Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst W2k Zeit über Server einstellen

Mitglied: 20053

20053 (Level 1)

10.01.2006, aktualisiert 13:15 Uhr, 5591 Aufrufe, 9 Kommentare

Probleme mit den Rechten zur Einstellung der Systemzeit

Hallo,
Ich habe ein Problem mit der synronisation meiner Workstations. Ich habe die Zeit auf dem Domainserver über Internet, und über ein Script aktualisiere ich die Zeit auf allen Workstations. Ich bekomme aber auf allen Rechnern (ausser jenen die Administratorrechte haben) eine Fehlermeldung...
Wo kann ich die Berechtigung für alle Workstations einstellen. Habe schon versucht, den Eintrag in den Gruppenrichtlinien am Server zu ändern, hat aber nichts gebracht. Da ich hier in einer Radiostation arbeite, wäre es sehr gut, wenn ich das "Zeitproblem" in den Griff bekommen würde.
Herzlichsten Dank
Mitglied: tom-k
10.01.2006 um 11:11 Uhr
Hast Du als Server-Bertr.-System win2kx ?
wenn Du dann Clients hast, die sich an der Domain anmelden, kannst Du Dir das sparen, die Synchronisation erfolgt bei der Domainanmeldung.
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
10.01.2006 um 12:18 Uhr
wie die fehlermeldung aussieht waere schon interessant. auch welches script du da verwendest und wie du das zuweist, waere auch nicht schlecht.....
Bitte warten ..
Mitglied: 20053
10.01.2006 um 12:31 Uhr
Vielen Dankf für die Antwort. Meinst du als Betriebssystem W2k oder W2kx (kenn ich nicht...). Wenn W2k, ja das habe ich auf allen Rechnern (und 2 WinXP), dann werde die den Synchronisier-Eintrag aus dem Script nehmen.
lg, Wisse
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
10.01.2006 um 12:34 Uhr
Die Zeitsynchronisation in der Domäne funktioniert so, wie von Maurizio dargestellt.

Wenn du es zusätzlich über net time, oder ein anderes vom User ausgeführtes Tool, machen willst braucht der User oder die Gruppe das Recht 'Ändern der Systemzeit' dazu.
Zu finden unter Comp.konf. > Wind.-Einst. > Sicherheits. > Lokale Richtl. > Zuweisen von Benutzerrechten.

In einer Domäne ist es nicht sinnvoll.
A) Wird die Systemzeit ohne zutun zuverlässig synchronisiert
B) Mit diesem Recht kann der User die Zeit nach gutdünken einstellen, z.B. auch auf 14.12.1943. Das kann dazu führen, dass die Anmeldung nicht mehr funktioniert, weil die Kerberos-Tickets bereits abgelaufen oder noch nicht gültig sind.

gemini
Bitte warten ..
Mitglied: tom-k
10.01.2006 um 12:36 Uhr
w2k   = Windows 2000 (Server)
w2kx = neuer als Windows 2000 (Server)

mit eingeschränken Nutzerrechten darf natürlich u.u. die Systemzeit manuell nicht verändert werden. Aber dies kann über die Policies erlaubt werden (wo? weiß ich leider nicht genau).
Bitte warten ..
Mitglied: 20053
10.01.2006 um 12:37 Uhr
Die Fehlermeldung wird vom Script erstellt, ich habe einen Eintrag gemacht, wenn die Zeit nicht eingestellt werden kann, bringt er einfach am Bildschirm "Error". Das passiert auf allen normalen Benutzern, jedoch nicht bei Administrator (bei mir funkt es).
Das Script, das ich verwende, ist Kixtart-basiert und ich habe es in der Usereinstellung des AD zugewiesen. Verschiedene Benutzer haben verschiedene Scripts... das war auf die Schnelle am einfachsten für mich, einfach nur ein paar kleine Modifikationen!
Ich kann die Zeit auf den betroffenen Rechnern auch nicht manuell einstellen, wenn das hilft! Wenn ich auf die Uhr klicke, dann kommt die Meldung "Ihnen fehlt die Berechtigung..." oder so ähnlich.
lg, Wisse
Bitte warten ..
Mitglied: 20053
10.01.2006 um 12:41 Uhr
Danke für den Beitrag, meine Frage ist nun, wird es bei W2k auch automatisch bei der Domain-Anmeldung synchronisiert, dann spar ich mir das Script (zumindest für die Zeit... den Rest brauche ich natürlich) oder eben nicht, dann brauche ich eine Einstellung, weil wir hier Zeitsensitiv sind (wenn man sowas in Uganda überhaupt sagen darf... )
Ich arbeite in einer Comunity Based Radiostation einer Diozöse, und die Chefs sind zeitgenaue Missionare. Daher ist die Frage aufgekommen...
lg, Wisse
Bitte warten ..
Mitglied: 20053
10.01.2006 um 12:54 Uhr
Fehler gefunden! Ich habe die Gruppenpolicy nicht richtig zugewiesen, jetzt läuft es. Ich habe die Einwände vor dir, Gemini sehr wohl überlegt, aber die Benutzer hier sind nicht in der Lage, solche Sachen zu machen, zumindest jetzt nicht. Ich weiß, ich weiß, die "dümmsten" machen normalerweise auch die "dümmsten" Fehler, ich werde es trotzdem mal riskieren, und die Zeit über das Script laufen lassen!
Vielen Dank für den vielen Input, ich bin sehr dankbar für alle Antworten!
lg, Wisse
Bitte warten ..
Mitglied: tom-k
10.01.2006 um 13:15 Uhr
Den tieferen Sinn verstehe ich nun trotz allem nicht, Domainanmeldung erfordert zwingend den Zeitabgleich, warum noch mal manuell eine Fehlerquelle/Sicherheitslücke schaffen?

Aber es ist euer Netz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
W2k Pro SP4 CD oder ISO?
gelöst Frage von LochkartenstanzerWindows Installation6 Kommentare

Hi Kollegen, Muß mal wieder Antiquitäten retten und finde gerade meine W2K Pro SP4 CD nicht. Hat jemand gerade ...

Windows Server

Empfehlungen für eine Default GPO W2K!2

gelöst Frage von winlinWindows Server5 Kommentare

Hallo, gibt es irgendwo einen brauchbaren Link wo es Empfehlungen gibt, was in einer default GPO für einen Windows ...

Windows Server

Win 7 + Win Serv 2012: Die Vertrauensstellung zwischen dieser Arbeitsstation und der primären Domäne konnte nicht hergestellt werden

gelöst Frage von wixmixbinWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, nach der Wiederherstellung von einer Win 7 Arbeitsstation mit Acronis ist kein Login möglich. Wenn PC vom ...

Windows Server

Problem bei Netzlaufwerk verbinden von Windows 10 mit W2K-Domäne

Frage von BomberWindows Server5 Kommentare

Hallo, habe hier ein W2K Netzwerk mit einer Handvoll Rechner. Bin dabei die Umstellung vorzubereiten auf neuen Win 2012 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 1 TagExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 2 TagenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 3 TagenWindows Mobile1 Kommentar

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Wo lässt sich das Gateway in der FRITZ!Box 7360 einstellen?
gelöst Frage von OssabowLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo all, nach gründlicher Suche scheine ich der einzige zu sein der das Problem hat (macht micht schon mal ...

Windows Server
Sicherung Domain Controller
gelöst Frage von Monto1Windows Server16 Kommentare

Hallo zusammen, wie sichert Ihr den Domain Controller? Selbst, wenn zwei parallel laufen, ist eine Sicherung doch mal nützlich. ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server15 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...