Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach Neuinstallation SBS 2003 Anmeldung als Hauptbenutzer am Client (WinXP) nicht mehr möglich

Mitglied: linkema

linkema (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2006, aktualisiert 15.02.2006, 5165 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Forum

Nach einem Servercrash habe ich SBS 2003 auf neuer Hardware installiert (Dummerweise habe ich wieder denselben Domänen-Namen verwendet). Auf dem neuen SBS Server habe ich neue Benutzerkonten angelegt, die vom Namen her identisch mit den Benutzernamen des alten Systems sind. Anschließend habe ich die Userprofile von einer Datensicherung kopiert und den Benutzern zugewiesen. Feigaben und Sicherheitseinstellungen habe ich neu gesetzt. Die Clients (WinXP) habe ich aus der Domäne entfernt und wieder eingefügt. Die alten Profile auf den Clients habe ich entfernt und nach der Neuinstallation des Servers neu angelegt. Für die Hauptbenutzer ist eine Gruppenrichtlinie definiert.

Problem:
Wenn ich mich als Hauptbenutzer (serverbasierte Profile) anmelde, wird die Gruppenrichtlinie nicht verarbeitet, der Zugriff auf lokale Programme nicht gewährt und die Profile werden nicht geladen, auch der Ordner "Eigene Dateien" ist nicht richtig verknüpft. Werden am Client die Benutzer der Administratorengruppe zuteilt, werden die Profile ordnungsgemäß geladen. Ich vermute, dass es wohl an der Neuvergabe der SID für die Benutzer nach der Neuinstallation von SBS 2003 liegt?! Gibt es eine Lösung?
Mitglied: gooogix
14.02.2006 um 20:48 Uhr
Hallo!

Ja, die SID wird Dir hier einen Strich durch die Rechnung machen.

Evtl. die alten Profile auf die Seite kopieren, dann die User neue Profile anlegen lassen, danach die alten wieder draufkopieren. Evtl. klappt das.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: linkema
15.02.2006 um 14:25 Uhr
Hallo Forum, Hallo Udo,

Dein Tipp war goldrichtig!

Da es offensichtlich doch öfters nach einer nicht so sauberen Migration von Userprofilen zu Problemen mit der User-SID kommt, habe ich mein Vorgehen dokumentiert. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen ja weiter:

Folgender Workaround war notwendig:
1. Am Server das aktuelle Userprofil Umbenennen (z.B in %Username%.old)
2. Am Client den User als Hauptbenutzer eintragen
3. Den User am Client anmelden. Ein neues Profil wir auf dem Server erstellt. Den User am Client wieder abmelden.
4. Am Server bei dem neu angelegten Profil die Besitzrechte (Admin) übernehmen (inkl. Unterordner).
5. Den Inhalt des neu angelegten Profils löschen (außer NTUSER.DAT/NTUSER.DAT.LOG/ntuser.ini)
6. Den Inhalt des alten Profils (z.B. %Username%.old) in das neu Profil kopieren (außer NTUSER.DAT/NTUSER.DAT.LOG/ntuser.ini)
7. Wichtig! Die Sicherheitseinstellungen am Server für das Profil neu definieren: Vollzugriff für den User/Admin/System erlauben und auf die untergeordneten Ordner und Dateien anwenden (Prozedur unter Erweitert durchführen). Die Besitzrechte auf den entsprechenden User übertragen und ebenfalls auf die untergeordneten Ordner und Dateien anwenden.
8. Zur Sicherheit noch einmal den User am Client anmelden.


Hinweis: Diese Prozedur muss nur an einem Client durchgeführt werden. Die serverbasierten Profile, die auf den Clients liegen, müssen nicht gelöscht werden.
Die Eintragung des Users als Hauptbenutzer muss an jedem Client vorgenommen werden.
Bitte warten ..
Mitglied: linkema
15.02.2006 um 15:54 Uhr
Nachtrag:

Bei einigen Usern funktioniert das Verfahren nur dann, wenn nach dem 1.Schritt am Client das serverbasierte Profil und der Benutzer gelöscht werden und der Benutzer anschließend als Hauptbenutzer neu eingetragen wird. Das Verfahren muss aber nur einmal an einem beliebigen Client durchgeführt werden.

Ciao, Marcel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Neuinstallation SBS 2008 Premium
gelöst Frage von Melvin.van.HorneWindows Server4 Kommentare

Moin, schon wieder einer ich habe einen neuen Kunden mit einem SBS 2008 Premium. Also den SBS und einen ...

Exchange Server
Anmeldung klappt nicht beim client
Frage von jensgebkenExchange Server17 Kommentare

hallo gemeinschaft habe einen windows 2008 server aufgesetzt - die verbindung zum client klappt gut - ich kann auf ...

Windows Server

Client Anmeldung bei Server nicht möglich

gelöst Frage von AtoAtoWindows Server35 Kommentare

Hallo Admin Ich habe eine Frage bzgl. Windows Server 2012 und Client, hier meine Beschreibung: Auf einem PC ist ...

Windows Server

Sehr langsame Client-Anmeldung am DC

gelöst Frage von bensonhedgesWindows Server23 Kommentare

Hallo, wir haben in letzter Zeit, das Problem, das Anmeldungen am DC mehrere Minuten lang dauern. Auf den Clients ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 1 TagWindows 7

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 5 TagenMicrosoft Office7 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 7 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Notebook & Zubehör
Hardware defekt ?
Frage von mausemuckelNotebook & Zubehör14 Kommentare

Hallo und ein schönes Osterfest an alle. Ich benötige mal euer Schwarm wissen. Ich habe hier ein Notebook Lenovo ...

LAN, WAN, Wireless
Lancom und VLANs
Frage von TimmheLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo an alle ich habe momentan ein sehr merkwürdiges problem bei dem ich nicht mehr weiter komme und hoffe ...

Netzwerkmanagement
Konfiguration von IPv6 in einer Domäne mit DHCP
Frage von gnoovyNetzwerkmanagement10 Kommentare

Hi Zusammen, ich bin gerade etwas am verzweifeln. Ich habe eine Testumgebung aufgebaut, um mich in das Thema IPv6 ...

Virtualisierung
Unix System virtualisieren
Frage von BananenmeisterVirtualisierung10 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne eine Virtualisierungs-Software auf meinem kleinen ML Server installieren um einige Unix Systeme zu virtualisieren. ...