Windows 2003 Lizenz auf Gehäuse

Mitglied: MiSt

MiSt (Level 3) - Jetzt verbinden

03.07.2006, aktualisiert 06.07.2006, 3858 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,
ich habe einen Server, auf dem die Lizenz klebt... nun möchte ich ein anderes Servergehäuse installieren... Wie ist es möglich (wenn überhaubt) die Lizenz vom Gehäuse zu bekommen...

Gruß,
Michael
Mitglied: italoed
03.07.2006 um 20:01 Uhr
Hallo Michael,

Geduld, mit dem Mund dicht vor den Aufkleber und oft anhauchen. Mit einem Messer oder ähnlichem eine Ecke lösen und weiterhauchen. Dann kannst du langsam den Aufkleber abziehen.
Gruß Dietmar.
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
03.07.2006 um 20:27 Uhr
ui...
habe schon überlegt, es mit einem fön zu versuchen...
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
03.07.2006 um 20:38 Uhr
also wenn ich mir anschau wie die Aufkleber zum Teil jetzt aussehen würde ich zur Eisensäge oder so greifen. :-D face-big-smile
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
2095 (Level 2)
03.07.2006 um 21:35 Uhr
hmm ja das ist mühsame arbeit

ich habe da die Klingen benutzt die da bei Fensteraufkleber benutzt werden...

geht super ...nur muss dann vorsichtig gearbeitet werden..

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
03.07.2006 um 21:48 Uhr
Kleiner Tipp: Check deine Lizenzbedingungen ob Du das auch darfst.
Es gibt einige Versionen da sind Hardware und Microsoft untrennbar verbundelt.
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
03.07.2006 um 22:32 Uhr
das ist ein maxdata-server... win2003 ist auf von maxdata... ich will ja auch nur das gehäuse tauschen; die hardware bleibt die gleiche... aber wenn das gehäuse auch darunter fällt, dann muss ich da mal nachfragen...
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
03.07.2006 um 23:05 Uhr
Kleiner Tipp: Check deine Lizenzbedingungen
ob Du das auch darfst.
Es gibt einige Versionen da sind Hardware
und Microsoft untrennbar verbundelt.

Diese Verbundelung wurde schon vor einer Weile von Gerichten als unglütig erklärt.
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
04.07.2006 um 10:16 Uhr
Jau habe ich verfolgt - die Sache ist schon einige Zeit her.
M$ hat diese Sache aber -sowit ich weiss- mittlerweile wieder ausgehebelt und verkauft insbesondere über OEM Kanäle wieder solche gebundelten Versionen.
Sieh dir mal die Angebote von DELL an.
Bei Server Versionen weiss ich jetzt nicht sicher, bei Office wurden Versionen mit solchen Beschränkungen verkauft.
Ich würde auch die Hand nicht ins Feuer der Juristen legen ob Du da eindeutig durchkommst (als Firma gelten zum Teil wieder ganz andere Grundsätze).

Andererseits ist das Gehäuse ein untergeordneter Teil der Hardware und dürfte schon gewechselt werden. Die Bindung ist eher an das Mainboard und den Prozessor zu sehen.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
04.07.2006 um 13:08 Uhr
Wenn ic das richtig verfolgt haben sterben die OEM Lizenzen aus. Dafür kommen jetzt OSB Lizenzen (oder so ;-) face-wink ) auf dem Markt, die nur installiert verkauft werden dürfen.
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
06.07.2006 um 08:33 Uhr
Wie immer ... Spass mit Microsoft ....
(Ich weiß schon warum ich das zeugs aus meinem Serverraum verbannt habe und weitestgehend durch Linux ersetzt habe).
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Ubuntu
Mailserver Test Provider IP
gelöst it-blzVor 1 TagFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo, ist es möglich einen "Mailserver" (Imap + smtp) in einer Virtual Box mit einer Provider IP (dynamisch - ist allerdings konstant) zu testen? ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 20 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Hardware
DisplayPort zu USB-C Adapter Converter
gelöst felixhuth-itVor 1 TagFrageHardware11 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde Ich habe da ein kleines Problemchen. Der Kunde wollte einen 14 Zoll Monitor mit Touch in Verbindung mit einem Mini PC ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...