Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Trojaner als %System%\System32\Spykiller.exe

Mitglied: s716045

s716045 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2004, aktualisiert 06.01.2005, 7160 Aufrufe, 1 Kommentar

Probleme mit Prozess Spykiller.exe und falschen SVCHOST Prozessen

Hallo,
habe an einem System mit Windows XP Sp1 gearbeitet.
->Systemmeldung mit Warnung vor Spyware und angeblichen Download-Link für Antispyware. (Soweit ich mich erinnere sogar Spykiller)
->1/2 Stunde später war der Router und das betroffene System überlastet.
->Kein herunterfahren, kein Internet, kein garnix, Fenster haben sich erst nach Minuten aufgebaut.

Hab die Prozesse kontrolliert und (nach meiner Mutmaßung) verdächtige SVCHOST Prozesse entdeckt (ohne Ersteller und Benutzer) .

Das beenden der Prozesse erzielte keinen Erfolg. Der Prozess tauchte unmittelbar wieder auf, beziehungsweise ließ sich nicht beenden.
->Also doch kein Verdacht auf Trojaner ?

Bei genauerem Hinschauen fiel mir der Prozess Spykiller.exe auf. Da ich dieses Programm jedoch nie installiert habe und es nicht in der Software Registrierung verzeichnet war, habe ich mir die ausgeführte Datei angesehen.
->%SYSTEM%\System32\Spykiller.exe

Komisches Verzeichnis. Ich hab den Prozess beendet. Jetzt hab ich testweise wieder die mir verdächtigen SVCHOST Prozesse (kann ja nix passieren ausser abstürzen, Rechner war ja eh schon fast unbenutzbar) beendet. Und siehe da. Auf einen Schlag:
->Netzlast wieder verschwunden.
->Rechner wieder verwendbar.

Das Große Problem: Die Systemwiederherstellung ließ sich nicht mehr abstellen. AntiVir hat keine Viren gefunden und die von Adaware gelöschten Problemfälle erzielten keine Verbesserung. Also:
->Nach dem Neustart alles wieder futsch.

Da akuter Zeitmangel und große Angst um die anderen Rechner bestand, war die Anweisung von meinem Auftraggeber: "Wichtige Daten sichern, Formatieren und neu Installieren"

Ich will aber unbedingt wissen womit ichs da zu tun hatte. Ich hab im Netz artikel über einen Spykiller.exe Trojaner Anhang gefunden, aber in der Firma wurden laut Angabe des AUftraggebers alle Mails mit Anhang vor dem Betrachten gelöscht...

Wenn jemand mehr dazu weiß, bitte unbedingt Antworten, die Suche im Netz ist extrem schwierig, das die Kombination der Suchbegriffe Spykiller und Trojaner einen riesen Haufen Artikel über von Spykiller erkannte Trojaner bringt.
Mitglied: fritzo
06.01.2005 um 21:10 Uhr
Hi,

könnte zB LoHav sein: http://www.sophos.de/virusinfo/analyses/trojlohavn.html. Es gibt auch einen runkelige Adware-Killer mit diesem Prozessnamen, aber sicher sein kann man da nicht wirklich. Ich würde den Rechner zwar nicht platt machen, aber sicherheitshalber im safe mode starten und gründlich durchscannen. Wenn Neuinstallation einfacher ist, dann natürlich die.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS

Trojan Verschlüsselung iSCSI Laufwerke dauerhaft trennen

gelöst Frage von dennz2018SAN, NAS, DAS2 Kommentare

Ich weiss, so eine Frage gab es sicherlich schon einmal. Aber ich konnte nichts genau hier zu finden. Im ...

Neue Wissensbeiträge
Assembler
Ansage an die Seite (WICHTIG!!!)
Tipp von AdoIfus vor 20 MinutenAssembler

Hallo Huansöhne Ich habe nett eine dringende Frage gestellt und ihr habt mir nicht geantwortet. Die Frage hat sich ...

Router & Routing

Statische Route dauerhaft einrichten unter Ubuntu 18.04 LTS

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

"Kann ja nicht so schwer sein, unter Ubuntu 18.04 LTS ne statische Route einzurichten", denkt der Windows-Admin und gelegentliche ...

Microsoft

Effect on customer websites and Microsoft services and products in Chrome version 80 or later

Information von Dani vor 1 TagMicrosoft

Guten Abend zusammen, The Stable release of the Google Chrome web browser (build 80, scheduled for release on February ...

Drucker und Scanner

Kyocera PCL Barcode Flash SD v3.0 Firmware Update installieren

Tipp von Mana vor 4 TagenDrucker und Scanner1 Kommentar

Ich hatte eine vorhandene "PCL Barcode Flash SD v3.0 Type D/E", die bisher in einem Kyocera FS-4200DN verbaut war. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Outlook & Mail
Mehrere Domänen User, selber PC, großer IMAP Account, Vorgehen?
Frage von heifumaOutlook & Mail18 Kommentare

Moin, Szenario: - Windows Server 2019 AD - Ein und derselbe PC im Netzwerk soll im Laufe der Arbeitswoche ...

Ausbildung
In den Beruf IT-Systemadministrator gerutscht
Frage von TorwolfAusbildung15 Kommentare

Hallo zusammen, kurz zu meiner Person, ich bin 25 Jahre alt, habe die Fachhochschulreife und eine abgeschlossene Ausbildung als ...

Windows 10
"System" verwendet Hosts-Datei
Frage von ankauf71Windows 1014 Kommentare

Hallo zusammen! Nachdem ich heute erfolglos versucht habe die Hosts-Datei zu ändern stellte ich fest das diese von einem ...

Windows Server
DFS Zurgriff über Domain Steuerung
Frage von opc123Windows Server12 Kommentare

Hallo, wenn ich Freigegebene Ordner über \\"Domaine.de"\Datei aufrufen möchte innerhalb des DFS Pfades, habe ich oft kurzer Zeit kein ...