Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Rechtssicherheit mit MS Digitaler Lizenz für Windows 10

Mitglied: noisemakers

noisemakers (Level 1) - Jetzt verbinden

03.07.2019 um 00:05 Uhr, 591 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Leute,

habe folgende Frage letztens aufgeschnappt, für die ich keine Antwort parat habe.

Wenn man folgende Aktionen durchführt, ist es dann rechtlichen immer noch „illegal“ bzw problematisch, oder ist man mehr oder weniger fein aus dem Schneider?

1. Aktivierung eines Windows 10 Home/Pro Keys der aus fraglichen Quellen stammt (Rakuten etc)
2. Hinterlegen des MS Nutzerkontos
3. Nutzen des PCs mit dem erhaltenen Digitalen Lizenzschlüssel, den MS einem mit Hinterlegung des Nutzerkontos gegeben hat

Würde mich über eine Antwort sehr freuen, um das Rätsel zu lösen.
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.07.2019, aktualisiert um 06:23 Uhr
Zitat von noisemakers:

Hallo Leute,

Moin,

Wenn man folgende Aktionen durchführt, ist es dann rechtlichen immer noch „illegal“ bzw problematisch, oder ist man mehr oder weniger fein aus dem Schneider?

Oiner ist immer der Arsch sagte schon Schwoißfuaß anno dazumals. In diesem Fall Du, falls der Händler nicht greifbar ist. Solange Du nicht direkt von MS (oder bei mir )kaufst, hast Du immer ein Restrisiko, daß Dir die Lizenz um die Ohren fliegt.

Aber selbst wenn wir hier ein Anwaltsforum wären könnten wir Dir keine Absolution erteilen, weil selbst ein Jurist mit sich selbst nicht immer einig ist was das Richtige ist und lieber das von einem Richter klären läßt. (weil er dann mehr Geld verdient bekommt).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
03.07.2019 um 06:40 Uhr
Nun - wenn du eine Rechtssicherheit und/oder Beratung möchtest: Gelbe Seiten/Google/Was auch immer und suche dir einen Anwalt dafür. Es wäre in DE nicht mal erlaubt ohne entsprechende Ausbildung dir eine Rechtsberatung zu geben...

Du kannst aber ja mal kurz das Hirn einschalten: Wenn du heute nen Auto kaufst und dir die Person die es verkauft gleich sagt "Hey, nen Brief zum Fahrzeug hab ich leider .... verloren.... Und ja, sie sollten mit dem Auto auch besser nicht mal direkt in ne Polizeikontrolle kommen aber dafür kostet der Porsche bei mir nur 5000 statt 50.000 Euro" - würdest du da vermuten das es legal wäre? Selbst wenn der dir nen Wisch gibt auf dem "Rechnung" steht?

Bei Lizenzen sieht es generell nicht viel anders aus... Selbst wenn du ne Volume-Lizenz hast dann sind die normal an irgendwas (z.B. Firma, Einrichtung,...) gebunden.

Falls du also eine wirklich legale Version haben willst - diese gibt es im gut sortierten Geschäften zu kaufen (oder direkt bei MS)....
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.07.2019, aktualisiert um 07:32 Uhr
Zitat von maretz:

Falls du also eine wirklich legale Version haben willst - diese gibt es im gut sortierten Geschäften zu kaufen (oder direkt bei MS)....

Selbst in gut sortierten Geschäften kannst Du auf die Nase fliegen, weil deren Einkäufer oder Distributor mal "ein Schnäppchen gemacht" hat. Alles schon mal dagewesen. Auch wenn man den schwarzen Peter in diesen Fällen oft weitergeben kann, so ist das doch keine Garantie.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: noisemakers
03.07.2019 um 20:23 Uhr
Es ging mir jetzt nicht um 100%ige Rechtssicherheit, sonder mehr um den Umstand, das bei der digitalen Lizenz für den Nutzer offenbar kein direkter Produktschlüssel mehr sichtbar ist. Meine Frage ging eher dahin, ob Fälle bekannt sind, dass bei vergebene digitale Lizenzen zurückgezogen werden bzw dadurch rechtliche Androhung von MS folgten.
Ingesamt ist es mir unklar, ob eine digitale Lizenz von MS weiterhin geprüft wird, wenn einmal die Hardwaresignatur gespeichert wurde und für diese eine Lizenz hinterlegt wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
03.07.2019 um 23:59 Uhr
Hi,

ob Fälle bekannt sind, dass bei vergebene digitale Lizenzen zurückgezogen

Ja. Billig gekaufte Keys liessen sich nicht (mehr) aktivieren.
Nachfragen unsererseits fuer den Kaeufer der Keys ergab, dass die Key aus Diebstaehlen in Fernost stammten und hier verscherbelt wurden.

dadurch rechtliche Androhung von MS folgten.

Warum? Bist doch schon gestraft genug, wenn die Aktivierung futsch ist.

ob eine digitale Lizenz von MS weiterhin geprüft wird, wenn einmal die Hardwaresignatur gespeichert wurde und für diese eine Lizenz hinterlegt wurde.

Spaetestens wenn Du die Hardware stark veraenderst merkst Du das vermutlich staendig geprueft wird.
Mainboardwechsel z.B. ist solch eine Veraenderung.

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
LÖSUNG 04.07.2019 um 07:58 Uhr
... oder beim Update wird dann mal wieder ne Datei zerlegt und nach der Neuinstallation geht die Aktivierung nicht mehr (bzw. bei der Installation des Updates wird ggf. auch noch mal die Lizenz geprüft - nachdem es drin ist natürlich).

Ist halt wie damals in der Schulzeit als man noch auf dem Schulhof die Software "getauscht" hat. Es kann klappen, es kann sein das du nach kurzer Zeit viel Ärger hast und erst mal wieder suchen musst wie du ggf. an deine Daten kommst,....

Das MS selbst da noch was macht würde ich bei Privat eher nicht erwarten da es zuviel Aufwand ist und wenig Gewinn bringt. Ausserdem hätte MS nen grösseres Problem wenn zu Hause die Anwender sich an ne andere Software gewöhnen würden, dann könnten die ja ggf. auch in der Firma ihren Rechner auf Linux/Max/whatever umbauen (lassen) und MS gehen weitere Lizenzen verloren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Lizenz MS Windows 10 Enterprise bzw LTSB
Frage von 121416Windows 109 Kommentare

Hallo, wir kaufen einzelne Lizenzen über "Gebrauchtanbieter" nach. Nun sehe ich zwei verschiedene Preise bei S2-Software (siehe Linke). Ich ...

Windows 10
Windows 10 Enterprise Lizenz
gelöst Frage von maxnhaWindows 1014 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Lizensierung von Windows: Ich dachte bisher, dass man Windows 10 Enterprise nur ...

Microsoft
MS Lizenz Audit
gelöst Frage von Ex0r2k16Microsoft8 Kommentare

Hallo, ich hab' das große Los gezogen. Ich darf die wunderschöne Excel Mappe ausfüllen. Die SAM Excel Mappe von ...

Windows Server
MS Lizenz Aktivierungsserver
gelöst Frage von Ex0r2k16Windows Server7 Kommentare

Mahlzeit ihr Corona geplagten ;-) Ich habe hier Server in der DMZ Server stehen, die hin und wieder auf ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Windows Setup erlaubt elevation of privilege plus DC Updates

Information von DerWoWusste vor 3 StundenSicherheit

Eine interessante neue Sicherheitslücke. Details gibt es wenig, aber die klare Empfehlung: If you are using WSUS or MEM ...

Exchange Server

Exchange Server 2016 and the End of Mainstream Support

Information von Dani vor 16 StundenExchange Server

As hopefully many of you already know Exchange Server 2016 enters the Extended Support phase of its product lifecycle ...

Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 1 TagViren und Trojaner

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 3 TagenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
VPN und Fritzbox
Frage von jensgebkenInternet29 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, da der Support von AVM mir keine Antwort gibt, versuche ich es hier einmal HArdware 7490 zwei ...

Sicherheit
Verschlüsseln anstatt löschen ?
Frage von TastuserSicherheit17 Kommentare

Hallo, ist es möglich ganze Ordner auf Windows 10 zu verschlüsseln? Aber keine Kopien zu verschlüsseln (wie mit WinRAR) ...

Switche und Hubs
Neue Switches für Schule
Frage von Freak-On-SiliconSwitche und Hubs14 Kommentare

Servus; Eins Vorweg, bin leider in vielen Sachen noch nicht so erfahren. Und nein, ich kann LEIDER keinen Dienstleister ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Fritzboxen per VPN verbinden - Aber ins Gast-Lan4
gelöst Frage von KlasiKlausLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo liebe Community, tldr: Zwei Computer @ 2 locations - connect via FritBox VPN Heimnetzwerk Fritte1 und LAN4 (Gastnetzwerk) ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...