Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WinXP-Absturz durch Grafikkarte und/oder Mainboard

Mitglied: Ben83

Ben83 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2007, aktualisiert 05.01.2007, 4441 Aufrufe, 6 Kommentare

Absturz durch Grafikkarte, obwohl Karte ok ist...

Hallo!

Habe einen PC mit Epox 4PDA3I Mainboard und eine neue Grafikkarte ATI X1300XT mit 512MB. Es läuft WinXP prof. auf meinem System.

Die neue Grafikkarte habe ich nur gekauft weil mir der PC mit der alten GraKa, die fast 2 Jahre ohne Probleme lief, dauernd abgestürzt ist (mit einer anderen älteren Grafikkarte funktioniert das System nämlich einwandfrei). Jetzt habe ich aber mit der neuen Grafikkarte genau das gleiche Problem.
Ich starte Windows, melde mich an und ein paar Sekunden oder Minuten (je nach dem wieviel Glück man hat) später stürzt der PC komplett ab. D.h. PC schaltet sich komplett ab und lässt sich erst wieder einschalten wenn man den Strom kurz weg nimmt.
Jetzt habe ich das Mainboard in Verdacht. Habe auch schon ein BIOS Update gemacht und alle Einstellungen gecheckt. Das einzige was nicht passt is das ich im BIOS maximal 256MB für die Graka einstellen kann, obwohl die neue 512MB hat. Das dürfte aber keine Rolle spielen, da die alte Graka nur 256MB hatte und mit der stürzt er auch immer ab. Nur mit der noch älteren 64MB GeForce 4MX läuft er ohne Probleme.

So nun meine Frage an euch:
Was tun? Neues Board möcht ich eigentlich nicht kaufen. Da muss doch irgendwas sein was man machen kann...

Danke für alle hilfreichen Antworten!
Mitglied: Supaman
03.01.2007 um 15:58 Uhr
ich würde mal 2 ursachen vermuten:

1) problem mit den treibern, ev. wirds nach einer frischen installation von windows besser

2) das board hat probleme mit dem stromverbrauch neuerer grafikakarten
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
03.01.2007 um 16:21 Uhr
noch eine möglichkeit wäre dass dein netzteil einfach zu schwach ist um neuere grafikkarten ausreichend mit strom zu versorgen.

wieviel watt hat das netzteil in deinem pc?
und poste mal eine genauere konfiguration deines systems dazu.
(wieviele festplatten, laufwerke, externe geräte die strom brauchen, usw..)
Bitte warten ..
Mitglied: Ben83
03.01.2007 um 17:02 Uhr
Also Windows wurde bereits neu installiert.
Die neue Grafikkarte hat ne eigene Stromversorgung JA, die erste mit 256MB nicht.
Das Netzteil hat 350Watt.
Des weiteren sind drin 2 HDDs mit 80 und 200GB, ein DVD-LW, ein DVD-RW, Soundkarte, WLAN-Karte.
Im BIOS hätte ich die Möglichkeit die Grafikkarte mit mehr Strom zu versorgen. Aber was stell ich da ein? Momentan sind 1,5V eingestellt und ich kann in 0,10er Schritten bis 1,90V hochstellen. Aber was ist gesund? Kann ich was kaputt machen?

Danke einstweilen für eure Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
03.01.2007 um 17:06 Uhr
fummel BLOSS nicht im BIOS bei den spannungen herum.
1,5V ist agp standard und für die grafikkarte ok.
wenn du die spannung erhöhst könnte im härtefall dein system abbruzzeln.

am besten wäre wenn du testweise mal ein stärkeres netzteil probieren könntest.
so um die 450 watt wären ok.
vielleicht kennst du ja jemanden der dir kurz eines ausleihen kann.

und die AGP Aperture-Size im BIOS kannst du ruhig auf 128MB stellen.
das reicht locker.
Bitte warten ..
Mitglied: Ben83
03.01.2007 um 17:19 Uhr
ok, ich werd das bei Gelegenheit mal probieren (könnt ein wenig dauern bis ich ein Netzteil herbekomm).
Aber es wundert mich einfach das die Grafikkarte mit 256MB ewig funktioniert hat und auf einmal nicht mehr.
Hatte auch schon mal ein neueres 300W Netzteil drin, das half aber bei beiden Grafikkarten auch nix...
Achja, die Treiber sind alle aktuell.
Bitte warten ..
Mitglied: wildeagle
05.01.2007 um 11:09 Uhr
ich hatte kurz vor weihnachten das gleiche problem, nach ein wenig probiererei und fummelei hat sich herausgestellt das die grafikkart, die ich garde neu gekauft hatte, hin war. nach umtausch lief es dann wieder normal.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Mainboard Speicherbestückung?
gelöst Frage von LinuxguruCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Hallo, es geht um ein Lenovo IH61M Mainboard (von einem Think Centre M71 oder M72 PC). Ich finde keine ...

Hardware
Mainboard Fehler?
gelöst Frage von WeedatHardware5 Kommentare

Hallo, Ich habe das Problem, das mein Rechner bei "Verifying DMI pool data" hängen bleibt. Leider habe ich von ...

C und C++
Absturz bei "strcat"
gelöst Frage von kunert0345C und C++5 Kommentare

Seit dem ich die Codezeile "strcat( string1, tmp1);" in meinem Queltext habe stürzt das Programm immer ab. Hat einer ...

Peripheriegeräte
Anschluss Mainboard
gelöst Frage von neooenPeripheriegeräte13 Kommentare

Hallo, ich habe einen Anschluss auf meiner Platine, aber ich kenne den Namen geschweige den entsprechenden Stecker nicht. Beschriftet ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 3 TagenWindows 71 Kommentar

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 5 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Microsoft Office

Office365 Schwachstellen bei Sicherheit und Datenschutz

Information von Penny.Cilin vor 6 TagenMicrosoft Office8 Kommentare

Auf Heise+ gibt es einen Artikel bzgl. Office365 Schwachstellen. Das ist noch ein Grund mehr seine Daten nicht in ...

Sicherheit
Schwachstellen in VPN Clients
Tipp von transocean vor 8 TagenSicherheit2 Kommentare

Moin, es gibt Sicherheitslücken bei VPN Clients namhafter Hersteller, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows10 Home Neuinstallation - Raketentechnik
Frage von spacyfreakWindows Installation14 Kommentare

"Kannst du den Rechner von der Tante von WindowsXP auf Windows10 Home upgraden" haben sie gefragt? "Sicher, was kann ...

Utilities
Teamviewer 9.x "out of date" ??
gelöst Frage von keine-ahnungUtilities13 Kommentare

Moin at all, mein topaktueller teamviewer (alles 9.x - releases) verweigert seit heute die Arbeit und bemeckert: "the remote ...

Windows 10
Windows 10 verwendet FritzBox per IPv6 als DNS-Server an Stelle des per DHCP vergebenen DNS-Servers
Frage von Datax87Windows 1010 Kommentare

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung (DNS) unter Windows 10. Mir ist heute aufgefallen, dass ich ...

Voice over IP
Anbindung Telekom Cloud PBX mit Sophos SG330
gelöst Frage von macomarVoice over IP7 Kommentare

Hallo an alle, wir beabsichtigen mit unserer alten Siemens Telefonanlage auf Telekom Cloud PBX umzusteigen. Da wir eine Verwaltung ...