Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ausbildung fertig, was nun ?

Mitglied: Meterpeter

Meterpeter (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2016 um 15:56 Uhr, 2324 Aufrufe, 16 Kommentare, 1 Danke

Hallo *,

Ich bin wahrscheinlich nächstes Jahr mit meiner 3 Jährigen Ausbildung als Fachinformatiker für SI fertig und mache mir nun Gedanken.
Ich habe bereits die Fachhochschulreife (Fachabi) im Bereich Informatik vollbracht und danach die jetzige Ausbildung angefangen.

Die Sache ist, dass ich gar nicht weiß was für Möglichkeiten ich nun habe.
Ich mein, ich muss mich ja danach für einen Schwerpunkt in der Informatik entscheiden. Frage Nr. 1: was gibt es für Schwerpunkte?
Ich könnte natürlich auch noch Studieren gehen, jedoch hab ich momentan keine Anregung, was ich studieren sollte, Frage Nr. 2: macht es überhaupt Sinn, nach der Ausbildung nochmal zu Studieren, wenn ja, was empfiehlt ihr und wie lange dauern die Lehrgänge?

Ich bräuchte einpaar Anregungen.

Danke schon mal
Mitglied: Kraemer
26.07.2016 um 16:00 Uhr
Moin,

du hast Fachabi Informatik und 2/3 Ausbildung zum FiSi aber keine Ahnung welche Schwerpunkte es da gibt?
Da frage ich mich, was bei dir schief gelaufen ist.
Einen Führerschein macht man doch auch nicht ohne zu wissen, was man hinterher fahren will...

Krämer
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
26.07.2016, aktualisiert um 16:13 Uhr
Zitat von Meterpeter:
Ich mein, ich muss mich ja danach für einen Schwerpunkt in der Informatik entscheiden. Frage Nr. 1: was gibt es für Schwerpunkte?
Als FISI solltest Du wissen, was Dein Schwerpunkt ist. Du machst alles, was hardwarenah ist und drumherum. Das Drumherum wird Dir durch Zusatzausbildung und Berufserfahrung ermöglicht werden.
Ich könnte natürlich auch noch Studieren gehen, jedoch hab ich momentan keine Anregung, was ich studieren sollte, Frage Nr. 2: macht es überhaupt Sinn, nach der Ausbildung nochmal zu Studieren, wenn ja, was empfiehlt ihr und wie lange dauern die Lehrgänge?
Sicher tut es das. Wenn Du gewillt bist, dies auch durchzuführen.

Ergänzung:
Das Du trotz Fachabi eine Ausbildung einem Studium vorgezogen hast, lässt mich darauf schließen, dass Du eher der praxisorientierte Mensch bist, oder jemand, der im Falle eines Scheiterns eines Studiums keine Zeit mehr verliert, weil er dann eine Ausbildung nachschieben muss, oder Du gehst nur den bequemen Weg.

Von der Praxis zur Theorie kann für manch einen einfacher sein, als von der Theorie in die höhere Theorie.
Schau Dir Deine Abinoten an, vorallem in Mathe. Wenn Du dieses Fach umgangen hast, nicht wertgeschätzt hast, dann erwartet Dich im Studium eine harte Kelle!
Bitte warten ..
Mitglied: Meterpeter
26.07.2016 um 16:09 Uhr
Danke für deine Antwort. Hat mir eine Menge gebracht.
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
26.07.2016 um 16:18 Uhr
Zitat von Meterpeter:

Danke für deine Antwort. Hat mir eine Menge gebracht.
Das würde einiges erklären. Und im Falle Sarkasmus: Ich kann nichts dafür, dass du eine Ausbildung machst, von der du nicht einmal weißt, was sie dir bringt.
Bitte warten ..
Mitglied: Meterpeter
26.07.2016 um 16:22 Uhr
Danke.

In der Tat hatte ich von der Schule die Nase voll und wollte endlich was praktisch machen. Jedoch seh ich das jetzt anders und will natürlich später bestmöglich verdienen.
Mathe war für mich immer ein Fach, was ich gemocht habe.
Mir ist aber bewusst, dass das kein vergleich ist zu dem Mathe im Studium ist.
Falls ich studieren sollte, werde ich es auch durchziehen, die Frage für mich ist nur, welche Richtung ich studieren soll.


Was für ein Weg seit ihr gegangen und was sagt ihr aus der Erfahrung heraus ?
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
26.07.2016 um 16:27 Uhr
Zitat von Meterpeter:
die Frage für mich ist nur, welche Richtung ich studieren soll.
Die Frage kann dir hier doch so keiner beantworten! Wo liegen deine Interessen und deine Fähigkeiten. Bist du Wohnsitz gebunden oder nicht? Findest du Google oder Facebook geiler wie SAP oder Oracle? Oder darf es auch was militärisches sein? Maschinenbau? Entwicklung? Konstruktion? Dienstleistung? Beratung? Programmierung? Berater im Bundestag? FBI, CIA, BND? Administration?

Gruß Krämer
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
26.07.2016 um 16:35 Uhr
Ich würde in Richtung Kartoffeldruck und Atomphysik studieren.

Ernsthaft, Du solltest schon selbst wissen was Du gerne machst, wo Deine gefühlten Stärken und Schwächen liegen. Mit der Massgabe "möglichst viel verdienen", solltest Du lieber die üblichen Gehaltsübersichten konsultieren und Medizin studieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
26.07.2016 um 16:41 Uhr
Zitat von St-Andreas:
Gehaltsübersichten konsultieren und Medizin studieren.
Wenn man das macht, stellt man fest, dass zumindest die Einstiegsgehälter von Informatikern und Medizinern auf selbem Niveau liegen
Bitte warten ..
Mitglied: KMUlife
26.07.2016 um 16:43 Uhr
Zitat von Kraemer:

Zitat von Meterpeter:
die Frage für mich ist nur, welche Richtung ich studieren soll.
Die Frage kann dir hier doch so keiner beantworten! Wo liegen deine Interessen und deine Fähigkeiten. Bist du Wohnsitz gebunden oder nicht? Findest du Google oder Facebook geiler wie SAP oder Oracle? Oder darf es auch was militärisches sein? Maschinenbau? Entwicklung? Konstruktion? Dienstleistung? Beratung? Programmierung? Berater im Bundestag? FBI, CIA, BND? Administration?

Gruß Krämer

Amen....

Zu Weiterbildungsmöglichkeiten hilft vielleicht dieser link: <3
Weiterbildungsmöglichkeiten

Oder noch direkter:
IT-Berufe.de

Nimm deine Hände aus dem Hosensack, dein Hirn vom Nachtisch und LOS!
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
26.07.2016 um 16:57 Uhr
Ich studiere zurzeit nebenberuflich Entspannungsmathematik und Entspannungsinformatik.
Das heißt, ich nehme das Wissen auf, aber ich nehme an keinen Prüfungen teil.

Nächstes Jahr werde ich wahrscheinlich eine Volkswirschaftsakademie besuchen und den Informatik-Betriebswirt angehen.
Das ist dann wieder karriereförderlich und nebenberuflich.

Lass Dich doch von Deinen Neigungen und Deiner Neugier leiten. Lass Dich nicht auf Normen und vermeintliche Erwartungen des Arbeitsmarktes ein. Denn letzten Endes geht es in einem Bewerbungsgespräch nicht darum, warum man für eine Stelle der richtige sein könnte, sondern welchen Gewinn der Arbeitgeber letzten Endes davon hat und welchen Du selbst.

Ein Beispiel:
Wenn Du Deine Ausbildung abgeschlossen hast, bewirb Dich. Wenn Dein Zeugnis ok ist, ist das die halbe Miete. Die andere Hälfte machen Softskillss aus, die da wären z.B.:
  • echte Teamfähigkeit
  • gute Kommunikation
  • guter Umgang mit Menschen
  • Respekt vor der Sache
  • Fünf auch mal gerade sein lassen (also um des Lernens Willen auch mal länger da bleiben, oder wenn noch etwas zu tun ist)
  • Eigenständigkeit
  • Problemlösung
  • Qualitätsgedanken
  • Interesse an der Firma (nicht zu unterschätzen)

Du musst anfangs nicht mit vielen Skills punkten. Aber ein paar sollten es sein. Der Rest kommt von alleine.

Ich hatte bisher fünf Arbeitgeber und habe mich bei jedem Vorstellungsgespräch wie ein Frischling gefühlt.
Aber jedes Gespräch wurde für mich mehr und mehr zu einer fairen, anständigen Verhandlung. Wir begeneten uns immer mehr auf Augenhöhe.

Sammle Beruferfahrung. Das ist nie schlecht. Wenn Du Dich dann aus einer "Kann"-Position bewirbst, wirst Du feststellen, dass es ebenfalls
so laufen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.07.2016, aktualisiert um 16:59 Uhr
und will natürlich später bestmöglich verdienen.
Damit ist der gesamte Thread dann obsolet, denn es führt bei dieser Prämisse kein Weg am Studium vorbei. Ansonsten wirst du einfacher PC Schrauber bleiben. Fragt sich dann natürlich auch wozu du dein Informatik Fachabi gemacht hast....
Da bietet sich ja klar an das man damit Altphilologie oder Ur- und Frühgeschichte studiert !! Logisch !
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
26.07.2016 um 17:34 Uhr
Medizin studieren
Abgelehnt ...
zumindest die Einstiegsgehälter von Informatikern und Medizinern auf selbem Niveau liegen
Glaubst Du im Ernst, dass Du heute noch einen in Deutschland ausgebildeten Jungmediziner zum Tarif in eine Klinik gesperrt bekommst ?
Da bietet sich ja klar an das man damit Altphilologie oder Ur- und Frühgeschichte studiert
Wird heute nicht mehr so gut angenommen ... die Praxis in der Personennahbeförderung ist heute eher dunkelhäutig dominiert

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
26.07.2016 um 17:41 Uhr
Zitat von Meterpeter:

Danke.

In der Tat hatte ich von der Schule die Nase voll und wollte endlich was praktisch machen. Jedoch seh ich das jetzt anders und will natürlich später bestmöglich verdienen.
du musst mit meinem Sohn verwandt sein...
Mathe war für mich immer ein Fach, was ich gemocht habe.
Mir ist aber bewusst, dass das kein vergleich ist zu dem Mathe im Studium ist.
Falls ich studieren sollte, werde ich es auch durchziehen, die Frage für mich ist nur, welche Richtung ich studieren soll.
tja, was liegt dir am besten ? das kannst nur du wissen!


Was für ein Weg seit ihr gegangen und was sagt ihr aus der Erfahrung heraus ?

ich denke das kann nicht jeder beantworten- da es vor 30 jahren andere voraussetzungen gab!
aber was ich weiß ist, du bist jung, dir stehen alle türen offen- mach etwas draus.

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Cometcola
26.07.2016 um 17:56 Uhr
Moin,

wenn du Lust auf mehr hast, dann gönn dir ein Studium. Kleiner Tipp am Rande, der finanzielle Anreiz am Ende sollte nicht deine einzige Motivation sein... sonst gestalten sich die ~ 3+x Jahre doch sehr zäh.

Neben den offensichtlichen Studiengängen, guck dir mal Wirtschaftsinformatik an. Je nach Uni/Fh gibt es breitgefächerte Schwerpunkte bei denen man sicherlich das passende für sich findet.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
26.07.2016 um 19:25 Uhr
wenn du Lust auf mehr hast, dann gönn dir ein Studium.
5 Jahre Urlaub am Stück. Sex and drugs and rock and roll ... meine Güte, wo sind die Zeiten hin ???

So, muss erst mal meine Antidepressiva schlucken - der Bufdi drängelt, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Cometcola
26.07.2016, aktualisiert um 21:35 Uhr
ist im Zeitalter der Rosenverteiler leider nicht mehr viel von übrig geblieben. Wobei Soziale Arbeit einen sehr entspannten Tagesablauf mit sich bringt. Also schnell umsatteln!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Weiterbildung
Ausbildung IT Administrator
Frage von BeschlesWeiterbildung10 Kommentare

Hi zusammen, Seit es eigentlich Computer gibt, habe ich mich ständig damit beschäftigt. Würde gerne näher in die Materie ...

Ausbildung

Ausbildung Fachinformatiker - Systemintegration

gelöst Frage von 135681Ausbildung28 Kommentare

Hallo, ich beginne bald meine Ausbildung als FI Systemintegration. Haben soeben meinen Vertrag zugeschickt bekommen und sehe dort ein ...

Ausbildung

Ausbildung FI Systemintegration

Frage von ImTRYINAusbildung11 Kommentare

Hallo, beginne bald meine Ausbildung zum FI Systemintegration. Habe meinen technischen Assistenten im Fachbereich Computersysteme und Netzwerktechnik abgeschossen. Wollte ...

Weiterbildung

Ausbildung FI Systemintegration .

gelöst Frage von ImTRYINWeiterbildung5 Kommentare

Hallo. Eine Frage.: Wie viel Gehalt kommt bei einem Bruttogehalt von 650,- Netto raus? Danke :)

Neue Wissensbeiträge
Windows Server
Windows Backup - FilterManager Event 3
Tipp von NixVerstehen vor 2 StundenWindows Server

Hallo zusammen, ich bin kein gelernter ITler und auch beruflich nicht in dem Feld tätig. Wir setzen in unserem ...

Windows 10

Windows 10 - Programme laufen schneller, wenn Sie mit Administratorrechten ausgeführt werden

Erfahrungsbericht von 1Werner1 vor 1 TagWindows 1011 Kommentare

Moin, das wollte ich erst nicht glauben, aber es ist so. Wenn Ihr ein Programm mit Administratorrechten unter Windows ...

Sicherheits-Tools
Putty hat heftige Bugs korrigiert!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenSicherheits-Tools8 Kommentare

Moin, Wie man aus herauslesen kann, sind in den Versionen vor 0.71 gravierende Bugs, die es angeraten erscheinen lassen, ...

Off Topic
Sachen die die Welt nicht braucht - Platz 1
Tipp von brammer vor 5 TagenOff Topic21 Kommentare

Hallo, ich habs als Tipp angelegt als Erfahrungsbericht nein Danke brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Telefonanlagen - Welche gibt es
Frage von Xaero1982Hardware26 Kommentare

Nabend Zusammen, ich suche eine neue TK Anlage und mein Auftraggeber will jetzt was völlig neues - State of ...

Outlook & Mail
Office 365 mit Email-Profil installieren
Frage von Carat2121Outlook & Mail18 Kommentare

Hallo, kurz zu meiner Person: Vor ungefahr 10 Jahren habe ich eine Umschuldung zum Fachinformatiker für Systemintegration gemacht aber ...

LAN, WAN, Wireless
Intel(R) PRO Wireless 3945ABG
gelöst Frage von Leon509LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo, habe ein Laptop Fujitsu (Intel, 4GB, 2GHz, Windos10, Intel(R) PRO/Wireless 3945ABG ) ein O2 DSL Anschluss Home50. Leider ...

Microsoft Office
Excel Such- und Vergleichsfunktion
gelöst Frage von oesi1989Microsoft Office15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 2 Tabellen mit Name, Vorname und Arbeitgeber. 1. Tabelle Name Vorname Geb-Datum Arbeitgeber Straße Ort ...