Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Wie können die VPN Nutzer die Internetverbindung des 2003 Servers nutzen?

Mitglied: gtiman

gtiman (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2008, aktualisiert 26.04.2008, 4090 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

habe nun meinen Windows 2003 Server für den VPN Betrieb konfiguriert, es ist soweit alles ok! Die Benutzer können sich einwählen, und auch auf ihre freigegeben Ordner zugreifen etc. soweit also alles in Butter!

Was ich jetzt noch gerne hätte ist, dass die Benutzer beim Aufbau der VPN Verbindung die Internetleitung des Servers nutzen um weiterhin im Web browsen zu können und um auch weiterhin ihre Email abrufen zu können.

Ich habe also versucht, den VPN Nutzer zu erlauben die Internetverbindung des Servers zu nutzen, allerding kommt dann ein Warnhinweis, dass ich das NAT deaktivieren soll und die IP Adressbezüge von statisch auf DHCP stellen muss.

Auf DHCP habe ich bereits umgestellt, in der Hoffnung dass es ausreicht, war leider nicht der Fall. Das NAT kann ich nicht abstellen, da ich ansonsten meinen Server wahrscheinlich nicht mehr erreichen kann, denn ich habe einen "Virtuellen" angemieteten Server den ich ausschließlich per Remotedesktop verwalten kann!

Gibt es einen anderen weg, ich möchte ungern mist bauen um nach dem mühevollen Einrichten des VPNs alles wieder von vorne beginnen zu dürfen, nur weil ich nicht mehr auf meinen Server komme!?

Bitte um eure Hilfe, wie ich das Problem lösen kann - und bitte euch auch um Rücksicht nicht mit Fachbegriffen umzuschmeissen, denn ich bin kein Fachmann sondern nur Laie.

Danke und Gruss
Felix
Mitglied: aqui
19.04.2008 um 14:28 Uhr
In den erweiterten Eigenschaften des VPN Clients klickst du einfach an das das default Gateway die VPN Verbindung ist, dann nutzen die VPN Clients die Verbindung über den VPN Server um ins Internet zu kommen.
Wenn sie lokal ins Internet gehen sollen, dann klickst du das eben weg, dann wird die VPN Verbindung nur für das VPN Netz benutzt und der Internet Zugriff erfolgt lokal !!!
Bitte warten ..
Mitglied: gtiman
22.04.2008 um 22:00 Uhr
Wenn sie lokal ins Internet gehen sollen,
dann klickst du das eben weg, dann wird die
VPN Verbindung nur für das VPN Netz
benutzt und der Internet Zugriff erfolgt
lokal !!!


Also wenn ich eine VPN verbindung aufbaue, wird meine lokale Internetverbinduing getrennt, dass ist doch auch normal so??

Ich werde das mal mit dem gateway versuchen, danke für den Tipp!!
Bitte warten ..
Mitglied: gtiman
22.04.2008 um 22:21 Uhr
Hallo,

es lag tatsächlich an der "gateway" Einstellung. Hier mal eine Anleitung für dummies, wie ich es bin, da ich mit der Antwort meines Vorredners nicht sofort etwas anfangen konnte und zuerst am Server gesucht hab

Also am CLIENT, bei mir XP Professional, einfach die VPN Verbindung doppelklicken, jedoch nicht verbinden!
Dann:

1.) auf den Knopf "Eigenschaften" klicken
2.) Registerkarte "Netzwerk" öffnen
3.) Internetprotokoll (TCP/IP) anklicken
4.) Auf "eigenschaften" klicken
5.) Im neuen Fesnter auf "Erweitert" klicken
6.) Nun da Häkchen "Standardgateway für das..." rausnehmen!!

Siehe Bild:

a6811564d44ca14d9fde98fa6c7d1115-erweitert - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Hoffe ich konnte helfen und danke für euer Tipps!!!

Ein Super Forum

Gruss
Felix
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.04.2008 um 14:34 Uhr
Deshalb stand ja auch oben ganz klar "...in den erweiterten Einstellungen des Clients"
Klasse wenns klappt und danke fuers Posten der Screenshots, das wird vielen VPN Unkundigen hier (hoffentlich) helfen, denn dieser Fehler wird zuhauf begangen... ?!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkprotokolle
VPN und lokale Internetverbindung
Frage von shwatsonNetzwerkprotokolle6 Kommentare

Hallo Community! Ich brauche mal eure Hilfe, wie kann ich konfigurieren, dass mein Client zwar mit dem VPN Verbunden ...

Utilities

VPN für "sichere" Internetverbindung

gelöst Frage von YannoschUtilities24 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach guten VPN Providern. Hat jemand schon gute Erfahrungen sammeln können? Das ...

LAN, WAN, Wireless

Alternativen für VPN bei schlechter Internetverbindung

Frage von HamsertLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo liebe Kollegen, folgendes Problem: Unsere Mitarbeiter greifen mit ihren Firmennotebooks von zu Hause auf das Firmennetzwerk (bzw. eigentlich ...

Windows Server

Upgrade eines Windows 2003 Standard Terminal Servers

gelöst Frage von joe110980Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem stellt sich mir: In der Arztpraxis meines Vaters steht ein Windows 2003 Terminal Server (Standard ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Und wie seid Ihr gegen Cyberattacken gewappnet?
Information von DerWoWusste vor 1 TagHumor (lol)5 Kommentare

aber wo ist der Hammer? :-)

Sicherheit
Ein weiterer Microsoft-Stirnklatscher
Information von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit8 Kommentare

Habe gerade einen Artikel zu einem Sicherheitsproblem gefunden, welches mir zu seiner Zeit (gepatcht 2015) wohl durchgerutscht ist. Es ...

Windows 10
Upgradepfade Windows 10 LTSC
Erfahrungsbericht von Datenreise vor 2 TagenWindows 10

Nur eine kurze Info, für diejenigen, die es interessiert, da es hierzu im Netz aus nachvollziehbaren Gründen nicht allzu ...

Administrator.de Feedback
Wartungsarbeiten heute Nacht (Update)
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, durch Umbauarbeiten in unserem Rechenzentrum (am Backbone) kann es heute Nacht (14-15.01.2019) zu kurzen Ausfällen unserer Seite ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
SFirm 4.0 auf Terminalserver startet für jeden angemeldeten Benutzer diverse Dienste
Frage von Frank84Microsoft25 Kommentare

Hallo zusammen, wir verwenden Sfirm 4.0 auf einem Terminalserver (der SQL Server ist auf einem separaten Server), das Problem ...

Windows 10
VM wächst schnell von 14 auf 35 GB an - warum?
Frage von degudejungWindows 1018 Kommentare

Hallo, ich bin ein Freund schlanker VMs und setze daher gerne mit dem Erscheinen einer neuen Win10 Version - ...

Internet
Google-Suchergebnisse, Schnelleinblendung, woher kommt der Inhalt?
gelöst Frage von departure69Internet17 Kommentare

Hallo. Ich bin der Systembetreuer einer kleinen Gemeinde in Süddeutschland. Wir betreiben auch eine Leihbücherei. Eine Kundin hat letzten ...

Switche und Hubs
Kaufempfehlung für einen 24-Port Layer 3-Switch mit 1 GBits
Frage von pianoman82Switche und Hubs15 Kommentare

Hallo! Ich bin aktuell auf der Suche nach einem bezahlbaren Layer-3-Switch mit 24 Ports. Mit bezahlbar meine ich nach ...