tk1987
Goto Top

Windows 11 23H2 - Option zum harten Beenden von Prozessen über Taskleiste

Moin zusammen,

mit Windows 11 23H2 führt Microsoft eine (zumindest von mir langersehnte) Option ein, um eingefrorene Programme schnell über die Taskleiste killen zu können. Diese Funktion muss jedoch zuvor in den Einstellungen aktiviert werden.

Da diese Funktion so nützlich ist, hat Microsoft sie natürlich gut versteckt.

Gruß Thomas

Content-Key: 81412514658

Url: https://administrator.de/contentid/81412514658

Printed on: December 6, 2023 at 19:12 o'clock

Member: chaoti
chaoti Oct 24, 2023 at 06:30:54 (UTC)
Goto Top
Danke für den Hinweis!

Da diese Funktion so nützlich ist, hat Microsoft sie natürlich gut versteckt.

Naja diese Option sollte dem Normalo-Nutzer nicht unbedingt so einfach zugänglich gemacht werden.
Member: TK1987
TK1987 Oct 24, 2023 updated at 08:37:12 (UTC)
Goto Top
Moin,

Zitat von @chaoti:
Naja diese Option sollte dem Normalo-Nutzer nicht unbedingt so einfach zugänglich gemacht werden.
wieso denn nicht?

Wenn ein Programm einfriert und die Ressourcen voll auslastet, hat man so wenigstens noch eine Möglichkeit, dieses zu beenden.

Es gab ja mal eine Zeit, in der dies nicht nötig war - einfach Affengriff machen und alle nicht notwendigen Prozesse wurden zugunsten des Taskmanagers vorübergehend pausiert. Heute dauert das in dem Fall einfach genauso ewig, bis die Option zum Öffnen des Taskmanagers erscheint.

Das man diese Option zuerst aktivieren muss ist ja noch in Ordnung, aber warum nicht in den Taskleisteneinstellungen?

Gruß Thomas
Member: chaoti
chaoti Oct 24, 2023 at 08:37:41 (UTC)
Goto Top
Weil unsere Pappenheimer dann die Programme nur noch darüber beenden.. Erklärungen helfen leider nicht.
Member: TK1987
TK1987 Oct 24, 2023 at 08:46:02 (UTC)
Goto Top
Zitat von @chaoti:
Weil unsere Pappenheimer dann die Programme nur noch darüber beenden.. Erklärungen helfen leider nicht.
Es spricht ja nichts dagegen, dass der Domäneadministrator diese Funktion dann per GPO einfach komplett deaktivieren kann.

Aber gerade auch aus der Sicht eines Privatnutzers betrachtet: Wenn man nicht irgendwann mal durch Zufall drüber stolpert, hätte man die Option so wohl auch nicht gefunden.
Member: kpunkt
kpunkt Oct 24, 2023 at 09:10:34 (UTC)
Goto Top
Wenns hängt drückt der Privatnutzer den Powerknopf.
Irgendwelche Programme abschießen ist in der Regel nie zielführend.

Aber das ist so eine Funktion, die ich evtl. begrüße, meinen Nutzern diese aber verwehren werde. Eben aus dem Grund, den @chaoti genannt hat.