Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Rechner fährt hoch zeigt aber keine Taskleiste an und keine ICONS nur ein blauen Bildschirm

Mitglied: Frazer82
Servus ich habe folgendes Problem bei einem Rechner der als Server fungiert. Der Rechner fährt hoch und ich kann mich anmelden nur nach dem anmelden werden keine Icons angezeit und die taskleiste ist auch nicht vorhanden. Habe schon versucht die explorer.exe zustarten da taucht folgendes Problem auf das der Rechner nicht weiß was eine exe Datei ist. Er hat keine zuordnung der Dateien

kann mir jemand helfen

PS windows XP Prof.

Also
es ist so das das ganze ein Mainboard ist Namens ASRock mit einem VIA RAID Chipsatz!

Sieht also folgt aus:

ASRock Precomp 800 Mainboard
mit RAID 1 und SATA Platte und Windows XP Professional!

man startet den Rechner kann sich anmelden aber kein Icon keine Taskleiste wird gestartet
aber alle Dienste werden gestartet bis auf explorer.exe (ist mir Aufegfallen) aber einen Dienst nachträglich starten ist nicht!
der Rechner weiss nicht was ne Exe Datei ist und sagt mir ich soll unter Optionen Dateizuweisung machen!

im abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung funktioniert auch die anmeldung!
aber genau das gleiche bild mit den Diensten und Icons

via Remote hab ich es schon probiert von einer Windows XP Maschine (Keine Berechtigung)

es sind zwei Konten (administrativ) drauf 1 x Administrator 1x Annaheme beide funktionieren nicht mehr selbes Symptom!
dachte vielleicht die NTuser.dat! aber kann sie nicht löschen oder umbenennen!

hat jemand noch nen vorschlag vielleicht? wäre gut!

P.S: mit PE zu booten alles schon probiert aber der erkennt die SATA Platten nicht!

Content-Key: 6800

Url: https://administrator.de/contentid/6800

Ausgedruckt am: 24.06.2021 um 13:06 Uhr

13 Kommentare
Mitglied: fritzo
Hi,

wahrscheinlich ist der Handler unter Classes gelöscht worden. Versuch, den Rechner im Safemode zu booten, meld Dich nach Möglichkeit an und dann packst Du das hier in eine Textdatei namens exe.reg und führst diese aus:

-----------------snip
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\.exe]
@="exefile"
"Content Type"="application/x-msdownload"

[HKEY_CLASSES_ROOT\.exe\PersistentHandler]
@="{098f2470-bae0-11cd-b579-08002b30bfeb}"
-----------------snip

Wenn es über Safemode nicht geht, dann versuch es über die Wiederherstellungskonsole. Wenn es darüber nicht gehen sollte, dann starte aus dem Taskmanager eine Shell, schreib das ganze mit "echo" in das File und führ es dann mit reg.exe .... ok, vergessen wir den letzten Teil ;-) face-wink Weitere Möglichkeit wäre ein Booten mit einer BartsPE-CD oder Knoppix.

Probier erst mal aus und dann sehen wir weiter.

Grüße,
fritzo
Mitglied: meinereiner
eine andere Methode wäre noch es über einen anderen PC zu machen.
Ruf dort Regedit auf und verbinde dich mit der Registry vom Server.

HKEY_Classes_Rot findest du auch unter HKEY_Local_Maschine\software\Classes\
Mitglied: fritzo
@meinereiner - stimmt, das Wort "Server" impliziert, daß er noch andere Rechner im Netz hat.

@Nico - make it so, ist remote wahrscheinlich viel einfacher

Grüße,
fritzo
Mitglied: Frazer82
Habe ihn auch schon im safe modus hochgefahren da kommt auch nur ein schwarzer Bildschirm. Das Problem ist ja du kannst nix starten keine exe oder sonst. Achso was ich noch vergessen hatte der server hat zwei SATA Platten drin auf die zweite wird gespiegelt kann ich das da trotzdem versuchen mit dem was du vorgeschlagen hast??
Mitglied: Frazer82
über remote haben wir es auch schon probiert der lässt uns einfach nix machen.
Mitglied: meinereiner
ich würds auf jeden fall mal probieren.

Hast du ein aktuelles Backup vom Server?
Mitglied: linkit
Was du noch machen kannst, wenn du so an die Registry nicht ran kommst. Du kannst dir mit den BartPE Tools eine Boot CD basteln. Mit einem freien RegistryEditor kannst du dann die Registry offline bearbeiten.
Mitglied: Frazer82
Also
es ist so das das ganze ein Mainboard ist Namens ASRock mit einem VIA RAID Chipsatz!

Sieht also folgt aus:

ASRock Precomp 800 Mainboard
mit RAID 1 und SATA Platte und Windows XP Professional!

man startet den Rechner kann sich anmelden aber kein Icon keine Taskleiste wird gestartet
aber alle Dienste werden gestartet bis auf explorer.exe (ist mir Aufegfallen) aber einen Dienst nachträglich starten ist nicht!
der Rechner weiss nicht was ne Exe Datei ist und sagt mir ich soll unter Optionen Dateizuweisung machen!

im abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung funktioniert auch die anmeldung!
aber genau das gleiche bild mit den Diensten und Icons

via Remote hab ich es schon probiert von einer Windows XP Maschine (Keine Berechtigung)

es sind zwei Konten (administrativ) drauf 1 x Administrator 1x Annaheme beide funktionieren nicht mehr selbes Symptom!
dachte vielleicht die NTuser.dat! aber kann sie nicht löschen oder umbenennen!

hat jemand noch nen vorschlag vielleicht? wäre gut!

P.S: mit PE zu booten alles schon probiert aber der erkennt die SATA Platten nicht!
Mitglied: Frazer82
Also
es ist so das das ganze ein Mainboard ist Namens ASRock mit einem VIA RAID Chipsatz!

Sieht also folgt aus:

ASRock Precomp 800 Mainboard
mit RAID 1 und SATA Platte und Windows XP Professional!

man startet den Rechner kann sich anmelden aber kein Icon keine Taskleiste wird gestartet
aber alle Dienste werden gestartet bis auf explorer.exe (ist mir Aufegfallen) aber einen Dienst nachträglich starten ist nicht!
der Rechner weiss nicht was ne Exe Datei ist und sagt mir ich soll unter Optionen Dateizuweisung machen!

im abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung funktioniert auch die anmeldung!
aber genau das gleiche bild mit den Diensten und Icons

via Remote hab ich es schon probiert von einer Windows XP Maschine (Keine Berechtigung)

es sind zwei Konten (administrativ) drauf 1 x Administrator 1x Annaheme beide funktionieren nicht mehr selbes Symptom!
dachte vielleicht die NTuser.dat! aber kann sie nicht löschen oder umbenennen!

hat jemand noch nen vorschlag vielleicht? wäre gut!

P.S: mit PE zu booten alles schon probiert aber der erkennt die SATA Platten nicht!
Mitglied: fritzo
Hi,

gehen wir das mal von hinten an: hast Du, bevor die Störung auftrat, irgendwelche Änderungen vorgenommen oder etwas bemerkt, das nicht in Ordnung war?

Grüße,
fritzo
Mitglied: fritzo
Hi,

>"mit PE zu booten alles schon probiert aber der erkennt die SATA Platten nicht! "

PE könnte evtl. die Platten erkennen, wenn Du beim Booten F6 drückst und ihm die Controllertreiber zufütterst.

Grüße,
fritzo
Mitglied: Frazer82
Haben es hinbekommen über die Wiederherstellungskonsole Rechner läuft wieder ohne Datenverlust trotzdem danke
Mitglied: 14941
Servus,

ich habe jetzt blöderweise das gleiche Prob und bin total am verzweifeln.
Win XP pro.
Anmeldebildschirm hat sich geändert.
nach erfolgreichem anmelden scheint die Tastleiste nur so halbherzig,
das Startmenü ist ziemlich leer.
Ich kann keine (oder wenige) Programme mehr ausführen und
die Icons im Explorer und im Startmenü sind weg.

Kannst du mir bitte sagen, wie du das Problem bei dir gelöst hast.
Bin mit der Wiederherstellungskonsole noch nicht wirklich fit.

Vielen Dank

Ronny

PS: Falls das HIJackthis-Log hilft, das habe ich, ist allerding etwas lang zum posten...
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Powershell Link-Leitfaden für AnfängercolinardoVor 1 TagTippBatch & Shell12 Kommentare

Da ja immer mal wieder die Frage nach Powershell-Lektüre von Neulingen in der Materie hier aufkommt und ich die Liste nicht in jedem Beitrag posten ...

question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 19 StundenFrageOff Topic8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 1 TagInformationFirewall12 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
Berechtigung auf letzten Ordner einrichten gelöst MarikaVor 1 TagFrageBatch & Shell22 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon eine ganze Weile nach einer Lösung meines Problems und hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich muss auf eine Ordnerstruktur mit ...

general
WLAN-Absicherung im Privatbereich: PSK vs. Radius vs. ?mrserious73Vor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, ich nutze mein privates WLAN mit div. Clients nun schon eine ganze Weile in Verbindung mit freeradius. Mir geht es dabei vor allem ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

question
10 gb Netzwerk deutlich zu langsamWern2000Vor 4 StundenFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo, hab hier einen Server umgebaut und ihm ein Supermicro X10dri-t verpasst. Soweit so gut. Allerdings ist das 10 gb/sek Netzwerk deutlich zu langsamm. laut ...

tip
Lesetipp: Machen Sie sich mit den Windows Virtual Desktop-Sicherheitsgrundlagen vertraut - kostenloses HandbuchC.CavemanVor 1 TagTippTipps & Tricks

Neuigkeiten aus meinem Microsoft-Spam-Ordner :-D Erfahren Sie, wie Sie die Apps und Daten in Ihrer Windows Virtual Desktop-Bereitstellung schützen können. Lesen Sie das Windows Virtual ...