Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows ADS: Auf Client 2. DNS-Eintrag alternativ benutzen

Mitglied: dee-jee

dee-jee (Level 1) - Jetzt verbinden

09.03.2005, aktualisiert 13:34 Uhr, 5339 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

wir haben folgendes Problem:

Der DNS-Server innerhalb unserer ADS-Domäne löst nur interne Adressen auf. Einige User benötigen aber die Möglichkeit auch externe Adressen aufzulösen. Dazu haben wir einen weiteren DNS-Server außerhalb der ADS-Domäne.

Trägt man nun diesen Server auf den Clients als zweiten DNS ein, hat man keinen Erfolg. Es wird immer nur der erste (also der ADS-DNS) gefragt. Dieser kennt die externe Adresse nicht und gibt das an den Client zurück. Der zweite auf dem Client eingetragene DNS wird nur gefragt, wenn der erste physisch nicht erreichbar ist (und das ist nie der Fall).

Wir wissen, dass es die Möglichkeit gibt auf dem ADS-DNS-Server zu konfigurieren, dass er einen externen DNS fragt, wenn er die Adresse nicht auflösen kann. Leider sind uns diese Einstellungen auf Grund von Konzernvorgaben berechtigungstechnisch untersagt.

Daher die Frage:

Kann man irgendwie den Client (W2K, WXP) dazu bewegen, einen alternativen DNS-Server zu kontaktieren, wenn der primäre DNS meldet, dass er den Namen nicht auflösen kann? Evtl. gibt es ja Registry-Einträge oder Mini-SW-Tools, die das erledigen.

Über eine Antwort würden wir uns ser freuen.

Gruß

DeeJee
Mitglied: gooogix
09.03.2005 um 13:22 Uhr
Also wenn Dein Konzern dies so vorgibt, dann solltest Du als verantwortungsvoller Admin Dich auch dran halten.

Ansonsten würde ich bei einem höheren Admin den Antrag stellen, dass ein DNS-Forwarder konfiguriert wird. Wenn die Mitarbeiter Ihre Arbeit wegen dem fehlenden nicht machen können, dann kann sich der Admin auch nicht dagegen wehren.
Bitte warten ..
Mitglied: priez
09.03.2005 um 13:34 Uhr
hm. also das ist ne heikle sache. Also was ich nicht verstehe -> Ihr habt einen internen und einen externen. sollte der interne ausfallen wird der externe mit "internen" Abfragen bombadiert... Somit ist da schonmal eine sicherheitslücke, da eure Richtlinien anscheinend nichts internes nach aussen lassen wollen.

Eventuell findest du da eine möglichkeit die Antwort vom internen dns entsprechend zu verändern. ich denke das ein fester authorativer Server dort evtl den Effekt gibt. Aber dann muss euer externer DNS Server auf authorative request antworten obwohl er es nicht ist. Ziemlich verzwickt...
http://www.franken.de/de/veranstaltungen/kongress/2004/04-1-2-dns.pdf

Noch nen kleiner Link der bestimmt nicht hilft, aber naja:
http://www.tecchannel.de/internet/205/9.html
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DNS Eintrag Replizierung
Frage von TheOnlyOneWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich stelle mir gerade die Frage ob es denn möglich ist einen manuelle erstellten DNS Eintrag (A-Record) ...

DNS
Reverse-DNS-Eintrag
gelöst Frage von alplertorDNS12 Kommentare

Guten Tag, ich könnte eure Hilfe gebrauchen. Betriebssystem Debian 8 , Bind9, Postfix Cyrus-Imap Es geht um den Reverse-DNS-Eintrag. ...

Windows Server

DNS Eintrag als dynamischen Eintrag hinterlegen

Frage von clonexWindows Server6 Kommentare

Hallo, ich habe auf dem DC einen DNS Aktiv. Auf diesem wird unsere Domain (ich nenne sie nun meine.de). ...

DNS

DNS-Eintrag in Windows Server automatisch ändern

gelöst Frage von ByakuraDNS7 Kommentare

Hallo erstmal, In dieser Frage ging es darum einen DNS Alias unter Windows Server 2003 automatisch zu ändern. Auf ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 15 StundenWindows 10

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 1 TagExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 1 TagLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 3 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...

DNS
Fritz!Box VPN Verbindung und DNS-Einstellung
gelöst Frage von OrkansonDNS10 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe einen Fritz!Box Fernzugang ins Firmennetz eingerichtet. Nun möchte ich mich mit einem bestimmten Rechner in ...