Mail an Externe Mailadresse die auch intern angelegt ist!

Hallo Freunde,

habe da wieder mal ein kleines Problem!

Folgender Sachverhalt:
SBS 2008 mit konfiguriertem Exchangeserver 2007

Nun sind intern angelegt zb:
user1 mit user1@beispiel.de
user2 mit user2@beispiel.de

Nun folgendes Szenario:

User2 ist länger im Urlaub. Deswegen möchte ich gerne, dass wenn User1 eine Mail an User2 schreibt diese nicht im internen Exchangekonto landet,
sondern weitergeileitet wird, dass der SMTP diese hinaussendet an das externe Postfach von User2 (hat die selbe Adresse = user2@beispiel.de). Ich möchte extra keine Weiterleitung im exchange anlegen.

Quasi ist es ein Relay. Jedoch mit dem Unterschied, dass der User wirklich im Exchange angelegt ist.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

LG

Githero

Content-Key: 161546

Url: https://administrator.de/contentid/161546

Ausgedruckt am: 02.08.2021 um 20:08 Uhr

Mitglied: GuentherH
GuentherH 24.02.2011 um 20:20:04 Uhr
Goto Top
Hallo.

Hoffe ihr könnt mir helfen

Nein, da können wir nicht helfen. Diese Konfiguration ist schlicht und einfach nicht möglich und auch nicht notwendig.

User2 ist länger im Urlaub

Und, wo ist da wirklich das Problem? User 2 muss ja irgendwo auf seine Mails zugreifen. Und ob er jetzt auf irgendein externes Postfach oder auf den Exchange zugreift, ist doch völlig egal. Warum also mit dem Finger durch den Ar... ins Auge fahren ;-) face-wink

LG Günther
Mitglied: education
education 24.02.2011 um 20:26:16 Uhr
Goto Top
ka was du damit bezwecken willst..

aber über leg mal: wenn du die email nach extern jagst kommt sie auch wieder nach intern das du ja die email mal abholen must von extern.
Mitglied: githero
githero 24.02.2011 um 20:29:50 Uhr
Goto Top
Danke schonmal für eure antworten. Für die zeit wo User2 nicht da ist, wird die Abholung durch den POP3 gestoppt. Er soll aus gutem Grund nicht von extern auf den Exchange zugreifen. Also: User1 schickt mail an User2, der ist zwar intern angelegt aber die mail soll trotzdem nach extern geroutet werden. Gibt es keine Liste wo man sowas eintragen kann?
Mitglied: githero
githero 24.02.2011 um 20:52:26 Uhr
Goto Top
Also das hat schon leider n guten Grund warum das so muss! Ich würde es ja selber auch anders machen aber die Anforderungen sind nunmal so! Habt ihr vll noch ne Idee?
Mitglied: GuentherH
GuentherH 24.02.2011 um 20:54:26 Uhr
Goto Top
Hallo.

Er soll aus gutem Grund nicht von extern auf den Exchange zugreifen

Das soll einmal einer verstehen. Mails soll er bekommen, aber er darf nicht auf den Exchange. Zudem kann man OWA z.B. herrlich segmentieren. Da sieht der User dann nur mehr noch z.B. den E-Mail Ordner.

User2, der ist zwar intern angelegt aber die mail soll trotzdem nach extern geroutet werden

Wenn es nicht geht, dann geht es nicht. Da kannst du Kopfstehen, oder was immer du willst ;-) face-wink

LG Günther
Mitglied: githero
githero 24.02.2011 um 20:56:51 Uhr
Goto Top
Ja ich würde auch lieber den OWA nehmen aber naja!
Also gibt es keine möglichkeit zu sagen: user1@beispiel.de an den externen SMTP schicken? Also quasi wie bei einem Relay?
Mitglied: GuentherH
GuentherH 24.02.2011 um 21:18:58 Uhr
Goto Top
Hallo.

Also gibt es keine möglichkeit zu sagen: user1@beispiel.de an den externen SMTP schicken?

Du kannst danach fragen sooft du willst, die Antwort wird immer nein sein.

Von meiner Seite aus ist dies auch die letzte Antwort. Zu viel Sturheit macht einfach keinen Spaß.

LG Günther
Mitglied: 2hard4you
2hard4you 24.02.2011 um 21:22:23 Uhr
Goto Top
Moin,

manchmal kann man nur den Kopf schütteln wegen Problemen, die keine sind

Ad 1 - Lege nen hidden Kontakt an (mailenabeld - nur für die Einrichtung der Weiterleitung sichtbar) - aber das iss ne externe Adresse....

Ad 2 - der User soll den als externe Weiterleitung definieren (ggf. per Out of Office Rule)

und dann geht das

Meine Vorredner haben schon berechtigterweise sehr viele Einwände gegen den Grundstatus der Frage gebracht - entweder er ist nicht aktiv (Urlaub, Krankheit, Projektende etc.) - dann eh keine Mail, oder er ist aktiv (dann sollte auch Mail klappen) - vielleicht sollte man einfach mal das Problem ansich überdenken?

Gruß

24
Mitglied: GuentherH
GuentherH 24.02.2011 um 21:26:59 Uhr
Goto Top
@2hard4you

Genau was du schreibst, will der TO ja nicht :-) face-smile

Ich möchte extra keine Weiterleitung im exchange anlegen

LG Günther
Mitglied: githero
githero 24.02.2011 um 21:33:35 Uhr
Goto Top
Hi Leute,

hab nun viel ausprobiert und es doch geschafft. Trotzdem vielen Dank für eure Mühen!!!
Mitglied: Seelbreaker
Seelbreaker 24.02.2011 um 22:06:26 Uhr
Goto Top
Dann schreib doch wenigstens hin, was du gemacht hast, damit man sich ein bild davon machen kann was du wie wolltest ;)
Heiß diskutierte Beiträge
question
USB Adapter wie PoE? gelöst HournenharmaVor 1 TagFrageHardware5 Kommentare

Ich habe einen Kunden, der will in seinem Ford mit SYNC2 sein RazerPhone 2 nutzen. Das Problem ist, dass die USB-A Anschlüsse max. 5W geben, ...

question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschenbasdschoVor 1 TagFrageHyper-V26 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 15 StundenFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 19 StundenFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 7 StundenFrageSAN, NAS, DAS7 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...