Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Replikation Windows 2000 Server anstoßen?

Mitglied: 31359

31359 (Level 1)

16.06.2006, aktualisiert 19.06.2006, 12374 Aufrufe, 4 Kommentare

Die Replikation zwischen den DCs soll erzwungen werden.

Hallo Forum,

Ich habe vier DCs unter Windows 2000 Server. Wegen Migrationstests habe ich testweise eine 1:1 Kopie aller vier Server auf einen VMWare Server angelegt. Alle vier Server laufen, erreichen sich im Netzwerk und sind soweit zufrieden.
Nur die Replikation läuft nicht richtig an. Mit replmon sehe ich lauter rote "x" bei den Servern und repadmin /showreps spukt mir bei einigen Servern die Meldung

Last attempt @ 2006-06-16 16:17.22 failed, result 8457:
Der Zielserver nimmt zurzeit keine Replikationsanforderungen entgegen.

Bei "Active Directory-Standorte und -Dienste" => "Sites" => "Standardname-des-ersten-Standorts" => "Servers" => "DC1" => "NTDS Settings" und Rechtsklick auf den zweiten Server "DC2" und "Jetzt replizieren" gibt ebenfalls die Meldung "Bei Syncronisieren der Domänencontrollern ist folgender Fehler aufgetreten: Der Zielserver nimmt zurzeit keine Replikationsanforderungen entgegen".

In diversen Foren habe ich den Tipp gelesen, man sollte doch mit
repadmin /SyncAll /force
die Replikation anstoßen. Bei mir kommt dann aber
Invalid commandline; use repadmin /SyncAll /h for help.
Das geht aber wohl nur bei Windows Server 2003 Systemen. Ich habe auf einem solchen den Befehl abgesetzt und das geht das ohne diese Fehlermeldung.

Kurz und knapp: Die Server haben durch die Trennung wohl den Sync verlohren. Wie kann ich den manuell wieder herstellen?

Vielen Dank,
Benni
Mitglied: unzhurst
18.06.2006 um 22:30 Uhr
Hallo Benni,

IP-Adressen sind gleich geblieben?
An den Systemen selbst hast du nichts geändert, d.h. unter Standorte
und Dienste sind auch die "Replikationsverbindungen" noch richtig eingetragen?

Falls du die IPs geändert hast solltest du mal an allen Server die DNS-Einstellungen,
und im DNS-Server in der AD-Zone prüfen ob alle Einträge der Server mit den
neuen IPs aktualisiert wurden.

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: 31359
19.06.2006 um 09:37 Uhr
Hallo Patrick,

Ich habe die Server über das Wochenende laufen lassen und heute morgen war alles OK! Keine Fehler mehr. Auch bei manuellen Replizieren kommt nun eine Erfolgsmeldung. Komische Sache.

Gruß,
Benni
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
19.06.2006 um 10:05 Uhr
Hallo Benni,

hast du die IPs der Server geändert.
Wäre denkbar dass sich dann die DNS-Records selbst aktualisiert haben
nach einer Zeit....

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 31359
19.06.2006 um 10:08 Uhr
Hi Patrick,

Die IPs habe ich zwar nicht geändert, aber dadurch, dass ich die Netzwerkkarten neu installieren musste (ist ja jetzt VMWare NIC statt "richtiger" NIC), musste ich natürlich auch die IPs in der neuen Netzwerkkarte eintragen. Vielleicht sorgt so etwas für dieses Chaos...

Gruß,
Benni
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Verständnisfrage Replikation Windows Server

gelöst Frage von geocastWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen Ich hätte eine Frage zur Replikation von Windows (2012) Server. Szenario: Es gibt insgesamt vier Standorte mit ...

Windows Server

Windows Server 2016 DFS Replikation

Frage von fhuby26Windows Server5 Kommentare

Ich habe mehrere Server mit Windows 2016 . Erstellt wurde ein DFS inklusive Replikation. Soweit funktioniert das einwandfrei. Server ...

Windows Server

Sysvol Replikation

gelöst Frage von ko81roWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe wieder einmal eine Frage bezüglich Sysvol Replikation. Wenn es zwei DC gibt müsste doch der ...

Datenbanken

MYSQL replikation

Frage von 77282Datenbanken1 Kommentar

Hallo, ich versuche mich gerade an einer MYSQL DB Replikation. habe mich an diese Anleitung gehalten: Meine MY.ini sieht ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 16 StundenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte32 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...

DNS
SFTP über DynDNS nicht OK - über ext. IP funktioniert es
Frage von C.MorgensternDNS8 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe Probleme beim SFTP Zugriff auf eine Linux Maschine vom WAN aus über eine DynDNS Adresse. ...

Router & Routing
Unbekannte IPv4 Adresse im Routerprotokoll(Portweiterleitung)
gelöst Frage von tklustigRouter & Routing7 Kommentare

Hallo Leute, folgender Screenshot(ScanVersusPortForwarding.jpg) zeigt die im Routerprotokoll aufgezeigten Portweiterleitungen und alle von einem IPScanner eruierten IPv4 Adressen in ...