Nero - Cover Designer - kein Ausdruck möglich

nidoking
Goto Top
Also ich habe vor kurzem mein komplettes Nero 5.5 OEM Paket wegen einem Wechsel von CD auf DVD Brenner gründlich (Mit Nero Tool und RegCleaner) deinstalliert und das mit dem DVD-Brenner gelieferte Softwarepaket Nero OEM Version 6.6.0.13 installiert. Seither kann ich mit dem Nero Cover Designer Built 2.3.0.40 nicht mehr ausdrucken, obwohl ich schon alles mögliche (Druckereinstellungen, Nero Einstellungen etc.) probiert habe und der Drucker bei Word, Excel & Co. problemlos funktioniert. In der Regedit bin ich auf keinen passenden Eintrag gestossen womit man möglichweise die Druckfunktion aktivieren hätte können. Wer weiß Rat?

Danke

nidoking

Content-Key: 27973

Url: https://administrator.de/contentid/27973

Ausgedruckt am: 04.07.2022 um 10:07 Uhr

Mitglied: ITwissen
ITwissen 11.03.2006 um 21:15:01 Uhr
Goto Top
Gibt es irgendwelche Fehlermeldungen die uns weiterhelfen koennten? Von Nero oder im Systemlog?

Laesst sich die Kalibrierungsseite von Nero ausdrucken?
Mitglied: Boskowar
Boskowar 12.03.2006 um 09:23:17 Uhr
Goto Top
Ist zufällig unter Nero unter Druckereinstellungen "Microsoft Office Document Image Writer" eingestellt ?

Gruß

Ralph
Mitglied: nidoking
nidoking 12.03.2006 um 20:42:36 Uhr
Goto Top
Herzlichen Dank an alle, welche mir auf meine Frage geantwortet haben. Ich habe versucht das Kalibrierungsblatt zu drucken, was auch funktionierte. Danach habe ich wieder meinen Cover auszudrucken versucht - nichts (nicht einmal eine Fehlermeldung). Ich habe dann versucht ein Cover zu drucken, welches mit der alten Version schon einmal funktionierte. Dieses hat geklappt. Mittlerweile vermute ich, dass ich das Foto für den Cover offensichtlich in zu hoher Auflösung gescannt habe. Dies dürfte die Ursache sein, dass der Drucker "streikte". Auf jeden Fall nochmals Danke für den Tipp mit der Kalibrierungsseite.