stefanmuc
Goto Top

Full-HD- und WQHD-Monitor stabil mit OnBoard-Grafikkarte?

Hallo,
das Mainboard ASrock B650M PG Riptide hat HDMI und Displayport onboard. Kann man damit stabil gleichzeitig einen HD- sowie WQHD-Monitor bereiben (nur Office-Programme). Oder lieber separate Grafikkarte dafür rein und onboard deaktivieren?

Content-Key: 53377455683

Url: https://administrator.de/contentid/53377455683

Printed on: May 30, 2024 at 13:05 o'clock

Member: pebcak7123
Solution pebcak7123 Apr 25, 2024 at 13:06:57 (UTC)
Goto Top
Die iGPU sitzt in der CPU nicht auf dem Mainboard. Zwei Displays für 2D funktioniert ohne Probleme mit allen Ryzen 7000/8000 Modellen ohne F am Ende ( die haben keine iGPU).
Die Ryzen 8000 G Modelle haben ne deutlich stärkere GPU, falls doch etwas 3D-Beschleunigung gebraucht wird.
Member: kpunkt
kpunkt Apr 25, 2024 at 13:16:24 (UTC)
Goto Top
IMHO kann selbst Vega 3 mit 4k umgehen.
Machstu Ryzen mit mind Vega 3 rein und alles ist gut.
Für Daddeln aber besser dediziert.
Member: Klocki
Klocki Apr 25, 2024 updated at 14:20:17 (UTC)
Goto Top
Also bei mir laufen auf einem 5600G der auf einem B550Pro von MSI sitzt ein WQHD und ein Full-HD Monitor wie ne' 1. Natürlich nur für Office Anwendungen und ein paar 3D Modelle angucken.

Edit: Es wird also auch ein Ryzen 3 mit IGPU beide Monitore betreiben können.

Grüße