frank
Goto Top

Windows 11 Enterprise ist für Azure Virtual Desktop verfügbar

article-picture
Ab sofort kann man die aktuellste Windows 11 Enterprise Preview über Azure Virtual Desktop testen.

Im Azure Marketplace kann aus drei Windows 11-Images auswählen:

  • Windows 11 Enterprise (Vorschau)
  • Windows 11 Enterprise Multi-Session (Vorschau)
  • Windows 11 Enterprise Multi-Session + Microsoft 365 Apps (Vorschau)

Azure Virtual Desktop ist eine Cloud-VDI-Plattform, um Desktops und Apps in der Cloud auszuführen und Benutzern eine vollständige Windows-Umgebung zu liefern.

Für Windows 11 bietet Azure Virtual Desktop Support für mehrere Sitzungen, indem mehrere Benutzer auf einem einzigen virtuellen Azure-Computer ausgeführt werden können. Man kann Trusted Launch (verfügbar in der Vorschau) verwenden, um TPM 2.0 und den sicheren Start als Teil der VM-Konfiguration zu aktivieren, um die Sicherheitsfunktionen in Windows 11 in vollem Umfang zu testen.

Die Benutzererfahrung mit Azure Virtual Desktop soll laut Microsoft identisch mit der lokalen PC-Erfahrung sein. Einige High-End-Grafikeffekte, wie Transparenzen, Animationen und abgerundete Ecken, erfordern möglicherweise die Verwendung von einer Azure-VM mit der richtigen GPU-Unterstützung.

Hier der entsprechende Microsoft Blog dazu:

Content-Key: 1220214428

Url: https://administrator.de/contentid/1220214428

Printed on: November 30, 2022 at 18:11 o'clock