bleppsatter
Goto Top

Änderungsnachverfolgung im Windows Explorer

Hallo Community,

eine Kollegin will im Dateisystem (Win7) sofort sehen, ob es in einem Ordner Änderungen nach ihrem letzten Zugriff gab oder nicht. Das sind Projektordner, an denen viele arbeiten und für den einzelnen ist das sehr hilfreich zu sehen, ob von anderen bereits Änderungen vorgenommen wurden oder nicht. Angeblich soll es dafür eine Windowsfunktion geben, die an einer Stelle versteckt ist, wo man nur mit viel um-die-Ecke-denken darauf kommt. Und man muss dann wohl nur einen Haken setzen oder so. Ist jemandem von euch sowas bekannt? Ich meine nicht die blaue Schriftfarbe von Ordnern und Dateien, die im NTFS-System komprimiert wurden. Ich will auch keine zusätzliche Software dafür installieren, dass es die gibt weiß ich aber es soll sowas auch schon in Windows integriert geben.

Ich hoffe, dass mir da jemand weiterhelfen kann.

Beste weihnachtliche Grüße,

BleppSatter

Content-Key: 324551

Url: https://administrator.de/contentid/324551

Printed on: January 29, 2023 at 14:01 o'clock

Mitglied: 131381
131381 Dec 22, 2016 updated at 10:16:08 (UTC)
Goto Top
Stichwort NTFS Auditing
Zu konfigurieren in dem Sicherheitseinstellungen jedes Ordners und durch Aktivierung des Loggings in der lokalen Sicherheitsrichtlinie (secpol.msc)

Gruß mik
Member: emeriks
emeriks Dec 22, 2016 at 10:14:53 (UTC)
Goto Top
Hi,
das nennt sich Überwachung (Auditing). Diese kann man aktivieren. Dabei wird dann ins Eventlog geschrieben. Die Auswertung der Meldungen ist aber nicht ohne.

z.B. hier beschrieben: https://blogs.technet.microsoft.com/mspfe/2013/08/26/auditing-file-acces ...

Oder mit Tools: z.B. https://www.raymond.cc/blog/3-portable-tools-monitor-files-folders-chang ...

E.
Member: clubmaster
clubmaster Dec 24, 2016 at 00:01:00 (UTC)
Goto Top
Meinst du etwa neben den "Änderungsdatum" die Auswahl (siehe Bild)
aenderungsdatum