Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriffsrechte Windows Server 2003

Mitglied: sioux

sioux (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2005, aktualisiert 30.05.2008, 12075 Aufrufe, 4 Kommentare

OS 9.x-Clients haben eingeschränkte Rechte, PCs (W2k + XP) und OS X-Clients können planmäßig auf Freigaben zugreifen

Hallo,

habe einen Windows 2003 Server laufen, auf dem Netzwerkfreigaben für Mac und PC gemacht wurden. Die Zugriffsrechte wurden so vergeben, dass die ? über das auf einem W2k-Server laufende Active-Directory ? zugreifenden User die Hauptverzeichnisstruktur nicht ändern können (Löschen, Umbenennen, Erstellen ist für das Hauptverzeichnis restriktiert).

PCs und OS X-Clients (TCP/IP) können wunschgemäß zugreifen und sich in den darunterliegenden Ordnern austoben. OS 9.x-User (Apple-Talk) aber haben keine Rechte, außer dass sie den Verzeichnisinhalt sehen und Daten herunterladen können.

Das Häkchen in der Mac-Freigabe bei "Dieses Volume ist schreibgeschützt" wurde entfernt.

Kennt jemand einen Trick? ;)


<img src='/images/articles/2f6b2ea90be54bc559b885eb208c8398-gehtnicht.gif' align='default' hspace='0' vspace='0' border='0'>
Mitglied: superboh
24.11.2005 um 03:30 Uhr
Hallo,

ist zwar schon eine Weile her als ich das Problem mal hatte, aber ich glaube mich noch zu erinnern, dass das was mit dem Ding zu tun hat, was man sich auf dem Mac vom Windows-Server installieren muss, das was über den "Microsoft UAM-Datenträger" bereitgestellt wird. (Sorry, ich hab von Macs keine Ahnung )

Ich weiss das Problem tauchte bei uns damals auch auf, als wir von einem Win2000-Server auf einen Win2003-Server umstellten. Allerdings ist das Ganze schon 2 Jahre her und wenn man etwas nicht öfters braucht .... Man wird älter sag ich nur.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: sioux
24.11.2005 um 10:04 Uhr
Hallo Thomas,

das ist korrekt. Der Server 2003 stellt den "Microsoft UAM-Datenträger" als Freigabe zur Verfügung. Dies regelt aber meines Erachtens nur die Anmeldemethode an den Macs.

Ich habe den MS UAM Installer auf den OS 9.x-Clients auch ausgeführt. Im Systemordner befindet sich der Ordner "AppleShare Ordner" in dem die Binärdatei "MS UAM 5.0" liegt. Wie gesagt, die Anmeldung klappt ja prinzipiell, nur die Interpretation der am Windows Server 2003 vergebenen Zugriffsrechte weicht von den über TCP/IP zugreifenden Clients ab...

Noch eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
24.11.2005 um 10:57 Uhr
Hm, Ideen hab ich meist viele, nur ob die so sehr helfen ...

Ich hab eben mal die Dateidienste für Mac installiert ... was ist mit dem Haken Gastzugriff? Bringt das was?
Und er bringt ja so ne Frage von wegen wer Zugriff haben soll. Das wirkt sich jedenfalls auf die Freigaberechte von Windows-Usern aus. Beim Mac-Zugriff gibt es aber scheinbar nur die NTFS-Berechtigungen.
Gibt doch versuchsweise mal ein anderes Verzeichnis frei, auch weiter unten in der Verzeichnisebene des Servers. Und da dann richtig Vollzugriff für alle. Einfach mal als Test und wenn das geht weiter rantasten.
Du weiss ja wie das geht oder? Über Computerverwaltung, freigegebene Ordern, Freigaben.
Weil der "normale" Weg im Explorer, rechte Maustaste, Freigaben ... gilt ja nicht für Macs.

Tja, und wenn es das nicht ist ... dann gehen mir die Ideen aus

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: DaerEla
30.05.2008 um 13:16 Uhr
Ich habe dasselbe Problem, gab es in den letzten 2 1/2 Jahren ein Lösung?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 (Windows Server 2003)
gelöst Frage von ET-StudentExchange Server6 Kommentare

Hallo alle zusammen ich hab auf einem alten Server Microsoft Server 2003 und Exchange 2003 installiert und es läuft ...

Windows Netzwerk
Windows 2003 ohne Domäne
Frage von Nutzer2015Windows Netzwerk1 Kommentar

Hallo, ich benutze Windows 2003 Enterprise Edition als Server und zwei Laptops als Client. Der eine Laptop hat Win7 ...

Windows Server
Rechtevergabe Fileserver Windows 2003
Frage von bluepythonWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, wir betreiben einen Windows Server 2003 Fileserver mit einem DFS. Im DFS sind alle freigegebenen Ordner verlinkt. ...

Windows Server
Firebird-Server Windows 2003
gelöst Frage von supertuxWindows Server5 Kommentare

Hallo, jadie Zeiten von Server 2003 sind längst vorbei und man sollte ihn nicht mehr einsetzen, nur habe ich ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Zyxel VMG 1312 B30A - Firmwareupdate nur im "privaten" Firefox Modus möglich

Tipp von the-buccaneer vor 2 StundenRouter & Routing

Hatte hier ein Zyxel 1312 das ums verrecken kein Firmwareupdate durchführen wollte. Datei ist auswählbar, dann kommt der Fortschrittskreisel ...

Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 1 TagWindows 75 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 3 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
IT-Werkzeugkoffer bis 50,- EUR
gelöst Frage von departure69Hardware44 Kommentare

Hallo. Ich bin als IT-Systembetreuer einer Gemeinde zusätzlich auch der IT-Systembetreuer einer Grund- und Hauptschule. Dort muß ich jedoch ...

Netzwerke
Verteilung von Programmdaten außerhalb des internen Netzwerkes
Frage von mertaufmbergNetzwerke27 Kommentare

Guten Morgen liebe Administratoren, ich versuche zurzeit eine möglichst sichere und einfache Lösung zu suchen, um ein Programmverzeichnis über ...

Netzwerkmanagement
Richtfunknetzwerk mit vielen Hops stabiler gestalten
Frage von turti83Netzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo, in meinem Dorf habe ich vor ca. einem Jahr ein Backbone aufgebaut um die Nachbarschaft mit Internet zu ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V19 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...