Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf shared folder funktioniert nicht. Help wanted.

Mitglied: VolkerRachow

VolkerRachow (Level 1) - Jetzt verbinden

24.03.2010 um 15:21 Uhr, 6544 Aufrufe, 10 Kommentare

Liebe Gemeinde, folgendes Problem bringt mich um den Feierabend:

Rechner A soll auf einen shared folder auf rechner B zugreifen können:

Rechner A "A_Rechner"
- Win2k3 Server
- Domäne "A_Domain"
- Angmeldeter User "A_User" ist ein LOKALER USER: A_Rechner\A_User


Rechner B "B_Rechner"
- Win2k (oder gar NT?)
- Workgrup "B_Workgroup"
- Angemeldeter User "B_User" ist ein LOKALER ADMIN: B_Rechner\B_User
- Shared folder c:\shared
- Full Access für "B_User" eingestellt

Wenn ich jetzt den Ordner als Netzlaufwerk auf Rechner A mappen will, gehe ich (wie immer) wie folgt vor:

net use x: \\ip.von.a.rechner\shared 
Anschließend werde ich nach Nutzer und PW gefragt, woraufhin ich B_User und B_Password eingebe.
Die Kommandozeile verweigert daraufhin die Ausführung meines Wunsches mit: Unknown user or bad password.

Nach einiger rumprobiererei hat es mit einem Testrechner (statt dem "echten" A_Rechner) geklappt, wenn dieser
- NICHT in einer Domäne ist
- auf B ein gleichlautender lokaler User wie auf A existiert und / oder
- B in der gleichen Workgroup wie A ist.

Das war jetzt nur zum Test, um Netzwerk und Routing auszuschließen.
Nun habe ich leider nicht die Option, etwas an Rechner A zu drehen (Domain, User... muss so bleiben).
Auch Rechner B ist "as is", da er eigtl. in der Hohheit eines Lieferanten liegt und Änderungen am OS kritisch sind (Produktive Kiste).

Kennt jemand einen "Trick" oder die korrekte Vorgehensweise, wie man das bewerkstelligt?

Für jeden Tip dankbar,

VR
Mitglied: DerWoWusste
24.03.2010 um 17:29 Uhr
Hallo.
Stell bitte erstmal klar, von wo aus Du das Laufwerk verbindest. Nach \\ip.von.a.rechner sollte man meinen, von B aus. Warum Du dann aber B_User und nicht einen Domänenbenutzer nimmst, musst Du mal verraten.
Dieser Domänenbenutzer muss in der Form
Benutzer: domänenname\domänenbenutzer
Kennwort: Kennwort des Domänenbenutzers
angegeben werden, zudem muss dieser Domänenbenutzer auf dem Nicht-Domain-PC anmeldeberechtigt sein (oder über das Recht sich überall anzumelden, was default ist, verfügen).
Bitte warten ..
Mitglied: VolkerRachow
24.03.2010 um 18:12 Uhr
Hi DerWoSgemerkhat,

danke für Deine Antwort erstmal.
In der Tat, da ist mir doch ein Fehler untergelaufen...

A_User will von A_Rechner aus auf den share von B_Rechner gucken und soll sich mit den Daten von B_User authentifizieren (muss doch auch so, oder?)
Folglich sieht die net use (auf A_Rechner) dann auch so aus:

net use x: \\ip.von.B.Rechner\shared

und der User, den ich dann eingebe ist der B_User mit seinem B_Passwort (ohne Domäne, da der Rechner B ja nicht in einer Domäne ist, sondern in einer Workgroup)

Deine letzte Aussage widerrum verwirrt mich ein wenig.
Ist es falsch, den B-User zu nehmen? Rechner B weiss ja gar nichts von Rechner A und seinen Benutzern... Schließlich hat ja auch der B_Nutzer das Recht auf den B_Share zuzugreifen...

Sorry für wirrwar,

VR
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
24.03.2010 um 18:17 Uhr
Gib als Benutzernamen ein: B_Rechner\B_User, dann wird's klappen.
Bitte warten ..
Mitglied: VolkerRachow
24.03.2010 um 18:24 Uhr
Leider nicht. Hab's sowohl mit B_Rechner\B_User probiert als auch nur mit B_User...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
24.03.2010 um 20:49 Uhr
Seltsam - eigentlich eine simple Sache, die nicht schiefgehen kann. Sind Firewalls im Spiel, dann deinstalliere diese und starte neu.
Bitte warten ..
Mitglied: Metacrawler
25.03.2010 um 11:51 Uhr
Wenn man eine Freigabe als Laufwerk freigeben möchte dann zählen für das Laufwerk keine Freigabe-Berechtigung sondern lokale Sicherheitsberechtigungen

vergewissere dich dass USER_B auf rechner B auch rechte hat das laufwerk zu benutzen

"net use x: \\ip.von.B.Rechner\shared /PERSISTENT:YES"

oder mache mal

net /? in der CMD
Bitte warten ..
Mitglied: VolkerRachow
25.03.2010 um 12:16 Uhr
vergewissere dich dass USER_B auf rechner B auch rechte hat das laufwerk zu benutzen

Auf B ist der Ordner "shared" kein Laufwerk; aber die Freigaben / Permissions sind zzt. so gesetzt, dass "everyone" alles darf.
Bitte warten ..
Mitglied: VolkerRachow
25.03.2010 um 12:20 Uhr
Hier mal mit Ross und Reiter : )

c:\>net use x: \\10.179.11.11\shared /PERSISTENT:YES
The password or user name is invalid for \\10.179.11

Enter the user name for '10.179.11.11': B_rechner\B_user
Enter the password for 10.179.11.11:B_password
System error 1326 has occurred.

Logon failure: unknown user name or bad password.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.03.2010 um 13:07 Uhr
Warum gehst Du über die IP? Funktioniert die Namensauflösung nicht? Wenn nein, dann kann auch die Anmeldung nur über Benutzername: \\12.179.11.11\M_user klappen - versuch das.
Bitte warten ..
Mitglied: VolkerRachow
25.03.2010 um 13:14 Uhr
Namensauflösung funktioniert nicht. Das Resultat ist leider das gleiche, auch wenn ich die IP benutze:

c:\>net use x: \\10.179.11.11\shared
The password or user name is invalid for \\10.179.11.11\shared.

Enter the user name for '10.179.11.11: 10.179.11.11\b_user
Enter the password for 10.179.11.11: *******
System error 1326 has occurred.

Logon failure: unknown user name or bad password.
c:\>
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Monitoring
ICINGA HELP ME!!!
gelöst Frage von HighShooterMonitoring4 Kommentare

Hallo leute, ich wollte für meine Servern Icinga verwenden, nun ist die Frage, hat da jemand erfahrungen mit? Bzw ...

Windows Server
Iscsi als Shared volume
Frage von winlinWindows Server3 Kommentare

Habe auf meinem nfs Server iscsi installiert. Habe zwei nodes die ich als Failover Cluster nutzen will. Dort habe ...

Batch & Shell

Exchange Shared Mailbox Berechtigungen beschränken

Frage von blackhawk17Batch & Shell1 Kommentar

Guten Abend, ich würde gerne unseren Öffentlichen Ordner in Shared Mailboxen migrieren. Dabei ist es so, dass bei der ...

Netzwerkmanagement

Suche Shared Folder Verwaltungstool

Frage von routeserverNetzwerkmanagement2 Kommentare

Moin Leute, ich habe hier das Problem, dass wir für eine Software Projekt-Ordner zu einem Laufwerk mappen müssen. Generell ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing
Der "768k-Day" kommt
Information von LordGurke vor 9 StundenRouter & Routing2 Kommentare

Für Leute, die Router mit BGP-Fulltable betreiben vielleicht ein interessanter Hinweis: Die IPv4-Fulltable erreicht voraussichtlich innerhalb der nächsten 2-3 ...

Debian

Partition angeblich voll, dabei aber noch nicht mal zur Hälfte belegt

Anleitung von diemilz vor 12 StundenDebian8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem: Ich habe auf einem physischen Debian Linux Server als ZoneMinder-Server (HP ProLiant ...

Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 5 TagenWindows 72 Kommentare

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 7 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Veeam Community Edition
gelöst Frage von dgrebnerBackup21 Kommentare

Hallo Zusammen, kann jemand seine praktischen Erfahrungswerte mit der Veeam-Community Edition mit mir teilen? Es gab dazu ja schon ...

LAN, WAN, Wireless
Notebooks in Firmenwlan authentifizieren
gelöst Frage von EarthShakerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Guten Tag, unsere Firma möchte gerne flächendeckend WLAN einführen und hat zu diesem Zweck einen Dienstleister beauftragt. Wir benötigen ...

Festplatten, SSD, Raid
Harddisk kaputt, was sagt mir ChrystalDiskInfo
gelöst Frage von InfoSeekerFestplatten, SSD, Raid16 Kommentare

Hallo zusammen, Mein Rechner lahmt. Ich stell mir die Frage woran es liegt und bin der Meinung es ist ...

Netzwerkmanagement
Netzwerk vorübergehend weg
gelöst Frage von ahstaxNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo, folgendes Szenario stellt sich dar: Im Netzwerk mit Win7-PCs wurden Switche ausgetauscht. Grundsätzlich funktioniert alles mindestens so gut ...