Mailarchivierung unter Linux mit transparentem SMTP Proxy

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 5) - Jetzt verbinden

13.02.2016 um 20:40 Uhr, 2151 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer einfachen Lösung zur Email-Archivierung unter Linux.

Der Kunde hat einen Root-Server im Internet auf dem Web- und Mail laufen.
Root-Server ist Ubuntu 14 LTS mit Postfach und Dovecot.
Ja, der Kunde hat keinen eigenen Mail-Server vor Ort. Es werden nur die IMAP-Postfächer beim Provider genutzt.

Nun wird nach einer Lösung zur automatischen Email-Archivierung gesucht.
Mehr um beim Weggang eines Mitarbeiters Zugriff auf die alten Mails zu haben. Weniger wegen GoDB.

Ein weiterer Server steht nicht zur Verfügung.

Nun hatte ich mir Piler & Co angeschaut und habe dabei gleich 3 Probleme.
1. Die gehen alle davon aus einen 2. Server zu verwenden. Es soll wohl mit einem gehen, aber nur mit fummeln.
2. Die funktionieren Alle mit einem BCC_Forward. Dabei werden aber die ursprünglichen Header verändert.
3. Durch den Forward habe ich auch keine Informationen wie und ob die Mail zugestellt wurde

Ich dachte technisch eher an einen transparenten SMTP-Proxy oder Filter.
Eingehend und ausgehende SMTP-Verbindung mitschreiben und danach ins Protkoll, hash bilden und fertig.
Webinterfache für den Zugriff.

Enkive nutzt einen Filter, aber der gibt die Mail danach nicht weiter, da es ja nur eine Kopie sei....

Frage: Gibt es für diese Szenario eine praktikable Lösung?
Oder braucht man einfach einen 2. Server?

Ich hatte früher primär mit MailStore und GFI gearbeitet.
Aber hier ist halt nicht Windows...

Viele Grüße

Stefan
Mitglied: BirdyB
13.02.2016 um 22:52 Uhr
Hallo Stefan,

ich habe mal eine Postfix-Instanz aufgesetzt, die alle Mails als Relay weiterleitet und gleichzeitig lokal zustellt. Dann kann man mittels Webmailer auf die Mails zugreifen. Prinzipiell kannst du ja auch 2 Mal Postfix auf einem Server betreiben, wenn du unterschiedliche Ports einsetzt...

Beste Grüße!


Berthold
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
14.02.2016 um 10:41 Uhr
Zitat von @BirdyB:

ich habe mal eine Postfix-Instanz aufgesetzt, die alle Mails als Relay weiterleitet und gleichzeitig lokal zustellt.

Hast Du da mal eine Beispiel-Config für postfix? Oder zumidenst eine kurze beschreibung wie Du das gemacht hast? Ich wollte nämlich demnächst eine ähnliche Konstruktion aufsetzen und das würde mir zumindest ein wenig Arbeit ersparen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
14.02.2016 um 10:50 Uhr
Hallo,

kurzes Update von mir.

Das Stichwort für Postfix lautet Milter.
Milter steht wohl für Mail Filter.

Dabei wir jede Mail unverändert an einen Filter übergeben.
Deutlich besser als BCC.

Ich habe nun openbenno installiert und das sieht soweit schon sehr gut aus.
Mails kommen im Archiv an und die Weboberfläche funktioniert auch.

Leider kann ich noch nicht im Webinterface suchen....
Irgendein Lizenzproblem.

Und mit einem kostenpflichtigen Lizenzschlüssel kann man angeblich jederzeit zu GoDB wechseln.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
14.02.2016, aktualisiert um 14:28 Uhr
Zitat von @Lochkartenstanzer:
Hast Du da mal eine Beispiel-Config für postfix? Oder zumidenst eine kurze beschreibung wie Du das gemacht hast? Ich wollte nämlich demnächst eine ähnliche Konstruktion aufsetzen und das würde mir zumindest ein wenig Arbeit ersparen.
Klar, sehr gerne:



Man kann das ganze Setup natürlich noch per mySQL-Datenbank aufhübschen, dann brauchst du die user nicht über die Datei pflegen.

Ich habe diese Lösung bei uns aufgesetzt, um einen zeitweisen Ausfall des Exchange zu kompensieren. Die Mails werden lokal zugestellt und können über eine Dovecot/Roundcube-Kombination abgerufen werden. Weiterhin bleiben die Mails aber in der Queue und werden zugestellt.

lks

Beste Grüße!

Berthold
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless42 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 1 TagFrageOff Topic20 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 1 TagFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Microsoft
Meine Gruppenrichtlinie wird nicht angewendet oder ich bin zu dumm
gelöst RandonDudeVor 23 StundenFrageMicrosoft16 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin Hobby-Admin für einen Versicherungsmakler. Wir haben ein Active Directory im Einsatz. Ich möchte verhindern, dass sich Benutzer an PCs anmelden, ...

Weiterbildung
Das Impostersyndrom oder: "Was kann ich eigentlich?"
AnduinVor 1 TagFrageWeiterbildung7 Kommentare

Werte Mitadmins, ich würde mich heute gerne mit einem mir wichtigen Thema an euch wenden. Ich bin 40 Jahre alt und seit 21 Jahren ...

Windows Server
Igel + Terminalserver + VoIP + Softphone
Asgard-LokiVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Gude Kolleginnen und Kollegen, ich habe da mal eine Frage zu einem Thema was für mich relativ neu ist. Wir wollen unsere Telefonie gerne ...

Windows 10
Dokumentenanzeige auf 2.Bildschirm
gelöst Rico.lehmann93Vor 20 StundenFrageWindows 107 Kommentare

Hey Leute, ein Kunde von uns sucht eine Möglichkeit Mietverträge dem Kunden auf einem Bildschirm anzeigen zu lassen. Auf dem Bildschirm soll aber wirklich ...

Windows Server
Zwei Netzwerkkarten im Server
gelöst Big.TurboladerVor 23 StundenFrageWindows Server4 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe ein Windows Server 2016 in einer VM erstellt um mein Wissen zu erweitern. Doch jetzt hänge ich an einem Problem ...