Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Angeblicher Xp Home/Prof Unterschied multicore richtig?

Mitglied: sirphil
Hiho!

Es wird ja immer wieder behauptet, dass ein Unterschied zwischen XP Home und Prof der sein soll, dass Home nicht wirklich Multicores unterstützt. Dies wundert mich allerding sehr, da ich auf meinem Laptop ( Centrino Duo ) Home laufen habe und das wohl die beiden Cores erkennt, einzeln die Auslastung anzeigen kann und ich auch den Prozessen im TaskMgr einen Core zuweisen kann...

Was soll dann da Prof bitte anders können?

Greetz

Sirphil

Content-Key: 35190

Url: https://administrator.de/contentid/35190

Ausgedruckt am: 05.08.2021 um 13:08 Uhr

Mitglied: thekingofqueens
thekingofqueens 30.06.2006 um 23:59:50 Uhr
Goto Top
Das Home kein Multicore unterstüzt ist falsch. Die Unterschiede zwischen Pro und Home liegen in verschiedenen Funktionen die Pro mehr hat, z.B. Netzwerk- und Sicherheitsfunktionen.
Mitglied: sirphil
sirphil 01.07.2006 um 11:08:18 Uhr
Goto Top
Ok - das dachte ich mir auch. Hatte mich nur gewundert, dass es hier im Forum im Tutorial bei der Sparte Unterschiede Home/Prof so drin steht...
Zitat: "Unterstützung von Multiprozessoren: Home: Nein - Prof : Ja"
Oder macht es etwa nen Unterschied ob ich nen Bord mit zwei Prozessoren habe oder einen Prozessor mit mehreren Kernen?
Mitglied: thekingofqueens
thekingofqueens 01.07.2006 um 11:16:58 Uhr
Goto Top
Macht keinen Unterschied. XP unterstüzt bis zu 2 Prozessoren/Kerne.
Mitglied: Coax
Coax 24.01.2008 um 09:45:28 Uhr
Goto Top
Xp Home = 1 Kern
Xp Prof = 4 Kerne

Habe selber auf meinem Notebook DualCore... Wird auch alels erkannt und Funktioneirt auch aber in der Schule von unserem IT-Lehrer... das ist ein Freak ;)
Der hat das uns beigebracht...
Home nutz das einfach nicht...
Mitglied: der-r1ch1
der-r1ch1 17.03.2008 um 14:34:35 Uhr
Goto Top
home-> ein sockel mit beliebig vielen kernen
pro -> zwei sockel mit beliebig vielen kernen


Wie viele Prozessorkerne und Prozessoren unterstützen eigentlich die unterschiedlichen Windows-Varianten?
http://www.heise.de/ct/faq/hotline/07/12/04.shtml
Heiß diskutierte Beiträge
general
Einprügeln auf Fax als AblenkungsmanöveritebobVor 1 TagAllgemeinOff Topic23 Kommentare

Moin, Im Interview mit dem Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus im Deutschlandfunk heute 07:15 hat der Journalist nebenbei erwähnt, dass über die Hochwasserkatastrophe per Fax gewarnt wurde. ...

question
Angebot annehmen? Gehalt OK?xsheynVor 1 TagFrageOff Topic13 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin nun seit knapp einem Jahr im Bewerbungsprozess und versuche in die "richtige" IT zu kommen. Momentan bin ich nur Knöpfchendrücker, also ...

question
Server 2019 std. auf deutsch umstellenBender999Vor 1 TagFrageWindows Server28 Kommentare

Hallo, kann mir einer erklären wie um alles in der Welt ich meinen Server 2019 std. auf deutsch umstellen kann? ...

question
Subnetting FrageAuDavidVor 21 StundenFrageNetzwerke21 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu dem Subnetting, ich sitze schon länger an dieser Aufgabe und bin mir mit der Lösung sehr unsicher. Ich ...

question
Fehler beim Kopieren von einer CDHeinHeiopeiVor 1 TagFragePeripheriegeräte6 Kommentare

Moin, moin, ich habe dieser Tage versucht eine alte Datenbank, die ich im Jahre 2012 für einen Kunden entwickelt hatte, für eigene Zwecke zu adaptieren. ...

question
Ecosia Suchmaschine die Bäume pflanzt (80 Prozent fürnachgefragtVor 1 TagFrageWebbrowser5 Kommentare

Mahlzeit. Wir wurden darauf angesprochen, ob wir Ecosia bei div. Arbeitsplätzen als Suchmaschine anstatt Google implementieren könnten, quasi die Startseite der Browser, als Add In, ...

question
Dynamisch MAC-Adresse je nach WiFi-Netzwerk. Wie ist das möglich? gelöst Oliver16Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Mir ist heute etwas aufgefallen, von dem mir nicht bekannt war, dass es möglich ist. Ein Notebook (Lenovo) von mir verändert die MAC-Adresse des WiFi-Adapters ...

info
CDU verklagt Sicherheitsforscherin nach Meldung einer Sicherheitslücke einer CDU AppevoplusVor 23 StundenInformationSicherheit14 Kommentare

Ohne Worte, fassungslos, koppschüttel CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an Und sowas regiert unser "Hochtechnologieland" EDIT: inzwischen ist man nach einem Schitstorm ...