Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Word Serienbrief 1:n mit mehrere Blöcke

Mitglied: joe2017

joe2017 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2018 um 12:33 Uhr, 915 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich versuche gerade einen SereienBrief mit mehreren 1:n Blöcken zu erstellen.
Anbei ein Link mit einer super Anleitung für eine einfache 1:n Verknüpfung Serienbrief 1:n

Das funktioniert auch alles bestens. Jedoch möchte ich das Ganze jetzt mit mehreren Blöcken gestallten und bin echt am verzweifeln. Vielleich kann mir jemand von euch einen Tipp geben.

Ich versuche das Ganze mal an dem angehängten Video zu erweitern (das ist jetzt nur ein Beispiel).
Ich habe quasi schon den Block mit Namen, Essen, Wert, Datum untereinander stehen. Jetzt soll ein weiterer Block darunter stehen welcher weitere Informationen enthält.
Diese Daten müssen für meinen Zweck in der selben Excel Tabelle hinten angehängt stehen. Und es muss auch leider ein extra Block sein.

Das Endergebnis sollte wie folgt aussehen:

01.
Hallo Bea,
02.

03.
hier die Aufstellung Deiner Geschäftsessen:
04.

05.
Italienisch, 40,00 € vom 14.01.2013
06.
Französisch, 30,00 € vom 18.01.2014 
07.
usw.
08.

09.
Bezahlt hat Karl für 3 Personen
10.
Bezahlt hat Heinz für 2 Personen
11.
usw.
Ich habe jetzt schon versuch eine weitere Spalte (Letzter2) und eine zweite Variable (varLetzter2) einzubauen. Leider ohne Erfolg.
Ich hoffe von euch hat jemand eine Idee wie ich das realisieren könnte.

PS. Das ist jetzt ein sinnloses Beispiel, aber der Zweck ist der selbe.

Vielen Dank.
Mitglied: joe2017
16.11.2018 um 09:38 Uhr
Ich hätte noch eine Idee wie ich das mit den Blöcken lösen könnte.

Hierzu müsste ich jedoch innerhalb meines Seriebriefs an die 1 Position in meiner Datenquelle zurückspringen können. Ist das irgendwie möglich. Somit müsste ich den selben Block wie im ersten Beispiel beschrieben nochmals anlegen können.

Kann man also innerhalb des Serienbriefes sagen, das ich nach der ersten Auflistung wieder an die erste Position zurück springen kann. Aktuell steht der Serienbrief ja auf der letzten Position meines zugehörigen Datensatzes.
Bitte warten ..
Mitglied: joe2017
16.11.2018 um 16:04 Uhr
Also ich hab das ganze jetzt folgendermaßen hinbekommen.

Ich habe meine zusätzlichen Daten in dem Excel File auf ein anderes Tabellenblatt gesetzt.
In Word habe ich dann zusätzlich folgendes durchgeführt:

  • Registerkarte Einfügen
  • Schnellbaustein
  • Feld
  • Database
  • Datenbank einfügen
  • Daten importieren
  • Excel File auswählen
  • Tabellenblatt auswählen
  • Abfrageoptionen (Feld XY > Gleich > test) [test wird anschließend durch { MERGEFIELD XY } ersetzt (Strg+F9)]
  • Felder auswählen
  • Daten einfügen (WICHTIG "Daten als Feld einfügen" !!!) Sonst kann dieses anschließend nicht mehr bearbeitet werden.

Nachdem nun über Sendungen "Fertig stellen und zusammenführen" ausgewählt wurde, werden die neuen Felder aktiviert und anschließend auch sichtbar.

Was allerdings nicht funktioniert.
  • Wenn ich diese Felder einzeln in eine Tabelle (Zelle) einfügen möchte.
  • Die erzeugte Tabelle kann auch irgendwie nicht formatiert werden.

Vielleicht kann mir hier noch jemand weiterhelfen.
Bitte warten ..
Mitglied: joe2017
19.11.2018 um 09:44 Uhr
Also mein letzter Ansatz funktioniert leider auch nicht, da man anscheinend keine Database Felder in eine vorhandenen Tabelle einfügen kann.

Somit steh ich wieder am Anfang.

Vielleicht ist es ja doch möglich innerhalb des Serienbriefs wieder an die Position 1 zu springen, um meinen nächsten Block abfragen zu können.

Vielleicht kann man auch mit einem zweiten Tabellenblatt arbeiten. Also mehrere Datenquellen zusammenfügen.
Das ganze dann aber nicht über Database Felder. Die scheiden ja mittlerweile aus. VBA ist leider auch keine Lösung, da dies gesperrt ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Word Serienbrief aus Excel starten
gelöst Frage von schubste24Microsoft Office4 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe da ein Problem, bei dem ich alleine leider nicht weiterkomme und um Eure Hilfe bitte. ...

Microsoft Office

Word 2013 Serienbrief erstellen: Word stürzt ab

Frage von schneerunzelMicrosoft Office3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wenn ich in Word 2013 einen Serien Brief erstellen möchte, scheitere ich immer ...

Microsoft Office

Serienbrief von EXCEL nach Word

Frage von mark47Microsoft Office10 Kommentare

Guten Abend ins Forum. Auf der Suche nach einem geeigneten VBA Kode für eine Serienbrieffunktion bin ich hier fündig ...

Microsoft Office

Word Serienbrief - nur letzten befüllten Datensatz laden

Frage von joe2017Microsoft Office10 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand ob man in einem Word Serienbrief nur den letzten befüllten Datensatz laden kann? Ich kann ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Windows Install ISO mit übergroßer Install.wim auf FAT32 übertragen

Tipp von Lochkartenstanzer vor 1 TagWindows Installation9 Kommentare

Moin Kollegen, Viele von euch werden sicher aus praktischen Gründen nicht nur DVDs oder "virtuelle" CD-Laufwerke (Zalman, IODD) zum ...

Datenschutz

Gehe zurück auf Los, ziehe keine 4.000 Mark. E-Privacy (erstmal) gescheitert

Information von certifiedit.net vor 2 TagenDatenschutz

Webbrowser

Firefox 71 verfügbar mit Picture in Picture Funktion

Information von sabines vor 2 TagenWebbrowser2 Kommentare

Die neue Firefox Version 71 unterstützt, zunächst nur für Windows, Picture in Picture. Damit kann ein Video in einem ...

E-Mail
SPF beim Versenden testen
Tipp von StefanKittel vor 4 TagenE-Mail3 Kommentare

Hallo, wenn man einen SPF für einen Exchange, oder anderen Mail-Server, konfigiruert muss man das ja auch testen. Ganz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Hetzner Dedicated-Server für Terminalserver - RDSH 5 Benutzer gesucht
gelöst Frage von ra-user10Server-Hardware36 Kommentare

Hallo liebe IT-Fachleute! Ich möchte für unseren kleinen Betrieb einen Terminalserver aufsetzen und dafür das Angebot von Hetzner nutzen. ...

Switche und Hubs
PoE in erster und zweiter Instanz
Frage von moinmoin2016Switche und Hubs25 Kommentare

Moin. Ich habe versucht zum folgenden Sachverhalt ein Beitrag zu suchen, konnte aber nichts passendes finden. Folgender Sachverhalt: Ein ...

Hyper-V
Wie berechne ich mir die Anzahl der vCPU für HYPER-V aus?
Frage von samet22Hyper-V20 Kommentare

Hallo, bitte nicht schimpfen, ich habe mich nur selber gerade etwas verwirrt :D Wie berechne ich mir aus wieviele ...

Entwicklung
Powershell-Skript und Organisationseinheiten auskludieren
gelöst Frage von informatikkfmEntwicklung13 Kommentare

Hallo, ich habe ein Powershell-Skript, ähnlich wie das folgende. Ich möchte dabei, dass alle Benutzer unterhalb der OUs in ...