja, ganz so blem blem bin ich jetzt nicht, dass ich den Aufkleber nicht gesehen hätte...
Aber auf jeden Fall funktionierts damit nicht!

Das komische ist ja, dass das Ding zumindest die IP zurückgesetzt hat...


__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
20.02.2010 um 13:14 Uhr
Hi!

also den Tipp mit der Doku hab ich mir natürlich auch schon überlegt ... tja, aber leider is da nix zu machen!
eher mal WTF!

Auf dem Gerät steht nur der FVS318! Aber bei der Abfrage wg. Benutzer und PW kommt der FVS318v3 kannst dir also raussuchen :-P


__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
21.02.2010 um 21:43 Uhr
Hallo!
hab gerade das manual durchgelesen... (mann, muss mir fad sein...

Hinweis:Wenn Sie die werksseitigen Standardeinstellungen wiederherstellen wollen und das
Anmeldekennwort oder die IP-Adresse nicht kennen, müssen Sie die Taste zum Zurücksetzen auf
die Standardeinstellungen an der Rückseite des Firewall-Router drücken. Siehe “Wenn Sie die
werksseitigen Standardeinstellungen wiederherstellen wollen und das Administratorkennwort oder
die IP-Adresse nicht kennen, müssen Sie die Taste zum Zurücksetzen auf die Standardeinstellungen
an der Rückseite des Firewall-Router drücken” auf Seite 7-7.

und

Drücken Sie die Taste zum Zurücksetzen und halten Sie sie gedrückt, bis die Test-LED leuchtet
(etwa 10 Sekunden).
2. Geben Sie die Taste zum Zurücksetzen frei und warten Sie, bis der Firewall-Router
neu gestartet wurde.

hier

tja, da ist die taste an der Rückseite, du schreibst aber Vorderseite...
btw: manche meiner netgear-switches haben an der Vorderseite ein RESET (startet die Kiste nur neu) und an der Rückseite ein "default Reset" - setzt alles zurück.

gutes gelingen
lg

ps: ich hab dich nicht für blemblem gehalten, sondern meinte nur, dass die Angaben am Aufkleber evtl falsch sein könnten....
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
22.02.2010 um 14:11 Uhr
Hi!

OK, kein Ding ... wenn du das liest würde ich an deiner Stelle mich für "Ober-Mega-Voll-Blemmblemm" halten ...
Ich hab nur `n PDF von Netgear gefunden mit dem Reset Dings (auf welcher Seite jetzt auch immer, da gibts nur einen Knopf)!
Tja, jetzt hab ich mal das Komplette Handbuch durchgelesen (OK, eig nur Fehlerbehebung) und da steht drinne dass ich das Ding min 10 sec drücken muss!
Also drück ich einfach mal 10 sek .... Tadaaaa das Ding rennt!

Was ich jetzt nur nicht ganz kaper ist: Warum setzt das Ding bei kurzem drücken nur die IP zurück ?! Und das weiß ich sicher, weil die FW vorher ne andere IP hatte!


Naja, auf jeden Fall schon mal Danke wg. eurer Antworten obwohl ich eig. selber "Schuld" drann war!
Quasi `n typischer Layer 8 Fehler


__
Grüße Kallinger


[edit]
Oh, jetzt hab ich gerade mal den Link geäffnet! Thx, das PDF hab ich dann wohl mit dem Manual gemeint ...
[/edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
22.02.2010 um 14:47 Uhr
Hi!
Ich halte prinzipiell Niemanden für "Ober-Mega-Voll-Blemmblemm"

freut mich, dass es bei dir jetzt läuft! Viel Freude mti dem Teil!!!

lg
edi
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
22.02.2010 um 17:29 Uhr
Hi @ all...

ich wotte nur noch kurz die Lösung zu dem "Problem" posten:

Das Ding setzt man zurück wenn man 10 sek. auf den "Factory Default" Knopf drückt!
Dann kann man auf die IP: http://192.168.0.1 mit Username: admin und Passwort: password zugreifen ...

Steht auch alles nochmal in dem PDF (siehe oben)!


__
Grüße Kallinger

PS: Beitrag hab ich auf erledig gesetzt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL

Netgear VPN Firewall FVS318 anschließen

gelöst Frage von dude94DSL, VDSL6 Kommentare

Hallo, ich habe von meiner Firma einen Netgear VPN Firewall FVS318 bekommen, um eine Verbindung ins Firmennetzwerk aufzubauen. Leider ...

DNS

Netgear JNR3210

gelöst Frage von YannoschDNS8 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe hier folgendes Problem & zwar: ich möchte, dass Beispielsweise die Adresse <remote.meinedomain.de> auf die ...

LAN, WAN, Wireless

Netgear WNCE2001 WifiBridge an Netgear 5Port Gigabit Switch

gelöst Frage von torvo81LAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Moin moin. Ich habe folgende Problematik bei der Nutzung der o.g. Geräte festgestellt: Ich nutze im Wohnzimmer mehrere netzwerkfähige ...

Router & Routing

Netgear Firewall FV336G

gelöst Frage von reisfinkRouter & Routing8 Kommentare

Hallo allerseits, ich hätte da mal eine Frage an Euch, ich möchten eine Netgear Firewall FV336 G gegen ein ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen
Unitymedia siegt vor dem BGH
Information von transocean vor 1 StundeRechtliche Fragen1 Kommentar

Moin, lt. einem aktuellen Urteil darf UM Mietrouter seiner Kunden weiterhin in Hotspots verwandeln. Nachlesen kann man das hier. ...

Router & Routing
Der "768k-Day" kommt
Information von LordGurke vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Für Leute, die Router mit BGP-Fulltable betreiben vielleicht ein interessanter Hinweis: Die IPv4-Fulltable erreicht voraussichtlich innerhalb der nächsten 2-3 ...

Debian

Partition angeblich voll, dabei aber noch nicht mal zur Hälfte belegt

Anleitung von diemilz vor 1 TagDebian8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem: Ich habe auf einem physischen Debian Linux Server als ZoneMinder-Server (HP ProLiant ...

Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 5 TagenWindows 72 Kommentare

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Bild hochladen mit html auf die Webseite
gelöst Frage von WorldoftheitHTML61 Kommentare

Will eine Seite entwickeln im Internet aber Das Bild wird nicht angezeigt woran kann das liegen? Wäre für jede ...

Vmware
Terminalserver VM - Videos ruckeln
Frage von easyriderVmware28 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen (free) ESXi 5.5 auf einem HP DL 380 G8 im Einsatz. Darauf läuft, unter ...

Backup
Veeam Community Edition
gelöst Frage von dgrebnerBackup23 Kommentare

Hallo Zusammen, kann jemand seine praktischen Erfahrungswerte mit der Veeam-Community Edition mit mir teilen? Es gab dazu ja schon ...

Festplatten, SSD, Raid
Harddisk kaputt, was sagt mir ChrystalDiskInfo
gelöst Frage von InfoSeekerFestplatten, SSD, Raid21 Kommentare

Hallo zusammen, Mein Rechner lahmt. Ich stell mir die Frage woran es liegt und bin der Meinung es ist ...