Windows 2008 R2 lokale Administationsrechte aus globaler Gruppe beziehen und Domänenkonten-Prüfung defekt

Mitglied: 70866

70866

08.09.2011 um 14:09 Uhr, 4192 Aufrufe, 2 Kommentare

komplette Infrastruktur neu, 2008 R2 Kompatibel.... DC aufgesetzt, Terminalserver-Lizenzserver, dann einen Terminalserver, einen wetieren Server ohne Terminalserverrolle, einen Fileserver....
10 Tage lang ging alles.

Ich hab eine komplette Infrastruktur neu aufgesetzt, 2008 R2 Kompatibel.... DC aufgesetzt, Terminalserver-Lizenzserver, dann einen Terminalserver, einen wetieren Server ohne Terminalserverrolle, einen Fileserver....
10 Tage lang ging alles. Alles Windows 2008R2 SP1 und unter VMware ESX 4.1

Und 2 Wochen später.... geht das Auflösen von Gruppenbeziehungen nicht mehr, das Hinzufügen von DOmänenusern zur lokalen Administratorgruppe des Nicht-Terminalservers wird verweigert mit der Begründung daß der User schon Mitglied wäre, aberr er taucht in der Liste der Gruppenmitglieder "lokale Administratoren" nicht auf.

Was ebenfalls ist: das Verbinden von Freigaben zu Rechnern, die nicht Mitglied der Domäne sind (Windows 7, XP SP3) ging die ersten 10 Tage, am 11. Tag schlug der net use unter Angabe eines DOmänenkontos mit einem mal fehl, aber ein lokal am Fileserver angelegtes Konto konnte sich verbinden.

Gibts da irgendwelche dAtenbanken, irgendwelche Policies die man da resetten kann? Der DC hat doch irgendwo auf dem C-Laufwerk seine Rechte- und Benutzerdatenbank abgelegt.
Mitglied: Pjordorf
08.09.2011 um 14:16 Uhr
Hallo "komplette infrastruktur neu",

Zitat von @70866:
2008 R2 Kompatibel.... DC
Was soll das sein? Entweder ist es Server 2008 R2 oder etwas anderes (Samba o.ä.).

unter VMware ESX 4.1
Oder soll dein Kompatibel sich auf Geprüfte Hardware für MS Windows Server 2008 R2 beziehen, aber hier nimmst du einen VMWare ESX?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 70866
70866 (Level 1)
08.09.2011 um 14:50 Uhr
och nee..... als nächstes zählst du Rechtschreibfehler? Also mal ernsthaft, ein Satz später steht da "Alles Windows 2008R2 SP1 und unter VMware ESX 4.1". Daß es einen voll funktionsfähigen DC unter Samba gäbe der das allerneuste SMB von Microsoft unterstützt (2008 R2 AD level) wär mir zwar neu, aber nicht ganz unmöglich.

Wer schon mal ein Windows 2008 R2 DC instlaliert hat, der kennt acuh die berühmte Abfrage, auf welchem Kompatibilitätslevel die Domäne laufen soll und man hat da drei oder vier Möglichkeiten.
Und da hab ich Windows 2008 R2 eingestellt wo man auch 2003 hätte wählen können.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Mitteilung an alle bei Störungen in der IT
gelöst David.B2D45Vor 14 StundenFrageMicrosoft31 Kommentare

Hallo Forum, ich bin auf der Suche nach einem Programm / Tool mit dem ich Text (Laufschrift) auf allen (gewünschten) PC's / Benutzer im ...

LAN, WAN, Wireless
"Ethernet verfügt über keine gültige IP-Konfiguration"
gelöst archITVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Moin, folgendes Problem: Jedes mal, wenn ich meinen PC an mache, muss ich die Problembehandlung auf der Ethernet schnittstelle ausführen, dass ich Internet habe. ...

TK-Netze & Geräte
Umstellung von ISDN auf VoIP, 4 Sprachkanäle über 2 DSL-Anschlüsse
Gohla2019Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hallo, ich brauche einmal etwas Hilfestellung bei einer geplanten Umstellung einer Telefon-Installation von ISDN-Technik auf VoIP. Vor Ort gibt es zurzeit 2 ISDN-Leitungen, so ...

Microsoft
PDF editor mit spezieller exportfunktion
FlorianHeVor 1 TagFrageMicrosoft10 Kommentare

Hi leute. Ich habe eine Frage. Bei uns in der Instandhaltung kommt es oft vor das wir änderungen an den Elektrischen Anlagen oder Mechanichen ...

Backup
Ich suche ein cloudbasiertes Backup für Linux-Web-Server mit zentraler Verwaltung und Deduplizierung
EDVMan27Vor 1 TagFrageBackup4 Kommentare

Hallo, ich suche für eine handvoll Web-Server eine 2. Datensicherung. Die Server sind gemischt, meist aber Ubuntu. Ich habe über Vollzugriff per SSH als ...

Exchange Server
Exchange-Server als Cloud-Lösung sinnvoll?
imebroVor 1 TagFrageExchange Server9 Kommentare

Hallo an Alle. Unser IT-Dienstleister hat uns vorgeschlagen, den gesamten Emailserver in die Cloud zu verlegen, sodass die Administration des Exchange-Servers wegfällt. Unsere Zertifikatsverwaltung ...

Sicherheit
Passwort Safe (Cloud) mit Siegel Funktion
CriemoVor 1 TagFrageSicherheit3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe da mal eine Frage an Euch. Ich benötige einen Cloud based Passwort Safe der die Möglichkeit hat gewisse Passwörter nur ...

LAN, WAN, Wireless
Telefonanlage VLAN - Netzwerk Konfiguration
ChristianM75Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo in die Runde, Ich habe eine Frage bezüglich VLAN bzw. Netzwerk Konfiguration. Ich habe einen DHCP Server (Windows Server 2012) im Einsatz der ...