Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Replikation Windows 2000 Server anstoßen?

Mitglied: 31359

31359 (Level 1)

16.06.2006, aktualisiert 19.06.2006, 12404 Aufrufe, 4 Kommentare

Die Replikation zwischen den DCs soll erzwungen werden.

Hallo Forum,

Ich habe vier DCs unter Windows 2000 Server. Wegen Migrationstests habe ich testweise eine 1:1 Kopie aller vier Server auf einen VMWare Server angelegt. Alle vier Server laufen, erreichen sich im Netzwerk und sind soweit zufrieden.
Nur die Replikation läuft nicht richtig an. Mit replmon sehe ich lauter rote "x" bei den Servern und repadmin /showreps spukt mir bei einigen Servern die Meldung

Last attempt @ 2006-06-16 16:17.22 failed, result 8457:
Der Zielserver nimmt zurzeit keine Replikationsanforderungen entgegen.

Bei "Active Directory-Standorte und -Dienste" => "Sites" => "Standardname-des-ersten-Standorts" => "Servers" => "DC1" => "NTDS Settings" und Rechtsklick auf den zweiten Server "DC2" und "Jetzt replizieren" gibt ebenfalls die Meldung "Bei Syncronisieren der Domänencontrollern ist folgender Fehler aufgetreten: Der Zielserver nimmt zurzeit keine Replikationsanforderungen entgegen".

In diversen Foren habe ich den Tipp gelesen, man sollte doch mit
repadmin /SyncAll /force
die Replikation anstoßen. Bei mir kommt dann aber
Invalid commandline; use repadmin /SyncAll /h for help.
Das geht aber wohl nur bei Windows Server 2003 Systemen. Ich habe auf einem solchen den Befehl abgesetzt und das geht das ohne diese Fehlermeldung.

Kurz und knapp: Die Server haben durch die Trennung wohl den Sync verlohren. Wie kann ich den manuell wieder herstellen?

Vielen Dank,
Benni
Mitglied: unzhurst
18.06.2006 um 22:30 Uhr
Hallo Benni,

IP-Adressen sind gleich geblieben?
An den Systemen selbst hast du nichts geändert, d.h. unter Standorte
und Dienste sind auch die "Replikationsverbindungen" noch richtig eingetragen?

Falls du die IPs geändert hast solltest du mal an allen Server die DNS-Einstellungen,
und im DNS-Server in der AD-Zone prüfen ob alle Einträge der Server mit den
neuen IPs aktualisiert wurden.

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: 31359
19.06.2006 um 09:37 Uhr
Hallo Patrick,

Ich habe die Server über das Wochenende laufen lassen und heute morgen war alles OK! Keine Fehler mehr. Auch bei manuellen Replizieren kommt nun eine Erfolgsmeldung. Komische Sache.

Gruß,
Benni
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
19.06.2006 um 10:05 Uhr
Hallo Benni,

hast du die IPs der Server geändert.
Wäre denkbar dass sich dann die DNS-Records selbst aktualisiert haben
nach einer Zeit....

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 31359
19.06.2006 um 10:08 Uhr
Hi Patrick,

Die IPs habe ich zwar nicht geändert, aber dadurch, dass ich die Netzwerkkarten neu installieren musste (ist ja jetzt VMWare NIC statt "richtiger" NIC), musste ich natürlich auch die IPs in der neuen Netzwerkkarte eintragen. Vielleicht sorgt so etwas für dieses Chaos...

Gruß,
Benni
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 DFS Replikation
Frage von fhuby26Windows Server5 Kommentare

Ich habe mehrere Server mit Windows 2016 . Erstellt wurde ein DFS inklusive Replikation. Soweit funktioniert das einwandfrei. Server ...

Microsoft
Windows 2000 virtualisieren
Frage von gamerffMicrosoft5 Kommentare

Hallo Forum, ich habe einen Rechner wo ein wichtiges Programm drauf läuft, dieser Rechner hat noch Windows 2000 als ...

Windows Server
Replikation Domaincontroller Fehler
gelöst Frage von OrkansonWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem : In der folgenden Partition wurden von der Active Directory-Domänendienste-Replikation Objekte entdeckt, die ...

Windows Server

Replikation zwischen zwei Windows Server 2016 DCs

gelöst Frage von KauzigWindows Server9 Kommentare

Hallo, ich habe seit geraumer Zeit zwei Windows Server 2016 DCs am laufen, diese befinden sich an zwei unterschiedlichen ...

Neue Wissensbeiträge
Off Topic
Wann gibt es mehr Bits als Atome?
Information von AnkhMorpork vor 1 TagOff Topic11 Kommentare

Boys 'n' girls, Freitagslektüre: Wenn Computertechnologie und Digitalisierung sich so weiterentwickeln, könnte die Zahl der digitalen Bits in 150 ...

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security (WFBS) 10.0 SP1 - Critical Patch veröffentlicht!

Information von VGem-e vor 1 TagSicherheits-Tools3 Kommentare

Servus, siehe hier. Download-Link hier swfbs/10.0WFBS_100_SP1_All_MSA_11.7_HFB1073.exe Nähere Infos habe ich online noch nicht gefunden. Gruß VGem-e

Humor (lol)

Wie verhindere ich, dass Websitebesucher die Werbecookies abschalten?

Information von DerWoWusste vor 3 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Ich habe gerade auf die Antwort gefunden: ich täusche einen langwierigen Änderungsprozess vor und biete nebenbei einen Cancelbutton, den ...

Sicherheit

Windows Setup erlaubt elevation of privilege plus DC Updates

Information von DerWoWusste vor 3 TagenSicherheit4 Kommentare

Eine interessante neue Sicherheitslücke. Details gibt es wenig, edit: doch, jetzt hab ich was: aber die klare Empfehlung: ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
MSI Installation als User auf TS funktioniert nicht
Frage von support-itWindows Server17 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich habe eine Frage bezüglich der Installation von einer MSI-Datei auf einem Server 2016 Datacenter Terminalserver. ...

Debian
Debian Netzwerk konfiguration
Frage von e60newbieDebian11 Kommentare

Hallo Forum Gemeinde, ich bin neu hier und mich entschlossen zu registrieren. Zum einen habe ich in der Vergangenheit ...

Zusammenarbeit
Leistungskennzahlen in einer Abteilung ermitteln
gelöst Frage von Stefan007Zusammenarbeit11 Kommentare

Hi zusammen, mich beschäftigt eine Frage zum Thema Leistungskennzahlen in einer Abteilung. Unsere Abteilung besteht aus 1st und 2nd ...

Off Topic
Wann gibt es mehr Bits als Atome?
Information von AnkhMorporkOff Topic11 Kommentare

Boys 'n' girls, Freitagslektüre: Wenn Computertechnologie und Digitalisierung sich so weiterentwickeln, könnte die Zahl der digitalen Bits in 150 ...

Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...