Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Lokale Windows Rechteverwaltung in einer (Samba) Domäne oder wie man ohne AD Rechte Verwaltet...!?

Mitglied: dieter123

dieter123 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2010, aktualisiert 15:37 Uhr, 4470 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo!

Hoffentlich habe ich das Richtige Unterforum gewählt. Wenn nicht bitte verschieben.
Ich hoffe das mir hier geholfen, oder wenigstens ein guter Ansatz vermittelt werden kann.
Ich habe im Windows Bereich Zahlreiche Erfahrung sammeln können aber Im Administrativen Bereich, sprich Server würde ich mich eher als aufstrebenden Anfänger mit erweiterten können sehen . DC AD (Server 03+ 08) aufsetzen zb ist kein Problem. Linux Kenntnisse ... naja, reden wir nicht drüber .
So viel zu mir.

Folgende Gegebenheiten:

Es existieren ca. +20 PCs (Win 2000, überwiegend XP Pro, Vista, Win 7). Diese sind In eine Samba Domäne eingebunden. Der Samba DC ist gleichzeitig Fileserver stellt also auch entsprechende Verzeichnisse zu Verfügung. 90% der User melden sich als Administratoren an was natürlich so nicht besonders günstigste ist.


Aufgabenstellung:

Meine Aufgabe ist nun eine Möglichkeit zu finden die Benutzer Konten sinnvoll einzuschränken/anzupassen. Da kein AD existiert darf ich sozusagen an jedem PC Lokal konfigurieren.

Nun habe ich mir gedacht ich mir folgendes gedacht.

Ich erstelle für die verschiedenen Gruppen+ Benutzer Batchdateien.
Diese sollen wenn möglich auch gleich die entsprechenden Rechte, passend zu den entsprechenden Konten anlegen.
Wenn das so möglich wäre könnte ich von PC zu PC gehe und die Batch entsprechend anpassen, ausführen und das war es. Konten + Benutzer per Batch ist keine Problem aber an den Rechten hänge ich fest und finde so recht keine für mich umsetzbare Möglichkeit mein vorhaben umzusetzen.

Im Prinzip stehen mir alle Optionen offen die Aufgabe zu lösen. Auch entsprechende Kommerzielle Software wäre nicht ganz abwegig. Das einzige was nicht geht ist eine Win Server aufssetzen. Wäre das einfachste, soll aber nicht sein.
Mitglied: builder4242
12.03.2010 um 16:46 Uhr
Hallo dieter,

ich werd aus deinem Anliegen nicht ganz schlau,
wenn ich das richtig verstehe willst du per (Gruppenrichtlinie) deine lokalen Rechte verwalten?

Gruß
builder4242
Bitte warten ..
Mitglied: dieter123
12.03.2010 um 16:58 Uhr
Ich dachte mir ich lege gruppen also zb
Produktion
Verwaltung
usw.

Dann erstelle ich entsprechend Benutzer
User Prod 1
User Prod 2
...

User Verw 1
User Verw 2
...

Die erstellten User "verschiebe" ich dann in die entsprechenden Gruppen so wie es halt auch auf einem DC mit AD machen würde

Gruppe ----- Benutzer
Produktion----- User Prod 1, User Prod 2

Irgendwie muss ich das ganze ja nachbilden. Die Benutzer arbeiten nicht immer am selben Rechner...
Hoffe das war verständlich und ist auch erstmal nur eine Überlegung...

Also erstelle ich entsprechende Gruppenrichtlinien falls das mit XP Pro irgendwie möglich ist
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
WSUS in Samba AD
Frage von NerfNedWindows Server3 Kommentare

Hallo, hätte folgendes Szenario: Samba AD mit 400 Win10 Clients und ein WinServer2016 Datacenter. Würde nun gerne an die ...

Microsoft
MS Windows Roaming Profiles mit SAMBA AD
Frage von server110Microsoft3 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben ein ziemlich merkwürdiges Problem. Folgende Ausgangssituation: - Samba AD auf Synology NAS (neuster Stand) - ...

Windows Userverwaltung

AD Admin-Konten automatisch lokal cachen?

Frage von 1410640014Windows Userverwaltung4 Kommentare

Hallo, ich weiß leider nicht, ob das technisch, bzw. überhaupt aus Sicherheitsgründen machbar ist: Problem: eine Windows 2012-AD-Domäne Windows ...

Firewall

PfSense Nutzer Authentifizierung (AD oder Lokal)

Frage von matze2090Firewall10 Kommentare

Hallo, gibt es die Möglichkeit das man Nutzer anlegen kann und die sich dann anmelden können. Unter IPFire gibt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 19 StundenWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 4 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 6 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Chaosbeseitigung in Domainlandschaft
Frage von Rolf935Hyper-V10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte gerne mal ein paar praktische Tipps oder Hinweise. Derzeit haben wir einen NAS als Fileserver ...

LAN, WAN, Wireless
Lancom und VLANs
Frage von TimmheLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo an alle ich habe momentan ein sehr merkwürdiges problem bei dem ich nicht mehr weiter komme und hoffe ...

VB for Applications
Makro für Word: überflüssige Leerzeichen und Absätze entfernen
gelöst Frage von MrRoyalVB for Applications9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Makro (vielleicht kann Word das auch schon so) mit dem ...

Notebook & Zubehör
Hardware defekt ?
Frage von mausemuckelNotebook & Zubehör9 Kommentare

Hallo und ein schönes Osterfest an alle. Ich benötige mal euer Schwarm wissen. Ich habe hier ein Notebook Lenovo ...