Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USBSticks als RAID 0

Mitglied: Gangwelle

Gangwelle (Level 1) - Jetzt verbinden

29.12.2007, aktualisiert 18:29 Uhr, 3262 Aufrufe, 4 Kommentare

USB Devices unter Windows als SoftwareRaid nutzen

Da die USB Sticks immer größer (Speichergröße) werden und die Notebooks immer kleiner (Anspielung Subnotebooks mit kleinen internen SSD von 4 GB wie etwa der eee PC von Asus) mache ich mich zur Zeit auf die Suche nach einer Möglichkeit USB Speicher als Raid 0 zu nutzen. Unter Linux keine große Sache, Windows läßt jedoch das umwandeln von USB Devices (zumindest USB Sticks) als dynamisches Laufwerk nicht zu.

Nun suche ich euren Rat. Drittanbieter Software oder Windows Registry Hack? ... ich bin schon lange am suchen.

Vielen Dank für eure Mühe im Voraus.
Mitglied: schregi82
29.12.2007 um 16:37 Uhr
Ein USB-Stick unter RAID 0 ???

Gleich mal vorab, ohne mir über die Frage selbst Gedanken gemacht zu haben:
Was machst du, wenn dein Stick verloren geht ?

lg,
Bitte warten ..
Mitglied: Gangwelle
29.12.2007 um 16:45 Uhr
Einen oder zwei neue kaufen...

Sorry bei all deiner Fürsorge, aber das bringt mich nicht weiter.

Ich bin soweit das man Microdrive Treiber missbrauchen könnte um Windows einzubläuen das es sich um eine fixed disk handelt.
Bitte warten ..
Mitglied: schregi82
29.12.2007 um 16:50 Uhr
Einen oder zwei neue kaufen...

Sorry bei all deiner Fürsorge, aber das
bringt mich nicht weiter.

Aha, das deine Daten dabei verloren gehen ist dir anscheinend egal !?

/edit:
Mein persönlicher Tip: Kauf dir eine 2,5" externe (was bringt schon ein 8 gb stick auf dauer), kannst dann nach Lust und Laune alle 2 Minuten ein Backup fahren.

lg,
Bitte warten ..
Mitglied: Gangwelle
29.12.2007 um 18:29 Uhr
Aha, das deine Daten dabei verloren gehen
ist dir anscheinend egal !?

Nein läßt sich aber nunmal nicht vermeiden wenn einem etwas verloren geht.

Mein persönlicher Tip: Kauf dir eine
2,5" externe (was bringt schon ein 8 gb
stick auf dauer), kannst dann nach Lust und
Laune alle 2 Minuten ein Backup fahren.

2,5 Zoll Platten kann man ja auch verlieren oder sie können einem aus der Hand fallen.
Ausserdem macht man sich damit sein Subnotebook wieder ein Stück unflexibler.

So leid es mir tut, Tipps aus der Sparte bringen mich bei meinem kleinen "Projekt" nicht weiter.

Natürlich können wir noch lange über Sinn oder Unsinn der Aktion reden, aber am Ende werde ich trotzdem noch versuchen ein Raid mit den USB Sticks herzustellen.

Aber trotzdem danke für deine Antworten ;)

lg,

Gruß Toddie!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Raid 0 nach stromlos langsamer
gelöst Frage von OldwareServer-Hardware16 Kommentare

Hallo, mein Raid 0 läuft nachdem der PC komplett ohne Strom war um ca.100MB/sec. langsamer. Wenn ich dann einen ...

Festplatten, SSD, Raid
SBS 2011 auf einem Raid 0 clonen
Frage von Atti58Festplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo an Alle, ich habe einen (noch) funktionierenden SBS 2011 auf einem HP Proliant ML150 G6, der fälschlicherweise auf ...

SAN, NAS, DAS

QNAP Raid Level Migration von RAID 0 (TS-651) möglich?

gelöst Frage von StefanKittelSAN, NAS, DAS3 Kommentare

Hallo, weiß Jemand ob man bei einem TS-651 von QNAP von RAID 0 auf RAID 5 Migrieren kann. Die ...

SAN, NAS, DAS

Buffalo Linkstation LS-WXL (2x 1TB) RAID 0 wiederherstellen

Frage von Woodstok79SAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Forum, ich verzweifle beim Versuch meine Daten von der Buffalo Linkstation LS-WXL mit 2x 1TB im RAID 0 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 1 TagExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 2 TagenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 3 TagenWindows Mobile1 Kommentar

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Wo lässt sich das Gateway in der FRITZ!Box 7360 einstellen?
gelöst Frage von OssabowLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo all, nach gründlicher Suche scheine ich der einzige zu sein der das Problem hat (macht micht schon mal ...

Windows Server
Sicherung Domain Controller
gelöst Frage von Monto1Windows Server16 Kommentare

Hallo zusammen, wie sichert Ihr den Domain Controller? Selbst, wenn zwei parallel laufen, ist eine Sicherung doch mal nützlich. ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server15 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...