Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rechner fährt selbstständig wieder hoch!

Mitglied: BAloo

BAloo (Level 1) - Jetzt verbinden

04.03.2004, aktualisiert 15.03.2006, 19416 Aufrufe, 7 Kommentare

Mein PC SNI-333MHz legt ein sehr merkwürdiges Verhalten an den Tag. Wenn ich ihn per Windows (98) herunterfahre, schaltet er sich ganz normal aus. Allerdings fährt er ohne jegliches Zutun nach 5-10 Minuten wieder selbstständig hoch. Ich habe im BIOS schon alle möglichen Einstellungen bzgl. der Energieverwaltung auf DISABEL gestellt - ohne Erfolg.
Hatte schon mal jemand was mit so einem Problem zu tun??
Mitglied: Kessl
04.03.2004 um 16:41 Uhr
Dieses Problem hatte ich zwar selber noch nie aber ich hab auch schon mal davon gehört dass es sowas geben soll!

Es gibt irgendwo eine Einstellung wo man festlegen kann wie sich der Rechner verhalten soll wenn er z.B. nach einem Stromausfall wieder Saft bekommt.
Leider kenn ich diese Einstellung nur von unserem NT-Server und nicht von W98 aber vielleicht ist es ja ein Ansatz!

CYA Kessl
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
09.03.2004 um 09:15 Uhr
Hallo BAllo

Wenn der Rechner wirklich richtig runtergefahren ist und dann wieder angeht würde ich mal im Bios gucken, ob so sachen, wie wake up on lan oder änliches aktiviert sind (z.B. auch Auto power on).

An sonnsten hilft es vielleicht die Einstellungen im BIOS zu resetten?
(load failsave configuration)
Am besten vorher die Einstellungen aufschreiben, damit man sie ggf. wieder zurückstellen kann.

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: tokehs
10.03.2004 um 23:30 Uhr
Mir fallen dazu auch nur zwei Varianten ein, einerseits die oben zitierte, dass der Rechner nach einem Stromausfall wieder hochfahren soll, dafür erscheint mir allerdings die Zeitspanne (5-10 Minuten nach Power down) relativ hoch, und andererseits eine aktivierte Wake on Lan Funktion.
Welche Variante es auch sein mag...beide sind im Bios des Computers zu aktivieren bzw. deaktivieren.
Viel Glück, vieleicht sind ja auch noch andere Kräfte im Spiel...

lg tokehs

ps: umgekehrt wäre es schlimmer, was würdest du mit einem PC machen, der sich immer ausschaltet nachdem du ihn gestartet hast...
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
17.03.2004 um 12:38 Uhr
Wir hatten mal ein ähnliches Problem: Der Rechner ist im laufenden Betrieb ausgegangen oder "eingefroren" und nach einer Zeit dann wieder selbstständig hochgefahren. Lag an einem defekten Netzteil.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: BAloo
23.03.2004 um 10:17 Uhr
Danke für die vielen Tipps!
Die Einstelluingen für "Wake on Lan" habe ich allerdings schon "gedisabeld", auch alle IRQ-Überwachungen (Maus, Tastatur, etc.) )Vielleicht sollte ich wirklich mal "fremde Mächte" in Betracht ziehen. Vielleicht tummelt sich ja irgendein selbstgemeuchelter Windows-Programmierer in meinem System. )
Bitte warten ..
Mitglied: joachimh
02.04.2004 um 00:33 Uhr
Hallo,

hatte das auch: Defekter Speicher. Dualboards haben oft damitProbleme,
auch bestimmte Speicherbausteine. Vielleicht hilft´s.

Gruss jo
Bitte warten ..
Mitglied: Ultraschnecke
15.03.2006 um 13:25 Uhr
Können auch defekte Kondensatoren auf dem Mainboard sein...

Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

WLAN wahrend der Fahrt bricht ab - optimierungsmoeglichkeiten?

Frage von nutzloser-userLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo Community, wir setzen in unserem Unternehmen Kommissioniergeraete ein, die etwa 15 bis 18 km erreichen koennen. Dazu ist ...

CSS

Row gleich hoch

Frage von pcguyCSS10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage betreffend bootstrap row. Ich habe folgende Einteilung: Die Bilder sind responsive, da sie ...

Linux

IO Wait sehr hoch

Frage von schneerunzelLinux5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seit einigen Wochen ein Problem: Mein HP Server will nicht mehr so wie ich. Folgendes ...

Debian

IO-Last zu hoch

gelöst Frage von juhu01Debian6 Kommentare

Hallo miteinander Ich habe ein etwas kniffliges Problem Mein Raspberry 3B hat zeitweise eine IO-Last von 70-90% .erkennbar im ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 7 StundenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 3 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...