Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

O2 VOIP-Telefonie bei DSL-Ausfall mit UMTS-Stick an der Fritzbox aufrechterhalten

Mitglied: the-buccaneer

the-buccaneer (Level 2) - Jetzt verbinden

28.04.2018, aktualisiert 02:11 Uhr, 2607 Aufrufe, 7 Kommentare, 2 Danke

Nachdem meine private Umstellung auf VOIP bei O2 eigentlich problemlos geklappt hatte, und ich 3 Tage online war, bin ich seit 4 Tagen im falschen Film gelandet...
Ich spare mir hier die Details, aber die Telekomiker (denen ja die letzte Meile anvertraut ist), wissen offenbar gerade nicht mehr, welches Kabel in meine Wohnung führt und O2 (die offenbar mal nix verbockt haben) kann mir den frühesten Termin am Montag für einen Telekom-Techniker vereinbaren. "Doppelte Verschaltung" wurde mir als Fehlerursache genannt und das klang auch plausibel, wenn auch absurd gleichermaßen.

Nun waren wir seit dem 24.04. 13:23 Uhr leider ohne Internet und Telefon. Doof, wenn man viel "Home-Office" macht und auch die Familie nicht alles mobil erledigen kann und will.

Was tun? Mit dem O2 Support einer Meinung, dass die schnellste und einfachste Lösung eine Prepaid Sim-Karte ist und diese per UMTS-Stick in der Fritte prima Internet macht. 10 Taler investiert und wieder lebendig.
(Wenn man mal auf Youtube etc. verzichten kann...) Im Laden ließe sich die sogar sofort freischalten... ja wenn die Tussi auch den Absendebutton geklickt hätte...

Nun war nach einem erneuten Besuch im Neptun-Markt zwar das Internet da, aber die Festnetz-Telefonie naturgemäß ausgefallen.

Moment mal, dachte ich, das nennt sich "Voice over IP", ich habe Internet, dann muss das doch gehen! O2 erlaubt prinzipiell VOIP über Mobilfunk.
Denkste. Nicht zu seinen eigenen SIP-Servern. Sipgate etc. wäre kein Problem, aber die FB meldet immer "DNS Error"

Nach einigen Stunden war mir nun klar, dass O2 zwar zu allen Fremdanbietern VOIP problemlos via Mobilfunk routet und das auch völlig legal ist, aber die eigenen SIP-Server (hier: sip.alice-voip.de) nicht erreichbar sind und das auch nicht gewünscht ist.

O.K. Versuchen wir mal einen DNS Server von O2 für das Festnetz. Hmmm, keine Adresse aufzutreiben. Aber Alice-Server sind noch gelistet. Doch auch der Alice-DNS (ns1.hansenet.de 213.191.73.65 ) der nachwievor aktiv ist, löst sip.alice-voip.de nicht auf. Huhu, da ist das Darknet...

Jetzt wollte ich es wissen und habe im ip-phone-forum.de einen älteren Beitrag gefunden, der sip.alice-voip.de mit 62.52.148.38 übersetzt.
(Wer braucht DNS-Server?) Händische Namensauflösung . WOW! Nur 30000 ms. Das wäre ein Internet... Egal...

Also beim Registrar in der FB die IP reingehauen. Immer noch nix. Aber der Phoner kann sich verbinden. Aha. Aber da steht unter Domain noch sip.alice-voip.de. Was ist das in der FB????
Der Proxy? Nö. Andersrum wird ein Schuh draus.

Und wir telefonieren mit einer O2 Prepaid SIM-Karte im UMTS Stick in der Fritzbox über unsere Festnetznummern. Na also. "Sie dreht sich doch!"

Hier der technische Teil:

- Fritzbox 7270
- VOIP-Telefonie bereits vorher funktionierend über DSL eingerichtet.
- DSL-Ausfall.
- In der FB Internet über Mobilfunkprovider eingerichtet. (UMTS-Stick mit O2 Prepaid Karte)
- In der FB unter Telefonie --> Eigene Rufnummern --> Proxy den Eintrag geändert in 62.52.148.38
- Registrar bleibt auf sip-alice-voip.de (IP geht da nicht)
- Häkchen bei "Anmeldung über eine Internetverbindung" gesetzt.

Das wars. Es ist für sip.alice-voip.de einfach nur die IP des Proxys, die manuell eingetragen werden muss, da diese offensichtlich nur von O2-DSL Anschlüssen aus aufgelöst werden kann.
So einfach. Wäre es nur irgendwo dokumentiert.

Leider hat O2 diverse Konfigurationen, das geht sicher nicht bei allen Anschlüssen. Prinzipiell scheint der Proxy aber der Trick zu sein.

Übrigens ist das auch eine funktionierende "Hybrid"-Lösung als "Fail-Safe" Konfiguration, da die Fritzbox ja auch automatisch auf Mobilfunk umschalten kann, wenn das DSL ausfällt. (muss man halt nur noch schnell nen Datenpaket auf die Karte buchen)

Möge jemand das ein paar Stunden und graue Haare ersparen...
Buc
Mitglied: aqui
28.04.2018 um 08:39 Uhr
Warum bist du nicht bei der Telekom geblieben und zu Billigheimer O2 gewechselt. Das es dort bei Support und Service sowie technischem KnowHow erheblich mangelt ist doch allgemein bekannt.
Dann wäre der Ärger vermutlich ausgeblieben.
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
28.04.2018, aktualisiert um 20:08 Uhr
Hallo,

und wie oft möchtest Du überprüfen, ob deine Ausfallsicherheit noch funktioniert?

Was die Nachhaltigkeit von derartigen Basteleien angeht, kannst Du genau so gut einen Ameisenhaufen fotografieren.

Was z.B. die Zuordnung der IP-Adresse zum Hostnamen betrifft: Wer sagt Dir, dass da nicht noch Loadbalancer, Round Robin Pools usw. usf. davorgeschaltet sind oder dass es nicht Server gibt, die Du netzwerktechnisch deutlich besser erreichen kannst?

Eine nachhaltige Lösung wäre z.B. ein paralleler Ruf auf ein Mobiltelefon. Aber wie Aqui schon sagte: O2 ist so ziemlich das unterste Niveau in Bezug auf Telekommunikation. Insofern sehe ich drei Möglichkeiten:
- die können das nicht
- die sagen, dass sie es können - kriegen es aber nicht hin
- sie kriegen es hin und kassieren dich ordentlich ab

Tut mir leid.

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
29.04.2018 um 00:15 Uhr
Moin,

ich geb auch mal meinen Senf dazu ab.
Ich war jetzt ca. 17 Jahre Mobilfunkkunde bei o2 und es wurde immer schlechter.

Des Weiteren war ich ca. 9 Jahre DSL Kunde bei o2 und zugegebenermaßen habe ich nur aufgrund der miesen Erreichbarkeit gewechselt, denn in den 9 Jahren hatte ich glaube ich drei Ausfälle und bei keinem war o2 Schuld.

Einmal war die Fritte tot - was sehr interessant war, denn die Internetleitung brach zusammen sobald ich ein LAN Kabel rein steckte. Das WLAN ging

Und zwei mal waren irgendwelche Telekomiker oder die Subunternehmer am Unterverteiler und haben den gleichen Dreck wie bei dir verzapft. Kabel verschaltet und bei mir dauerte das ca. 4 Wochen, denn drei mal erschien der Telekomheini nicht und beim vierten mal kam er dann endlich und war einer der unfreundlichsten Menschen die ich je erlebt habe. Abartig, hochnäsig und einfach widerlich - sorry.

Nun bin ich bei 1&1 und habe jeden Tag eigentlich zwischen 1 & 3 Ausfällen - Verbindung weg und dann wieder da und die machen erst was ab 5 Ausfällen ... ehm ja.

Von daher ....

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: the-buccaneer
29.04.2018 um 19:29 Uhr
Update:

Da war ich wohl etwas zu euphorisch...
Nachdem es erst funktionierte, gibts jetzt wieder keine Verbindung für die Telefonie...

O2 will wohl die "nomadische Nutzung" der SIP Nummern unterbinden und ein Trick, das zu tun, ist wohl, dass sich die Adresse sip.alice-dsl.de nur und ausschließlich von dem DNS Server auflösen lässt, den man für seinen DSL Anschluss aktuell zugewiesen bekommen hat. (?)
Dass die von mir verwendete IP als Proxy funktionierte war wohl nur ein Zufall.

Sei's drum, wenn der Telekomiker morgen kommt ist das ja wieder vom Tisch.

@FA-jka: Da muss dir nichts leid tun. Hast ja recht! Trotzdem danke für dein Mitgefühl...

@aqui: Ich bin doch nicht gewechselt, Gott bewahre, Ich habe bei denen nur seit Alice-Zeiten gute Konditionen und hätte überall anders mehr gezahlt. Ausserdem hatte ich ja bis vor einigen Tagen ISDN...

@xaero: Bei 1&1 war ich auch mal... NIE wieder. Kunden empfehle ich momentan die Telekom oder evtl. zusätzlich Unitymedia wenns um schnelles Internet geht.

Buc
Bitte warten ..
Mitglied: elandy
30.04.2018 um 10:45 Uhr
Was das DNS angeht, würde ich dir empfehlen, von Provider-DNS abzusehen.
Je nachdem, wie ihre Interessen stehen, führen eben nicht alle Wege nach Rom.

Ich zb. nutze für die Primärleitung über FTTH sowie das Failover mit 4G/LTE immer die Cloudflare DNS von APNIC über 1.1.1.1 (sek: 1.0.0.1) , so blieb mir das ISP-Karneval erspart.
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
30.04.2018, aktualisiert um 16:27 Uhr
Zitat von the-buccaneer:
@aqui: Ich bin doch nicht gewechselt, Gott bewahre, Ich habe bei denen nur seit Alice-Zeiten gute Konditionen und hätte überall anders mehr gezahlt. Ausserdem hatte ich ja bis vor einigen Tagen ISDN...

Aber was bringen einem die besten Konditionen bei so einem Ärger. Ich hätte darauf einfach keine Lust. Der Stress an der Arbeit reicht mir, wenn ich nach Hause komme, will ich wenigstens noch ein bisschen was vom Tag haben und nicht wieder neu in die IT-Materie einsteigen. Auch wenn es vllt. keine Glanzlösung ist: Wärst du Telekom-Kunde, wäre da bestimmt schneller ein Termin für dich frei, als wenn der Auftrag von einem Carrier kommt.
Einmal Telekom, immer Telekom

Gruß
Kuemmel
Bitte warten ..
Mitglied: the-buccaneer
01.05.2018 um 00:35 Uhr
@Kuemmel: Nö, das bringen die gerade auch bei ihren eigenen Kunden. Ne Freundin von mir hat als T-Com Kundin quasi 1.1 das gleiche erlebt.
Umstellung auf VOIP. Anschlusstermin klappt nicht. T-Com hat keinen Plan warum. Technikertermine werden 2x nicht eingehalten. Nachdem sie am Telefon nach 3 Wochen ohne Anschluss dem armen Hotliner mal freundlich aber bestimmt die Meinung gegeigt hat und mit Anwalt, Schadenersatz etc. gedroht hat, gings dann.
Die haben offenbar massiven Personalmangel.

Und ratet mal, wer heute von 8 bis 14 Uhr zuhause war und wer nicht gekommen ist... Ohne auch nur zu benachrichtigen... Weder mich noch O2...
Und ich ahne auch warum... Heute früh war hier wegen Brückentag in der Innenstadt die Hölle los. Der hat die Schlange vor dem Parkhaus gesehen und gedacht: "Ihr könnt mich mal!"

Nächster Termin am Donnerstag. 14 bis 20 Uhr. Super Zeitfenster.

Augenblicklich scheint O2 wirklich bemüht, man bekommt innerhalb 1-2 min. jemanden an die Strippe Sogar die Kosten für die Prepaidkarte wollen sie erstatten...

ABER: Wie leicht wäre es, einen zufriedenen Kunden zu haben... Einfach mal 50 GB Datenvolumen draufbuchen und die Telefonie über Mobilfunk ermöglichen. Schon wäre ich völlig entspannt.

Falls es interessiert: Die FB konnte die Nummern heute wieder registrieren. Sporadisch kommen Anrufe rein, offenbar Anrufernetzabhängig (?) raustelefonieren geht. Schade, dass ich das nicht hingetrickst bekomme...

Ist wohl aus einer Folge der Simpsons:" Können Sie bitte von Freitag bis September zu Hause sein?"

Buc
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Humor (lol)
Telekom vs. O2 - 3:2
Erfahrungsbericht von the-buccaneerHumor (lol)5 Kommentare

Unglaublich aber wahr: Nachdem mein privater Anschluss am 19.04.18 auf VOIP und VDSL umgestellt wurde, hatte ich seitdem 1,5 ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneerRouter & Routing4 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Voice over IP

Cisco Telefon für All IP Anschluss, FritzBox und andere VoIP Anlagen fit machen

Anleitung von aquiVoice over IP53 Kommentare

Allgemeine Einleitung Seit längerem werden ältere Cisco Business Telefone in großem Maße erneuert und man kann diese Telefone zu ...

DSL, VDSL

O2 Hotline erhält Rüffel von der Bundesnetzagentur

Information von Penny.CilinDSL, VDSL14 Kommentare

Meiner Meinung nach völlig zurecht. So geht man mit Kunden nicht um.

Neue Wissensbeiträge
Windows Server
Windows Backup - FilterManager Event 3
Tipp von NixVerstehen vor 2 StundenWindows Server

Hallo zusammen, ich bin kein gelernter ITler und auch beruflich nicht in dem Feld tätig. Wir setzen in unserem ...

Windows 10

Windows 10 - Programme laufen schneller, wenn Sie mit Administratorrechten ausgeführt werden

Erfahrungsbericht von 1Werner1 vor 1 TagWindows 1011 Kommentare

Moin, das wollte ich erst nicht glauben, aber es ist so. Wenn Ihr ein Programm mit Administratorrechten unter Windows ...

Sicherheits-Tools
Putty hat heftige Bugs korrigiert!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenSicherheits-Tools8 Kommentare

Moin, Wie man aus herauslesen kann, sind in den Versionen vor 0.71 gravierende Bugs, die es angeraten erscheinen lassen, ...

Off Topic
Sachen die die Welt nicht braucht - Platz 1
Tipp von brammer vor 5 TagenOff Topic21 Kommentare

Hallo, ich habs als Tipp angelegt als Erfahrungsbericht nein Danke brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Telefonanlagen - Welche gibt es
Frage von Xaero1982Hardware26 Kommentare

Nabend Zusammen, ich suche eine neue TK Anlage und mein Auftraggeber will jetzt was völlig neues - State of ...

Outlook & Mail
Office 365 mit Email-Profil installieren
Frage von Carat2121Outlook & Mail18 Kommentare

Hallo, kurz zu meiner Person: Vor ungefahr 10 Jahren habe ich eine Umschuldung zum Fachinformatiker für Systemintegration gemacht aber ...

LAN, WAN, Wireless
Intel(R) PRO Wireless 3945ABG
gelöst Frage von Leon509LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo, habe ein Laptop Fujitsu (Intel, 4GB, 2GHz, Windos10, Intel(R) PRO/Wireless 3945ABG ) ein O2 DSL Anschluss Home50. Leider ...

Microsoft Office
Excel Such- und Vergleichsfunktion
gelöst Frage von oesi1989Microsoft Office15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 2 Tabellen mit Name, Vorname und Arbeitgeber. 1. Tabelle Name Vorname Geb-Datum Arbeitgeber Straße Ort ...