Scannen über SMB von Canon-Kopierer auf neuern Server 2012R2 Essential nicht mehr möglich

Mitglied: simplum

simplum (Level 1) - Jetzt verbinden

25.04.2016 um 12:42 Uhr, 3302 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo allerseits,

nach Umstellung von Server 2008 auf neuern Server 2012R2 Essential nimmt der Server die Scans ncht entgegen.

Beim Suchen nach dem Server vom Kopierer kommt die Meldung: Der Server antwortet nicht, obwohl er hier angezeigt wird.

SMB1 und SMB2 sind auf dem Server aktiviert.

Der Kopierer-Techiker konnte die Scans auf seinem virtuellen Server 2012 erfolgreich ablegen, so das es anscheinend nicht am Canon-Kopierer liegt.

Benutzerrechte wurden mehrfach überprüft. Die Firewall wurde testweise abgestellt.

Woran kann es liegen?

LG simplum
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 25.04.2016 um 13:20 Uhr
Hallo,

Zitat von @simplum:
Der Kopierer-Techiker konnte die Scans auf seinem virtuellen Server 2012 erfolgreich ablegen
Nur das ein Server 2012 eben kein Server 2012 R2 mit seinen änderungen gegenüber Server 2012 ist. 2012R2 kann kein SMB 1.0 ohne änderungen zu machen....

Woran kann es liegen?
Ich tippe ganz klar auf SMB....

https://technet.microsoft.com/de-de/library/hh831474.aspx
https://redmondmag.com/articles/2014/05/16/network-performance-problems. ...
https://support.microsoft.com/en-us/kb/2976994
http://woshub.com/smb-1-0-support-in-windows-server-2012-r2/
https://support.software.dell.com/desktop-authority/kb/126004

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: simplum
25.04.2016 um 13:47 Uhr
Hallo Peter,

Zitat von @simplum:
Der Kopierer-Techiker konnte die Scans auf seinem virtuellen Server 2012 erfolgreich ablegen
Nur das ein Server 2012 eben kein Server 2012 R2 mit seinen änderungen gegenüber Server 2012 ist. 2012R2 kann kein SMB 1.0 ohne änderungen zu machen....

Da habe ich mich unklar ausgedrückt: nach Aussage des Techniker war es auch 2012R2. Gesehen habe ich es nicht ..


Woran kann es liegen?
Ich tippe ganz klar auf SMB....

Danke für die Hinweise. ich werde es ausprobiren.

LG simplum
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.04.2016 um 14:21 Uhr
Hi.

Unter SMB-Scan kann Datenverkehr über Port 445 gemeint sein, oder über Port 139. Einer von beiden wird vermutlich bei Dir geschlossen sein. 139 wird geöffnet, wenn man netbios über TCP/IP zulässt. 445 sollte jedoch bevorzugt werden. Teste mal mit
telnet server 445
und
telnet server 139.

Finde ebenso heraus, ob man am Kopierer einstellen kann, ob 445 oder 139.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
26.04.2016 um 11:22 Uhr
Hallo,

haben wir hier auch regelmäßig wenn die Geräte ausgetauscht werden oder erneuert bzw. aufgerüstet werden.

nach Umstellung von Server 2008 auf neuern Server 2012R2 Essential nimmt der Server die Scans
ncht entgegen.
Ist da irgend etwas an die MAC Adresse des alten Servers gebunden?

Beim Suchen nach dem Server vom Kopierer kommt die Meldung: Der Server antwortet nicht,
obwohl er hier angezeigt wird.
Die MAC Adresse hat sich auch geändert und nicht nur die IP Adresse!

SMB1 und SMB2 sind auf dem Server aktiviert.
SMB3 können beide nicht? Oder es ist auf dem Server in Betrieb und nicht im Kopierer vorhanden?

Der Kopierer-Techiker konnte die Scans auf seinem virtuellen Server 2012 erfolgreich ablegen,
so das es anscheinend nicht am Canon-Kopierer liegt.
Klar der legt ja auch die Verbindung neu an und hat dann auch die richtige MAC Adresse von seinem
Server mit angelegt.

Benutzerrechte wurden mehrfach überprüft. Die Firewall wurde testweise abgestellt.
Macht nichts wenn sich die MAC Adresse geändert hat und dort irgendwo im Kopierer eine
MAC - IP Bindung vorhanden ist kann das nichts werden!

Woran kann es liegen?
Ich tippe auf die alte MAC Adresse die am Kopierer noch vorhanden ist und dort dann dafür sorgt
das man nicht auch die alte IP Adresse zugreifen kann. Sag dem Techniker doch mal er soll das
Gerät resetten also auf die Werkseinstellungen zurück setzen und dann alles neu anlegen, oder
eben nur die Konfiguration von dem Scan to SMB oder Scan to Share Menüpunkt.

Gruß
Dobby

Bitte warten ..
Mitglied: simplum
27.04.2016 um 11:19 Uhr
Hallo Peter,

der Eintrag in der Regestry hat zum Erfolg geführt.
Besten dank noch mal.

LG simplum
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 15 StundenFrageLAN, WAN, Wireless37 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 12 StundenFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft11 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 13 StundenFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Windows 10
Windows 10 System Recovery Ordner fast 60 GB - Wie löschen?
Looser27Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, bei einem unserer Clients funktioniert scheinbar das automatische Aufräumen nach Updates / Upgrades nicht. Wie kann ich dem Kollegen auf die Schnelle ...

Windows 10
Windows 10 verliert die Druckertreiber
KMP1988Vor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Servus zusammen, wir haben bei einem Kunden folgende Konstellation: - Server2019 (AD, DNS, DHCP) - Server2019 (Print-Server-Rolle) - W10-Clients Die Drucker werden übers Logon-Scirpt ...

DNS
Opendns.com - Kosten?
cordialVor 1 TagFrageDNS2 Kommentare

Moin, Ich möchte gerne den OpenDNS Dienst mal verstehen. Hab da schon länger einen Account mit Filterung. Die "Free" Edition bei OpenDNS ist doch ...