Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Welchen Speedtest kann ich trauen?

Mitglied: Mustang88

Mustang88 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2019 um 08:44 Uhr, 14833 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Guten Morgen Zusammen,

ich habe da mal eine Frage zu den DSL Speed Tests im Netz. Ich habe jetzt verschiedene ausprobiert und meinen Durchsatz zu messen, jedoch bekomme ich Total unterschiedliche Werte.
Daher meine Frage welchen kann ich trauen und wieso bekomme ich Unterschiedliche werte?

Ookla:
Speedtest by Ookla

Server: Vereinigte Stadtwerke Media GmbH - Bad Oldesloe (id = 24802)
ISP: Vodafone Kabel Deutschland
Latency: 7.34 ms (0.36 ms jitter)
Download: 107.27 Mbps (data used: 187.8 MB)
Upload: 34.62 Mbps (data used: 43.7 MB)
Packet Loss: 0.0%

BSI:

Download: 312,89 Mbit/s
Upload: 25,47 Mbit/s
Laufzeit: 20 ms

Vodafone:

Download: 407.7 Mb/s
Upload: 25.67 Mb/s
Latenz: 16.41 ms

Google speedtest:

Download: 101.5 Mb/s
Upload: 8.39 Mb/s
Latenz: 16.ms

Ich würde mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Ausgang ist eine Vodafone 400er Leitung, alles via LAN gemessen. Alle Blocker und andere Trafficmesser waren während der Messung aus.


Mit Freundlichen Grüßen
Mitglied: 107235
11.12.2019 um 08:51 Uhr
Bei einem Kabelanschluss ist es nicht ungewöhnlich immer krass unterschiedliche Ergebnisse zu erzielen.

Mache Mal in den frühen Morgenstunden den Test. Bis maximal 5 Uhr früh.

Ansonsten ist ovh.net brauchbar und du solltest auch Mal ein paar große Dateien laden. Ubuntu oder Debian Images, Windows 10 Images.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
11.12.2019 um 08:51 Uhr
Moin,

kurz: über 16 MBit gar keinem.

Das Problem ist die Bandbreite.
400MBit sind schon ziemlich viel.

Bei einem Speedtest müssen alle Knoten die volle Geschwindigkeit tragen können.
Und Bandbreite kostet Geld.

Deshalb hängt das Ergebnis auch vom Verhalten von anderen Netzteilnehmer ab.

Am ehesten sollten die Speedtests Deines Providers funktionieren.
Da sind am wenigsten Knoten beteiligt.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
11.12.2019 um 09:51 Uhr
Moin,

Am ehesten sollten die Speedtests Deines Providers funktionieren.

Da kommen aber teilweise Phantasiewerte bei raus.....heute noch gemessen bei den rosa Freunden.
Upload lt. Telekom knapp 30MBit/s. Das Dumme ist nur, dass alle anderen Messungen inkl. Anzeige im Modem knapp 1,2MBit/s sagen.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.12.2019 um 11:13 Uhr
Sinnvoll ist dieser Test, weil er Testhosts in unmittelbarer Nähe nutzt:
https://administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-raspberry-pi- ...
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
11.12.2019 um 11:42 Uhr
nun ja der Speedtest ist nur aussagekräftig, wenn man den im eigenen Providernetz laufen läßt, denn nur im eigenen Netz kann der Provider dir die Bandbreiten auch garantieren. Wobei Vodaphone / Unitymedia auch nur dann eine Reklamation akzeptieren wenn die im Providernetz gemessene Performance kleiner als 40% der vertraglichen Höchstleistung liefert und die vertragliche Bandbreite in manchen Regionen nur dann erreicht wird wenn alle anderen Nachbarn schlafen...

zum Glück macht heute kaum noch jemand Filesharing... wenn also der providereigene Speedtest drastisch schlechtere Werte liefert wie vertraglich vereinbart, dann ist das ein Grund zur Reklamation, aber wenn man beim Support anruft, ist halt auch die erste Frage - haben Sie den Test mit einem LAN Kabel gemacht?

Wenn aber der eigene Provider nicht genügend "Peering-Kapazitäten" zu den anderen Netzen hat dann erreicht man die Sollbandbreite mit einem einzigen Download garantiert nicht... Google drive liefert z.B. mit maximal 100 Mbit aus, Microsoft auch mit 100, und auch bei AWS gibts nur dann mehr wenn man eine Standleitung mietet (direct connect).

Aber oft kann man mit Downloadmanagern herumtricksen, die eine Datei z.B. in 10 Teilen herunterlädt und dann 10 Downloads parallel hat. Aber das geht nicht mit allen Downloadquellen... Google drive läßt sich z.B. damit nicht austricksen.
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
11.12.2019, aktualisiert um 13:24 Uhr
Zitat von GrueneSosseMitSpeck:

nun ja der Speedtest ist nur aussagekräftig, wenn man den im eigenen Providernetz laufen läßt,

Und leider nichtmal dann, wenn ich einen Speedtest mit meinem Magenta Giga bei der Telekom selber mache, bekomme ich da notorisch den schlechtesten Wert von allen Websites.

Was man bei den hohen Bandbreiten nicht vergessen sollte, bzw. der Gedankengang ist bei vielen Anwendern noch nicht so weit:

Höhere Bandbreite (dazu zähle ich alles ab 200MBit/s aufwärts) bedeutet nur stark bedingt eine Verbesserung der Geschwindigkeit bei einer Punkt-zu-Punkt-Verbindung, also ein PC fragt eine Webadresse an, da man nie beeinflussen kann, wie schnell, bzw. wie gut die Gegenstelle angebunden ist.

Bei hohen Bandbreiten steht, wie das Wort sagt, die Breite im Fokus, damit viele lokale Punkte viele unterschiedliche Ziele im WWW uneingeschränkt/ohne Verzögerung anfragen können, vergleichbar wenn eine Autobahn von 4 auf 8 Spuren erweitert wird.

Deshalb sollte man den herkömmlichen Speedtests keine Beachtung mehr schenken.

Kleine Anekdote aus der Realität:

Der Webserver von speedtest.net ist mit 1GBit/s im Upload angebunden.
Wenn man jetzt dort einen Test startet, man selber aber 10GBit/s im Download hat, bekommt man auf der Seite trotzdem nur 1GBit/s im Download angezeigt, weil die Seite einfach nicht mehr liefert.

Dementsprechend -> Bitte nichts mehr darauf geben
Bitte warten ..
Mitglied: bauinformatiker
11.12.2019 um 15:39 Uhr
Ich hatte letzte Woche bei www.fast.com das Glück 2Gbit zu messen, obwohl mein Rechner eine stinknormale 1Gbit Netzwerkkarte hat ^^
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.12.2019 um 16:32 Uhr
Soviel zum Thema Speedtests im Internet...
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Update KB4541329 (März 2020) und Windows Server 2016 RDS 1609 Probleme

Anleitung von System-Fehler vor 7 StundenWindows Server1 Kommentar

Hallo, hier zur Info und eventuelle Hilfe: Wir hatten folgende Fehler: Windows 2016 Datacenter 1609, hier als RDS Dienste ...

Internet

Aktuelle Netzauslastung in Deutschland durch die Covid-19-Pandemie

Information von Frank vor 1 TagInternet7 Kommentare

Viele Bürger fragen sich, ob die Telekommunikationsnetze während der Covid-19-Pandemie der verstärkten Internetnutzung durch Home Office, eLearning, Videostreaming und ...

iOS

iOS-Bug unterbindet vollständiges VPN-Tunneling

Information von transocean vor 3 TageniOS

Moin, seit dem letzten Update hat iOS für iPhone und iPad ein Problem mit der Verschlüsselung. Lest selbst. Grüße ...

Sicherheit
Corona Malware über manipulierte Router
Information von sabines vor 3 TagenSicherheit

Heise berichtet über Malware, die in Zusammenhang zum Suchethema Corona steht und über DNS Einstellungen bei D-Link und Linksys ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
VPN Client als Router
gelöst Frage von lowsounderRouter & Routing12 Kommentare

Moin moin, zwecks Homeoffice habe ich einen Laptop zuhause der mittels OpenVPN an das Firmennetz angeschlossen ist. Adminrechte hab ...

Microsoft Office
Office 365 Business Premium: Postfachgrenze lt. Outlook bei 15 GB erreicht
Frage von MatsushitaMicrosoft Office12 Kommentare

Der Microsoft-Support scheint aktuell etwas überlastet, evtl. kennt hier ja jemand das Problem (und eine Lösung): Es wurde ein ...

Microsoft Office
Excel Problem Verhalten bei einem zusätzlichen angeschlossenem Monitor
Frage von JuniorgongMicrosoft Office12 Kommentare

Hallo Ich habe ein Problem mit einem User der im Home-Office sitzt. Es wurde an einem Notebook ein 2ter ...

TK-Netze & Geräte
Netphone APP nimmt kein Kontakt auf
Frage von Finchen961988TK-Netze & Geräte12 Kommentare

Hallo, ich kämfpe mit einem Problem im Bereich Netphone und der Mobil APP. Bei einem Kunden habe ich eine ...