SBS2011 - Ordnerumleitung aus SBS2003 kann nicht deaktiviert werden.

Mitglied: BitBlocker

BitBlocker (Level 1) - Jetzt verbinden

27.09.2011 um 11:17 Uhr, 4587 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe vor kurzem eine SBS2003-Umgebung mit 5 XPPro-Clients nach SBS2011 migriert.

Mein Problem ist, dass die Synchronisierung der OfflineOrdner aus SBS2003 weiterhin aktiv ist.

Beim Hoch- bzw. Runterfahren der Clients kommt das Synchronisierungsfenster und der Rechner versucht die Daten mit dem neuen SBS2011, wie auch mit dem nicht mehr verfügbaren SBS2003 zu synchronisieren. Die SBS2003-Synchro schägt natürlich fehl.

Was ich bisher gemacht habe:

In der Grupenrichtlinenverwaltung habe ich natürlich die alte Gruppenrichtline (Small Business Server - Ordnerumleitung) von 2004 gefunden und über Rechtsklick >> Eigenschaften >> Objektstatus >> "Alle Einstellungen deaktiviert" deaktiviert.
Auf den Clients habe ich in der Registry nach verschiedenen Schlüsseln gesucht und habe passende Schlüssel z.B. in HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\NetCache
gelöscht bzw. umgeschrieben.
Trotzdem versuchen die Clients weiterhin eine Synchronisation mit dem alten Server.

Hat jemand eine Idee?

Gruß

Tom
Mitglied: Hubert.N
27.09.2011 um 11:34 Uhr
Moin

Dazu kann ich dir einen ganz allgemeinen Rat geben: Das Deaktivieren einer Richtlinie löscht nicht die Einstellungen, die durch diese Richtlinie im Netzwerk durchgesetzt wurden.

Wenn du also etwas ändern willst, dann musst du dafür sorgen, dass neue Einstellungen an die Clients ausgegeben werden.

Wenn ich mich richtig erinnere, dann kommt in der Microsoft-Anleitung für die Migration an irgendeiner Stelle auch der Punkt, an der alte GPOs zu löschen gewesen wären...

"Wer lesen kann ist klar im Vorteil"...

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: BitBlocker
27.09.2011 um 14:15 Uhr
Hi,

danke für deine Antwort.

Den Punkt habe ich bei der Migration gesehen, allerdings habe ich die GPO dabei übersehen.
Das die Deaktivierung keine Änderung auf dem Client erzeugt ist mir klar. Deshalb habe ich auf den Clients ja auch versucht über die Registry die Einstellungen zu beseitigen. Im Policies-Bereich von HKCU habe ich diesbezüglich nichts gefunden. Daher die Frage, wo noch irgendwas stehen könnte.

Gruß

Thomas

Nachtrag: Die alte GPO hatte ich bei den betreffenden Punkten acch schon auf 'Nicht konfiguriert' gesetzt und wieder aktiviert. Hatte aber keine Änderungen zur Folge!
Bitte warten ..
Mitglied: Hubert.N
27.09.2011 um 14:25 Uhr
Auch erst einmal die Frage, welche Ordner synchronisiert werden sollen. Umgeleitete Ordner oder normale Netzlaufwerke ?
Bitte warten ..
Mitglied: BitBlocker
27.09.2011 um 14:34 Uhr
Hi,

Eigene Dateien werden auf '\\Server1\Users' synchronisiert. Jetzt macht er das und die neue Synchronisierung auf '\\SBS2011\RedirectedFolders'. Der Server1-Kram soll weg!

Gruß

Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Hubert.N
27.09.2011 um 16:39 Uhr
Der Ordner des Benutzers selbst wird aber korrekt auf den neuen Server umgeleitet ? Ist eine Richtlinie definiert und wird diese Richtlinie auch korrekt übernommen ?
Bitte warten ..
Mitglied: BitBlocker
27.09.2011 um 20:46 Uhr
Hi,

ja, die neue Umleitung funktioniert einwandfrei. Es ist halt nur so, dass im Synchronisationsfenster neben der Umleitung auf den neuen Server auch die Umleitung auf den alten Server auftaucht und mit einem Fehler (Nicht verfügbar) abbricht.

Gruß

Tom
Bitte warten ..
Mitglied: BitBlocker
06.10.2011 um 16:52 Uhr
*schiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeb* *schiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeb*
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 19 StundenFrageMikroTik RouterOS27 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

LAN, WAN, Wireless
Switch läuft, ist aber nicht erreichbar
gelöst AndiPeeVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo zusammen, mein Problemfall einleitend kurz umrissen: Privates Netzwerk Es funktioniert grundsätzlich, allerdings habe ich immer mal ein paar Ausfälle im WLAN-Netzwerk und bin ...

Windows Netzwerk
Sporadisch kein Netz auf mehreren Win10-Maschinen
SolarflareVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, ich habe seit Monaten einen eigenartigen Effekt in unserem Windows-Netz. Windows-Domäne mit ca. 100 Maschinen, alle Clients aktuelles Windows 10. Die Maschinen hängen ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 13 StundenAllgemeinMicrosoft11 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

VB for Applications
Auf SQL Datenbank schreiben welche Sich im Firmennetzwerk befindet
RSST-SORVor 1 TagFrageVB for Applications12 Kommentare

Hallo Ich habe ein funktionierendes VBA Makro im EXCEL welches mit: conn.Open "driver={SQL Server};" & _ "server=RSST-OFFICEIII\RSSTSQLSERVER;database=RSSTZeiterfassung;" Daten in die Tabelle schreibt Nun würde ...

Windows 10
SMB Performance VPN
Guhl22Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, wir stellen bei uns in der Firma ein sehr merkwürdiges Phänomen fest. Zugriffe über VPN auf gemappte Netzlaufwerke (über vbs Logon Skript ...

E-Mail
Alternative zu horde webmail
fisch56Vor 1 TagFrageE-Mail6 Kommentare

Hallo, ich habe das horde webmail auf meinem Server, macht allerdings Probleme. Suche daher eine Alternative. Das Postfach hat viele Unterordner, die z.B. bei ...

Outlook & Mail
Outlook Ansicht
gelöst Kisters.SolutionsVor 1 TagFrageOutlook & Mail9 Kommentare

Hallo zusammen, seit kurzem sieht der Posteingang im Outlook 2019 eines Kollegen plötzlich anders aus. Standard ist das die ungelesenen Mails mit einem blauen ...