Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Remote Desktop tunen

Mitglied: daniel-t

Welche Möglichkeiten gibt es den Remote Desktop zu tunen bei XP Professional

Hallo,

ich möchte einen Rechner, der im Keller steht, über den Remote Desktop "fernsteuern".
Das klappt auch beinahe wunderbar...

Es ist eine Fast Ethernet bzw auch eine Gigabit Ethernet Verbindung ist vorhanden...
da ich aber bei der Video Bearbeitung nicht im kalten Keller,
sitzen will... also derzeit ruckelt es noch ein wenig, und eine kleine Verzögerung ist auch da...

Man kann damit arbeiten...aber - lässt sich irgendwo eine noch höhere Datenrate für den RDP einstellen?

Danke!

Content-Key: 23616

Url: https://administrator.de/contentid/23616

Ausgedruckt am: 31.07.2021 um 05:07 Uhr

Mitglied: Eifeladmin
Eifeladmin 15.01.2006 um 13:43:20 Uhr
Goto Top
Hi
Nutzt du den Remote Desktop unter Windows?
Musst du mal unter Optionen gucken, unter Erweitert. Standardmäßig ist dieses auf eine Modemverbindung mit 56 kBit/s eingestellt. In dem Dropdown Menü kannst LAN umstellen dadurch sollte es schneller gehen. Wenn du eine schnellere Verbindung im Netzwerk zur Verfügung hast kannst du auch Breitband wählen.

MFG
Nemo
Mitglied: tom-k
tom-k 15.01.2006 um 13:50:35 Uhr
Goto Top
was Nemo schreibt ist nicht so ganz richtig, es ist umgekehrt! :-o

Denn die angegebene Verbindung sagt nur aus, daß z.B.: bei Breitband viel Kapazität zu Verfügung steht um auch unnötig viele Design-Infos zu übertragen. 8-)

Meines Wissens verfügt Windows-RDP über kein "Loadbalancing" :-( face-sad
Mitglied: daniel-t
daniel-t 15.01.2006 um 13:51:14 Uhr
Goto Top
OK das hatte ich natürlich schon gemacht, sorry leider nicht geschrieben...

Gibt es sonst noch Möglichkeiten?
Mitglied: daniel-t
daniel-t 15.01.2006 um 13:53:06 Uhr
Goto Top
Ich brauche aber diese Design Infos,
da dann auch die "Videoansicht" übertragen wird.

(Auf dem Rechner läuft Adobe Premiere)
Mitglied: gemini
gemini 15.01.2006 um 13:56:47 Uhr
Goto Top
Nicht ganz, Nemo.

@Daniel
Wenn LAN eingestellt ist, werden mehr Optionen zugelassen, was die Verbindung verlangsamt.
Am schnellsten ist der RDP, wenn alles auf dem Reiter 'Erweitert' deaktiviert ist bis auf die Bitmapzwischenspeicherung. Dies entspricht der Einstellung 'Modem (28,8 kBit/s)'.

gemini
Mitglied: prodigy
prodigy 16.01.2006 um 09:31:23 Uhr
Goto Top
Meines Wissens verfügt Windows-RDP
über kein "Loadbalancing" :-( face-sad

was hat denn das mit dem Problem zu tun?


Remote Desktop tunen

Ich würde sagen das RDP ist für die videobearbeitung
unzureichend. aber du kannst es ja trotzdem mal probieren.
Die Einstellung LAN ist nur ein Profil und optimiert an der Bandbreite
garnichts. Du solltest Desktophintergrund und Fensterinhalt beim Ziehen....
ausschalten. dazu die 16Bit Farbtiefe, denn ich weiß nicht ob dir 256 für die
videobearbeitung genügen.

gruß
kai
Mitglied: tom-k
tom-k 16.01.2006 um 14:33:41 Uhr
Goto Top
das Loadbalancing hat natürlich nichts mit RDP zu tun, ich hatte eher die Frage nicht ganz richtig verstanden.

... dachte eher Daniel wollte RDP auf seinen Rechner im Keller machen und gleichzeitig Lokal seine Videos bearbeiten - was ja evt. eine Lösung wäre - nur das Zwischenspeichern der Videos dürfte sehr lange dauern.
Mitglied: daniel-t
daniel-t 16.01.2006 um 14:46:47 Uhr
Goto Top
> Remote Desktop tunen

Ich würde sagen das RDP ist für
die videobearbeitung
unzureichend. aber du kannst es ja trotzdem
mal probieren.

Also per VNC ist es nicht zu gebrauchen.
Aber mit dem RDP gehts echt super - hätte es nicht erwartet.

Die meiste Zeit ist der entfernte Rechner ja sowieso mit der Codierung
beschäftigt.


Die Einstellung LAN ist nur ein Profil und
optimiert an der Bandbreite
garnichts. Du solltest Desktophintergrund
und Fensterinhalt beim Ziehen....
ausschalten. dazu die 16Bit Farbtiefe, denn
ich weiß nicht ob dir 256 für
die
videobearbeitung genügen.

Ja das habe ich bereits. Danke. 256 sind zu wenig.
Aber mit 16Bit Farbtiefe klappts gut.
Mitglied: prodigy
prodigy 16.01.2006 um 16:26:29 Uhr
Goto Top
sonst sind die einstell- und optimerungsmöglichekiten sehr gering. versuch doch an dem rechner im keller vielleicht überflüssige dienste zu deaktivieren, sprich den rechner so resourcenschonend wie möglich einzurichten.
Heiß diskutierte Beiträge
general
Telekom hat größere Störung gelöst anteNopeVor 1 TagAllgemeinInformationsdienste30 Kommentare

Moin, es scheint als hätte die Telekom gerade eine größere Störung. Bei vielen Kunden mit Telekom-Internetanschluss funktionieren Office 365 und auch IMAP-Mails nicht. Wartezeit in ...

question
Absicherung Exchange ServerLKleemannVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind bei uns in der Firma nun endlich vom Exchange POP3 Connector weggekommen und empfangen nun unsere E-Mail direkt über MX-Einträge. Nun ...

question
Massive Probleme mit Windows Suche, Taskbar, Windows Standard Apps auf jedem Windows 10-PC im Firmennetzwerkrznr666Vor 1 TagFrageWindows 1027 Kommentare

Hallo liebe Community, die PCs in unserem Unternehmen weisen folgende Probleme auf. Die Fehler treten nach einiger Zeit auf JEDEM Windows 10-PC auf, der genaue ...

report
Erfahrungsbericht Vodafone - All your Verträge belong to us!anteNopeVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates12 Kommentare

Hallo zusammen, da the-buccaneer so nett gebeten hat, hier eine weitere Erfahrung mit und von Voodoofone. Es begab sich zur Zeit zu Weihnachten vor 3 ...

info
Happy System Administrator Appreciation Day0xFFFFVor 22 StundenInformationHumor (lol)7 Kommentare

Guten Morgen Byteschubser, ihr seid die superhelden der Wirtschaft! _Danke dass es euch (uns #eigenlob) gibt. Mögen Eure Systeme stets Viren- und Hackerfrei bleiben, eure ...

question
Robocopy - FEHLER 0 (0x00000000)emeriksVor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hi, habe ich hier einen täglichen Copy Job, wo Robocopy plötzlich "Fehler 0" meldet, dass es erfolgreich sei, aber nichts kopiert. Festplatte des NAS ist ...

question
Revisionssicher SpeicherschneerunzelVor 1 TagFrageHardware4 Kommentare

Moin zusammen, bei uns in der Organisation läuft aktuell ein Projekt, welches revisionssicher Archiviert werden muss. Das Projekt hat ein definiertes Startdatum und auch ein ...

question
Software gesucht um umfangreiche Wissensdokumentation zu erstellenbengunVor 1 TagFrageAusbildung7 Kommentare

Schönen guten Tag zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig um meine Frage zu stellen. Ich bin Nebenberuflich als Ausbilder tätig und versuche den Ausbildungsrahmenplan ...