Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkkarte auf USB basis ?

Mitglied: 2095

2095 (Level 2)

07.01.2007, aktualisiert 08.01.2007, 3835 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi

mal wieder ganz praktisch...ein vollgestopfter 1 HE Server braucht zwecks ner DMZ noch ne 3 te Netzwerkkarte..

Dabei habe ich festgestellt dass der Server nur noch einen USB Port frei hat ..praktisch....von Pci brauchen wir gar nicht erst zu reden

Da an dieser DMZ ein Wlan eingerichtet werden soll, wird das ganze erst recht problematisch aufgrund der Leistung...

Nun habe ich mal rechechiert und dabei sog. Usb Netzwerkkarten gefunden...gehen mit ca 10 € los und hören was weiss ich wo auf...

Nachdem dies ein WIndows 2000 server ist und sich der Verkehr im mittleren Bereich befinden wird , suche ich eine Karte die das auch auf Dauer durchhält...später soll diese dann auch 2003 unterstützen können...

Sollte meines wissens nach USB 2.0 sein...

habt ihr da gewisse Empfehlungen im Bereich für Dauerbetrieb? Sollte auch nicht mehr wie ca 50 € kosten...

das Wlan teil was daran angekoppelt wird ist ein Cisco mit 54mbit.....

Danke wie immer

mfg rooks
Mitglied: aqui
07.01.2007 um 00:59 Uhr
USB 1.0 würde gerade auch noch reichen. Der Nettodurchsatz bei 54 Mbit WLAN wird meist 12-15 Mbit niemals überschreiten und das geht dann auch noch von der Annahme aus das du ausschliesslich 802.11g Clients im Netz hast und nicht mehr mehr als max. 3-5 in der Zelle. Bei .b/g Mischbetrieb wird dieser Wert noch weit drunter liegen auch wenn sich mehr als 5 Clients tummeln in der Zelle.
USB 2.0 sagt auch nur das der Adapter alle 3 Geschwindigkeiten supported ! Wenn er wirklich mit 480 Mbit/s laufen würde müsste er schon dediziert mit dem "Certified USB Hi-Speed" Logo ausgezeichnet sein !
Mit welcher Geschw. der Adapter dann wirklich rennt weist du meistens erst wenn du den Durchsatz defacto mal misst. Außerdem ist es noch davon abhängig oder der USB Anschluss intern über einen PCI Bus Anschluss geht oder ob der USB Port direkt in der South/Northbridge implementiert ist.
Also viele Abhängigkeiten. So oder so sollte auch USB 1.0 mit seinen 12 Mbit/s für ein WLAN reichen.
Zu raten ist nicht gerade Adapter vom untersten Preisniveau zu nehmen wegen ihrer oft thermischen Probleme sondern wenigstens etwas mit einem "Namen" wie z.B.:
http://www.alliedtelesyn.de/site/files/documents/datasheet/USB100.pdf
Sind diese Adapter mechanisch gut fixiert, das keiner sie aus Versehen abreissen/rausziehen kann sind sie meist genauso zuverlässig wie Onboard- oder Steckkartenadapter !
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
08.01.2007 um 23:17 Uhr
Hi

erst mal Danke für deine "ausführliche " Antwort..

Fällt dir gerade ein Adapter ein , der sich momentan als relativ brauchbar erweist?

Ich habe bereits einen für 25 € gekauft, jedoch hat das Teil schon seinen Geist aufgegeben...

danke dir

mfg rooks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.01.2007 um 23:29 Uhr
Was hast du denn für 25 Euronen erwartet... ??? Das o.a. Teil ist schon nicht verkehrt... gibt aber noch andere.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SAP BASIS ADMINISTRATOR
Frage von mtecikWindows Server

Frage an SAP BASIS ADMINISTRATOREN, bei euren Ausbildung, welche SAP Unterrichts Unterlagen ( NR ) wurden ausgehändigt? Gibt es ...

TK-Netze & Geräte

Telefonlösung Kleinunternehmen mit VOIP , dezentrale Basis

Frage von sk8er-boiTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hallo Zusammen, da einige von euch mir schon echt super bei meinem Netzwerkaufbau geholfen haben, hier die nächste Baustelle. ...

LAN, WAN, Wireless

Radius (NPS) Authentifizierung VLAN auf MAC Basis

Frage von DanLeiLAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne Clients die sich mit dem WLan verbinden mit Hilfe des Radius verschiedene VLans zuweisen. Prinzipiell ...

Entwicklung

Eigene Kartenanwendung auf OSM (Open Street Map) Basis

Frage von fisi-pjmEntwicklung1 Kommentar

Hi Leute, ich bin gerade an der Vorbereitung für ein kommendes Projekt. Ziel des Projektes ist folgendes. Es soll ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Mehrere Sicherheitslücken in QNAP-NAS-Systemen aufgetaucht

Information von transocean vor 4 StundenSicherheit

Moin, QNAP hat drei Sicherheitsprobleme publik gemacht und empfiehlt sofortiges Update. Gruß Uwe

DNS

"Quickie": Mozillas "DNS over HTTPS" in pfSense blockieren

Anleitung von FA-jka vor 6 StundenDNS2 Kommentare

Hallo, Mozilla macht jetzt wohl wirklich Ernst mit "DNS over HTTPS" (kurz: DoH). Damit werden sämtliche DNS-Anfragen zu entsprechenden ...

Sicherheit
Störung bei Telematikinfrasturktur GEMATIK
Information von lcer00 vor 15 StundenSicherheit

Am 27. Mai 2020 ist es offenbar zu einer Fehlkonfiguration in der Zentralen Telematikinfrastruktur gekommen. Nähreres dazu findet sich ...

Informationsdienste

Trump vs Twitter - Angriff auf die Meinungsfreiheit?

Information von Frank vor 1 TagInformationsdienste3 Kommentare

Trump nutzt Twitter rege. Nach Hinweisen auf Falschbehauptungen drohte er dem Dienst. Was das bedeutet und die Konsequenzen dazu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheits-Tools
Passwortmanager DGSVO (Deutscher Anbieter - Hoster)
Frage von SoccerdeluxSicherheits-Tools39 Kommentare

Hallo zuammen, ich arbeite für meine Kunden auf unterschiedlichen Geräten / Notebooks. Ich ärgere mich jedesmal, das ich mein ...

Batch & Shell
Ip-Adresse-Konfiguration speichern zur Wiederherstellung
gelöst Frage von alex1991Batch & Shell20 Kommentare

Hallo, ich bin eigentlich nicht in der IT-Abteilung, aber als Programmierer bin ich noch am nächsten dran. Deshalb wurde ...

Exchange Server
Automatische Antwort - Weiterleitung - zweite automatische Antwort - keine Weiterleitung?
Frage von dertowaExchange Server18 Kommentare

Hallo zusammen, da mich der Microsoftsupport ein wenig fassungslos machte versuche ich hier mal mein Glück und wenn es ...

Netzwerkgrundlagen
PF Sense - Keine Verbindung nach "außen"
gelöst Frage von mario89Netzwerkgrundlagen14 Kommentare

Hallo Leute, muss euch nochmalum Rat fragen. Weil irgendwie komme ich nicht weiter. Hintergrund ist, dass ich bei meiner ...