Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Problem mit Matrox DualHead2Go Digital

Mitglied: reiner1964

reiner1964 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.04.2015, aktualisiert 26.04.2015, 2969 Aufrufe, 24 Kommentare

Guten Tag, habe mir eine Matrox DualHead2Go Digital zugelegt, aber leider bekomme ich den zweiten TFT nicht zum laufen. Hat jemand selbiges Modell und kann hilfreiche Infos zur Einrichtung geben? Im Vorfeld vor dem Kauf führte ich selbstverständlich die von Matrox angebotene Testsoftware durch, welche überprüft, ob die Hardware auf dem gewünschten System dazu lauffähig ist. Alle Punkte wurden dort positiv geprüft also erfolgte der Kauf.

Daten zum System: WIN7 64bit
CPU: Intel Core i3-3220T, 2x 2.8GHz, 3MB L3 Cache
MBO: Gigabyte GA-H61N-D2V, Intel H61, So. 1155, ITX
Intel HD Graphics (integriert)
RAM: 8GB Kingston

Mein Ziel ist es daran zwei 24 Zoll Acer TFT K242HL anzuschliessen über DVI Ausgang klar. Die neueste Matrox Software wurde passend zum 64bit System von der Webseite geladen und installiert. Die zwei Bildschirme und die Hardwrae werden erkannt siehe:
7c720c2504bc0415283a11487f51a264 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die Software zeigt jedoch als Auflösung an 1920 x 1080 an, was mich etwas verwundert, weil ein TFT mit meinem PC normal mit 1680 x 1050 aufgelöst wird. Klicke ich in der Software einen "overide" Selectbutton, kann ich andere Auflösungen auswählen - siehe Bild unten - aber keine 3360 x 2100 welche doch dann dort stehen müsste nach meinem Verständnis.
617121ec911e946bfbc9491ba8cc50f8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Beim ersten Start der Matrox Software wurde mich auch ein kurzer Fehler angezeigt:

The INF file for your GXM product isn't installed.
Your GXM configuration completed with errors

DualHead2Go Digital Edition KFV18477
The INF file for your GXM product isn't installed.
The selected mode can be applied.

Da jedoch - gemäss Bild 1 - alles erkennt an Hardware, verstehe ich leider nicht, was der von mir möchte und wo ich INF file her bekomme, geschweige denn wo dieser zu installieren wäre.
Hat jemand zufällig selbige Hardware im Einsatz und/oder kann mir Tipps geben wie mein zweiter TFT auch angesteuert werden kann? Für Profies die eine Lösung haben, kann ich auch TeamViewer anbieten, bevor man ggf. lange Antworten schreiben wird, hat man es ggf. schneller live eingestellt. Da die Matrox Prüfungssoftware ja grünes Licht für meine Hardware gab, vermute ich keine große Sache.

Besten Dank vorab für mögliche Hinweise / Hilfen.

Rainer
Mitglied: keine-ahnung
25.04.2015 um 18:11 Uhr
Moin,
weil ein TFT mit meinem PC normal mit 1680 x 1050 aufgelöst wird
soso. Und andere TFT? Die eventuell noch eine native Auflösung von 1920x1080 haben? Verwundern einstellen!
The INF file for your GXM product isn't installed.
Alles noch mal deinstallieren und neu drauf spielen.
hat man es ggf. schneller live eingestellt.
Du meinst, wir sind hier der kostenlose Samstagabendnotarzt für Zweiköpfige?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
25.04.2015 um 18:41 Uhr
Du meinst, wir sind hier der kostenlose Samstagabendnotarzt für Zweiköpfige?

Nein, aber da meisst sehr umfangreiche und sehr ausführliche Antworten kommen, bin ich auch für den schnellen Weg zu haben. Zeit im Überfluss haben ja die Wenigsten, zu dem schrieb ich ja auch: Besten Dank vorab für mögliche Hinweise / Hilfe dies bedeutet Postings.
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
25.04.2015 um 19:41 Uhr
'N Abend,
Der K242HL hat eine native Auflösung von 1920x1080 Punkten. Diese sollte auch so eingestellt werden und nicht die 1680 mal irgendwas. Für den Betrieb von 2 Monitoren wäre dann eine Auflösung von 3840x1080 Punkten einzustellen. Die Punktanzahl in der Höhe AUCH zu verdoppeln setzt voraus, dass 4 Monitore im Einsatz sind. Hast Du die interne GPU im BIOS auch abgeschaltet? In den Screenshots wird noch die interne GPU angezeigt. Möglicherweise liegt hier ein Konflikt vor.
Gruß
Holger
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.04.2015 um 21:08 Uhr
Hast Du die interne GPU im BIOS auch abgeschaltet? In den Screenshots wird noch die interne GPU angezeigt.

Und die sollte auch tunlichst aktiviert bleiben, denn ganz ohne Grafikausgabe bedient sich so ein PC schlecht

Das Matrox-Teil ist keine Grafikkarte - es simuliert der Grafikkarte nur einen Bildschirm mit doppelter Auflösung.

* Lets you connect two monitors to the single VGA video output of your system
  • Creates a stretched desktop of 3840x1200 (2x1920x1200) 1 across two displays
  • Uses your system's existing GPU to deliver a solid platform for office, 3D design, and multimedia applications
http://www.matrox.com/graphics/de/products/gxm/dh2go/digital/
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
25.04.2015 um 22:05 Uhr
Zitat von dog:
Und die sollte auch tunlichst aktiviert bleiben, denn ganz ohne Grafikausgabe bedient sich so ein PC schlecht

Das Matrox-Teil ist keine Grafikkarte - es simuliert der Grafikkarte nur einen Bildschirm mit doppelter Auflösung.

Stimmt. Das Ding ist nur ein "Simulator" . Also GPU nicht abschalten.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
25.04.2015 um 22:07 Uhr
Ich würde ja mal die These wagen, daß im Matrox Tool nur die Display Modes der angeschlossenen Monitore eingestellt werden.
Die Auflösung von 3840x1080 würde ich im normalen Grafiktreiber einstellen. Der muß ja schliesslich das Bild generieren.
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
25.04.2015, aktualisiert um 22:31 Uhr
Hallo Holger,
Danke für Deine Zeilen. Was native heisst, sagt mir leider nichts, bin normaler Enduser, aber eines kann ich versichern, beim Kauf des PC`s lief der schon über 1680 x 1050 auf dem K242HL und hat ein glaskares Bild ohne breite weisse Ränder auf INternetseiten. Stelle ich den über die Grafikkartensoftware auf 1920 x 1080 ist das Bild sehr alles langgezogen und hat große Ränder an den Seiten, da würde doch kein Mensch diesen Monitor kaufen.

Wie das aussieht mit den Auflösungen hier:

http://fs2.directupload.net/images/150425/p86f47c8.jpg (1680x 1050 )

http://fs2.directupload.net/images/150425/7sfqptoz.jpg ( 1920 x 1080 )

Also das schließe ich als Enduser "fast mal" aus.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
25.04.2015 um 22:27 Uhr
Hallo Andreas, Danke für Deine Zeilen.

Anbei das was ich einstellen kann, Deine Werte sind nicht dabei: http://fs1.directupload.net/images/150425/2556i3cw.jpg

LG
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.04.2015 um 22:30 Uhr
Was kannst du in dem Matrox-Tool unter "Aspect Ratio" auswählen?
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
25.04.2015 um 22:34 Uhr
Hi dog,

generell ist es ausgegraut klicke ich auf überschreiben ist das zur Auswahl: http://fs2.directupload.net/images/150425/dgby8tjx.jpg
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.04.2015 um 22:39 Uhr
Den Neustart, den das Tool fordert hast du aber schon gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
25.04.2015, aktualisiert um 22:56 Uhr
Ja schon ca. 30 x - bevor ich heute ins Forum mit meinem Anliegen trat, habe ich schon Stunden mit dem Teil verbracht. Einige Male die Software wieder entfernt und neu installiert. Beim ersten Starten nach der Installation kommt dann immer das Fenster was eindeutig zeigt, dass Hardware und die zwei Monitore erkannt werden.
Siehe allererstes Bild in meinem Eingangsposting. Allerdings kommt auch dann immer der gleiche Fehler kurz eingeblendet:

The INF file for your GXM product isn't installed.
Your GXM configuration completed with errors

DualHead2Go Digital Edition KFV18477
The INF file for your GXM product isn't installed.
The selected mode can be applied.

Das kommt auch immer nachdem Neustart einer erneuten Installation. Wie man an die INF file kommt, habe ich keine Ahnung, der erste Antwortgeber heute, meinte ja neuinstallieren, aber das ist schon 30 x erfolgt inklusive Neustarts.

Noch ein Hinweis: Die Matrox geht mit der Auflösung was die erkennt mit 1920 x 1080 in so fern, dass dann der Inhalt welcher eigentlich auf einem TFT wäre dann langgezogen auf dem zweiten zu sehen ist, allerdings so verschwommen, dass es Augenkrebs gibt. Geschriebenes ist kaum zu entziffern. Ich möchte ja ein glasklares Bild das ich auf TFT 1 normale Arbeit erledige und auf TFT2 andere Dinge gezeigt werden wie Skype oder emaileingang aber nicht TFT1 langgezogen wie ein Kaugummi.

LG Rainer
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
LÖSUNG 26.04.2015, aktualisiert um 11:55 Uhr
Na ja, wenn ich mir die Daten des MB anschaue, der hat einen einfachen DVI-I Anschluß.
Da geht nicht mehr als 2560x1600 (soweit mir bekannt ist).
Für mehr bräuchte man einen Dual DVI Anschluß (und eine Grafikkarte, die das unterstützt).

Ich würde sagen, keine Chance über den integrierten Anschluß.
Egal was die Prüfsoftware sagt. Und eventuell sagte die auch das es tut, aber nicht in der maximalen Auflösung.
Eine einfache USB Displaylinkkarte wäre vermutlich sinnvoller.
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
26.04.2015, aktualisiert um 11:35 Uhr
Hallo Andreas,

Danke für Deinen Hinweis, diese Zahlenwerte sind mir schon aufgefallen, in einem anderen Zusammenhang.
Wo ich testweise mit der Matrox Software die Einstellungen alle schon durchgespielt habe um das Teil zum laufen zu bringen, poppte manchmal unten rechts eine solche Systemmeldung auf, die besagte, dass 2560 x 1600 die optimale Einstellung ist. Aber diese Meldung nahm ich nicht ernst, da wenn ich diese umstelle, wird der Bildschirm sofort schwarz und eine automatische Rückumstellung erfolgt nicht. Kann man leider nur noch den Rechner ausschalten und dann über den abgesicherten Modus eine Systemzurücksetzung machen, dass Win7 überhaupt wieder mit Bild da ist. Deswegen fand ich diese Meldung Quatsch, konnte ja nicht optimal sein wenn das System weg ist, so mein Gedanke. Das ging also nie bei mir, mit meinen beiden K242, da diese eine native Auflösung von 1920x1080 Punkten haben.

Von Deiner Seite betrachtet kann es wirklich daran liegen und der Techniker aus dem Shop, welcher mir das teure Matrox als Lösung empfahl, hat gar keine Ahnung was der verkauft. Das PC System kam auch von dem Händler und hatte mit Angabe meiner Rechnungsdaten alles von ihm vorher prüfen lassen. Wahrscheinlich hat der Techniker das MB gar nicht geprüft, was die damals verbaut haben. Dann kann ich das alles wohl vergessen, da das MB nur einen DVI Ausgang hat geht leider eine simple VGA Lösung nicht für andere Alternativen. Vor dem Matroxkauf habe ich das probiert und gekauft und mit einem DVI>VGA Adpater angeschlossen:
http://www.amazon.de/gp/product/B002IRQV8I?psc=1&redirect=true& ...
aber der clonte nur 1:1 das Bild von TFT 1 und eine vergrößerte Arbeitsfläche gab es auch nicht. Mir fällt nun keine Lösung mehr ein, sollte aber ein Leser noch eine kenne, bitte ich darum, habe ja jetzt schon 300 € ausgegeben für nichts, da bin ich hartknäckig und möchte alles ausschöpfen. Beruflich wäre mir das wichtig zwei TFT mit getrennten Inhalten zu haben. TFT zum arbeiten und TFT 2 für Kommunikation. Skype / Webmailfenster was man da rüber zieht.

LG Rainer

Ich danke für Deine Info.

LG Rainer
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
26.04.2015, aktualisiert um 11:38 Uhr
Beruflich wäre mir das wichtig zwei TFT mit getrennten Inhalten zu haben
Dann kauft man sich nicht so einen Schrott sondern guckt, ob das vorhandene mainboard mit interner GPU nicht zwei solche 0815-Monitore bedienen kann (wenn das Teil nicht von anno 1792 ist sollte das doch gehen?). Und wenn tatsächlich nicht, steckt man eine Grafikkarte für 25 Euro rein und färdsch.
Das Ganze hättest Du in der Zeit, die Du hier mit dem Verfassen Deiner Prosa aufgewendet hast, schon lange in Sack und Tüten verpackt.
da bin ich hartknäckig
Hartnäckigkeit allein hilft da nicht viel ... und Hardknäckigkeit erst recht nicht. Es sei denn beim WASA-Brot essen ...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.04.2015, aktualisiert um 11:46 Uhr
Moin,

Warum gibst Du für solchen Mist über 100€ aus, wenn Du eine einfache Grafikkarte mit zwei HDMI- oder DVI-Anschlüssen für 50€ bekommst?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
26.04.2015, aktualisiert um 11:49 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

> Beruflich wäre mir das wichtig zwei TFT mit getrennten Inhalten zu haben
Dann kauft man sich nicht so einen Schrott sondern guckt, ob das vorhandene mainboard mit interner GPU nicht zwei solche
0815-Monitore bedienen kann (wenn das Teil nicht von anno 1792 ist sollte das doch gehen?). Und wenn tatsächlich nicht,
steckt man eine Grafikkarte für 25 Euro rein und färdsch.

Du machst Deinem Nicknamen leider alle Ehre, ist mir gestern schon aufgefallen, wenn es so einfach wäre, würde ich nicht Hunderte Euros verballern.
Es ist ein solches System:
http://www.mifcom.de/product/1167/74/mini-itx-passiv/pc-system-mini-itx ...

Das Ganze hättest Du in der Zeit, die Du hier mit dem Verfassen Deiner Prosa aufgewendet hast, schon lange in Sack und
Tüten verpackt.
Eben, nicht, da Mini PC system da passt nichts rein und kann nur über externe Lösungen gehen! Und wenn mir genau dieser Shop Techniker
mit Angabe meiner Kunden / rechnungsdaten die Matrox empfiehlt muss ich es doch erst mal glauben als normaler Enduser!!
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
26.04.2015, aktualisiert um 12:00 Uhr
Du machst Deinem Nicknamen leider alle Ehre, ist mir gestern schon aufgefallen
Ja, Du bist schon der Erfinder der Pfiffigkeit ... das hast Du ja sofort erkannt! Respekt. Ab und an bin aber trotzdem kurz davor, anlassbezogen den nick weiter zu geben, ähnlich dem Hut beim Skatspielen. Jetzt zum Beispiel ...
wenn es so einfach wäre, würde ich nicht Hunderte Euros verballern.
Hättest Du vor dem Kauf des kleinen Schwarzen mal kurz nachgedacht ... ist aber vermutlich schon an dieser Stelle zu viel verlangt.

Das Intel-Grafik-chipset gibt den dual-head Betrieb locker her, das barebone übrigens auch ... wenn Dein Link korrekt ist. Sollte das bei Dir verbastelte Mainboard tatsächlich nicht zumindest VGA und zumindest einen digitalen Grafikausgang unterstützen, dann hast Du halt teuren Elektroschrott gekauft.

Aber wie sagte meine Omma immer: "Wer schön sein will muss leiden ". Schick aussehen tut's aber, so mit der gebürsteten Front - eventuell kann man ja einen Ficus longifolia drauf stellen?
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
26.04.2015 um 12:12 Uhr
> wenn es so einfach wäre, würde ich nicht Hunderte Euros verballern.
Hättest Du vor dem Kauf des kleinen Schwarzen mal kurz nachgedacht ... ist aber vermutlich schon an dieser Stelle zu viel
verlangt.
Bin normaler Endverbraucher und siehst Du Dir auf Webseite des kleinen schwarzen PC`s Bild 6 an, erkennt man null Anschlüsse. Aber ist jetzt auch egal, meiner hat einen DVI Ausgang, das Gerät - Modell aus 2014 - Spezifikationen wurden ja im initial posting genannt - sind also korrekt bekannt:

Daten zum System: WIN7 64bit
CPU: Intel Core i3-3220T, 2x 2.8GHz, 3MB L3 Cache
MBO: Gigabyte GA-H61N-D2V, Intel H61, So. 1155, ITX
Intel HD Graphics (integriert)
RAM: 8GB Kingston

Das Intel-Grafik-chipset gibt den dual-head Betrieb locker her, das barebone übrigens auch ... wenn Dein Link korrekt ist.
Sollte das bei Dir verbastelte Mainboard tatsächlich nicht zumindest VGA und zumindest einen digitalen Grafikausgang
unterstützen, dann hast Du halt teuren Elektroschrott gekauft.

Kann jemand ein dazu passendes Mainboard empfehlen, welches 2 DVI Ausgänge unterstützt? Den Shop kann man ja nicht mehr fragen, wenn der schon eine Matrox empfiehlt die nun überhaupt nicht geht zu meinem system, wer weiß was dann kommt.

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.04.2015, aktualisiert um 12:19 Uhr
Zitat von reiner1964:

Eben, nicht, da Mini PC system da passt nichts rein und kann nur über externe Lösungen gehen! Und wenn mir genau dieser
Shop Techniker
mit Angabe meiner Kunden / rechnungsdaten die Matrox empfiehlt muss ich es doch erst mal glauben als normaler Enduser!!

Man kauf sich die Systme nach den Bedürfnissen und nciht irdenwas und versucht das dann den bedürfnissen anzupassen.

Wenn ich nach miniitx dual head suche, bekomme ich Unmengen von Systemen angezeigt, die Deinem Bedürfnis gerecht werden.

Offensichtlich hat der Hersteller an der falsche Stelle gespart.

lks


PS:

Aber ist jetzt auch egal, meiner hat einen DVI Ausgang,...

DVI-D, selbst mit DUAL-Link kann die Auflösung nicht, die Du für 2x1920x1080 = 3840x1080 brauchst.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
26.04.2015 um 12:18 Uhr
Kann jemand ein dazu passendes Mainboard empfehlen, welches 2 DVI Ausgänge unterstützt?
Du bist echt ein Spassvogel ... schau Dir einfach die von Dir verlinkte Seite mal an? Wenn ich im IT-business unterwegs wäre, hätte ich auch gern Kunden wie Dich
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
26.04.2015 um 12:18 Uhr
Danke fürs posting.

Man kauf sich die Systme nach den Bedürfnissen und nciht irdenwas und versucht das dann den bedürfnissen anzupassen.

Wenn ich nach miniitx dual head suche, bekomme ich Unmengen von Systemen angezeigt, die
Deinem Bedürfnis gerecht werden.

Offensichtlich hat der Hersteller an der falsche Stelle gespart.

Na ja berufliche Situationen ändern sich heutzutage leider sehr schnell, weißt Du wo Dein Arbeitsplatz in 6 Monaten ist? 2014 als ich das system kaufte brauchte ich noch keine 2 TFT`s aber deswegen kauft man ja nicht jährlich einen neuen PC. Werde ich mir ansehen Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.04.2015, aktualisiert um 12:23 Uhr
Zitat von reiner1964:

Na ja berufliche Situationen ändern sich heutzutage leider sehr schnell, weißt Du wo Dein Arbeitsplatz in 6 Monaten
ist? 2014 als ich das system kaufte brauchte ich noch keine 2 TFT`s aber deswegen kauft man ja nicht jährlich einen neuen PC.
Werde ich mir ansehen Danke.

Wenn man feststellt, daß man nicht mehr das hat, was man braucht, verkloppt man das ganze und kauft sich was anderes.

Wenn ich mir einem Porsche gekauft habem weil ich single bin und gerne angebe, kann es ja passieren, daß man im Jahr drauf eine Familienkutsche braucht, weil man beim angeben zu erfolgreich war. Dann muß man den halt verkloppen und sich eine Familienkutsche kaufen, es sei denn man kann sich beides leisten.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: reiner1964
26.04.2015, aktualisiert um 13:04 Uhr

DVI-D, selbst mit DUAL-Link kann die Auflösung nicht, die Du
für 2x1920x1080 = 3840x1080 brauchst.

Verstehe ich es jetzt richtig, dass es jetzt doch kein Board gibt was das kann? Auf der verlinkten Seite: http://lmgtfy.com/?q=miniitx+dual+head
kommen über 28.000 Ergebnisse. Wenn ich mir einige ansehe, haben die einen DVI Ausgang, so wie ich jetzt auch, also benötige ich auch mit neuem MB
die Matrox - verstehe ich das richtig?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore

3 Monitore mit Matrox TripleHead2Go Digital Edition

gelöst Frage von Welly92Grafikkarten & Monitore7 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, leider bin ich in Sachen Grafik & Co absoluter Neuling. ich habe an meinem Schreibtisch drei ...

Grafikkarten & Monitore

Matrox Grafikkarte Betriebszeit auslesen

Frage von 77282Grafikkarten & Monitore5 Kommentare

Hallo, gibt es von Matrox ein Tool um die Betriebszeit der GK auslesen zu können? Hintergrund ist der, dass ...

Flatrates

Internetvertrag umstellen (wegen Analog zu Digital)

gelöst Frage von ThierryHenryFlatrates9 Kommentare

Hallo Ich habe mal eine andere Frage an euch (die ich hier zu erst stellen möchte bevor ich mich ...

Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

Information von BassFishFoxMultimedia1 Kommentar

Fuer Interessierte, welche irgendwo einen Display im Wartezimmer haengen haben und die Firmenwerbung oder Aehnliches darauf abspielen wollen. Raspberry ...

Neue Wissensbeiträge
Off Topic
Europawahl 2019 - Ein Statement der Jugend
Information von Frank vor 1 TagOff Topic17 Kommentare

Dies ist ein offener Brief. Ein Statement. Von einem großen Teil der Youtuber-Szene. Am Wochenende sind die EU-Wahlen und ...

Off Topic
Europawahl 2019
Information von Frank vor 2 TagenOff Topic44 Kommentare

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt (ja auch in ...

Humor (lol)

Minister wollen offenbar Ausweispflicht für .de-Domain

Information von Kraemer vor 2 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Zitat von Golem.de: Die zuständigen Verbraucherschutzminister fordern einem Medienbericht zufolge offenbar eine Ausweispflicht für .de-Domains. Das soll Betrugsfälle mit ...

Off Topic
Was als Noob hier mal gesagt werden musste
Information von th30ther vor 4 TagenOff Topic5 Kommentare

Moinsen wertes Forum, ich möchte mich an dieser Stelle mal beim Forum generell und bei aqui speziell bedanken! Ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
ZyXEL ZyWALL USG 20 Routing
Frage von Oggy01Router & Routing27 Kommentare

Hallo, und wieder habe ich ein Problem mit dem Routing. Bis vor ein paar Tagen habe ich das mit ...

Off Topic
Europawahl 2019 - Ein Statement der Jugend
Information von FrankOff Topic17 Kommentare

Dies ist ein offener Brief. Ein Statement. Von einem großen Teil der Youtuber-Szene. Am Wochenende sind die EU-Wahlen und ...

LAN, WAN, Wireless
Welches Material ist das Richtige?
Frage von Motte990LAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Guten Morgen Leute, ich bin aktuell damit beschäftigt in unserm neu gekauften Haus das Netzwerk einzubauen. Aktuell wurden bis ...

Router & Routing
2 Server über VPN (3. Netz) verbinden mit iptables
Frage von samsillaRouter & Routing8 Kommentare

Hallo, mein Ziel ist, zwei Netzwerke (192.168.0.X und 192.168.2.X) über ein VPN (10.8.0.X) zu verbinden. Folgender Netzwerkaufbau ist gegeben: ...