Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Automatischer IP Wechsel via Batch möglich?

Mitglied: Akeda
Hallo erstmal,

ich stehe vor folgender Herausforderung:

Ich spiele ein Online-Game, was mich ab und an rauswirft, das ist nicht weiter schlimm, aber nach so einer Trennung muss ich meine IP reseten oder 30 Minuten warten. Da ich einen Router benutze, möchte ich mir eine Batch Datei schreiben, die das vom Desktop aus macht.

Problem ist die PW-Eingabe, da weiß ich nicht weiter.

@echo off
telnet 192.168.0.1

bis dahin ist es ja noch billig, dann stehe ich bei "Password:", was muss ich tun, damit die Datei das PW dort einfügt und weitermacht?

Ich brauche das ungefähr so:

@echo off
telnet 192.168.0.1
>PASSWORD< - Return (um auf den Router zu kommen)
>24< - Return (-> System Maintenance)
>1< - Return (-> System Status)
>1< (-> Drop WAN)
>ESC< (zurück)
>ESC< (zurück)
>99< (Telnetshell beenden)
exit

Geht sowas überhaupt via Batch? Weil das PW vom Router würde ich nur sehr ungerne löschen und muss ich irgendwelche WAIT commands benutzen, damit der Router sich nicht überschlägt?

Dannke schonmal für die Antworten

Content-Key: 5022

Url: https://administrator.de/contentid/5022

Ausgedruckt am: 19.06.2021 um 20:06 Uhr

3 Kommentare
Mitglied: atbits
Mit netcat (statt telnet) würde es gehen, ich kenn das allerdings nur unter linux.
Aber eigentlich müßte es das auch für Windows geben ;-) face-wink

Da kannst Du dann per Pipe | Strings an den Router senden.
Etwa so:

echo "username" | netcat 192.168.0.1 23

Die 23 gibt den Telnet Port an

mfg David
http://www.atbits.de
Mitglied: atbits
Oh ich sehe es gibt keinen user???

Merkwürdiger Router, na vermutlich ein Billig-Teil.

In dem Fal sollte es so gehen:

echo "PASSWORD\n24\n1\n1\n99\n" | netcat 192.168.0.1 23

Hm das mit dem ESC, weiß ich auch nicht auf Anhieb, da mußt du den tastaturcode für ESC nachschauen.
Mitglied: bubu4bobo
Automationsprogramme wie Autohotkey oder Autoit kommen da in Frage. Damit lässt sich Netcat oder auch das Windows Telnet steuern. Ich hab hier ein Beispiel für Telnet unter Autohotkey abgedruckt. Wärend das Script abläuft darst du keine Aktionen am Rechner durchführen, sonst läuft dass Programm ins Leere.

run telnet
sleep, 500
Send, open{SPACE}<Deine Router-IP>{ENTER}
sleep, 500
send, <Dein LOGIN zum Router (falls erforderlich)>{ENTER}
send ,<Dein Passwort>{ENTER}
Send, <Befehl1 zum reconnecten>{ENTER}
Send, <Befehl2 usw>{ENTER}
Send, exit{enter}
sleep, 3000
send, {Space},{Space}q{enter}

Deine Daten gibts du bitte zwischen den <> ein ohne diese natürlich.
Das Programm macht immer Pausen(Zeilen mit Sleep,) zwischen den Tastensimulationen (Send). .
Läuft das Programm zwischen diesen Sleep zu schnell, musst du die Pausen (Angabe in ms, wobei 1 s =1000 ms) erhöhen.
Das ist auch sinnvoll, wenn du sehen willst, wie das Programm abläuft, weil dass ganze Programm
nur etwa 5 Sekunden zum Ablauf braucht.

Besonders wichtig ist die Zeile 7+8: Hier wird eine wichtig Pause gemacht. Ist sie zu klein beendet sich das Programm nicht.
In Zeile 8: Wird Telnet beendet. Geht das bei dir nicht, so musst du noch ein oder 2 {Space} einfügen.
Heiß diskutierte Beiträge
Windows 10
Austritt Mitarbeiter - Windows- u. M365 Konto
gelöst NixVerstehenVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier im Kleinunternehmen tatsächlich zum ersten Mal die Situation, das eine Mitarbeiterin aus dem kaufmännischen Bereich ausscheiden wird. Die Kollegin ist ...

Netzwerke
Kassen freezen ohne ersichtlichen Grund
Ronic1Vor 14 StundenFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schreibe heute zum ersten Mal in diesem Forum. Also weißt mich bitte auf etwaige Fehler meinerseits hin. Wie ich in anderen Beiträgen ...

Microsoft
Wird die durch den DHCP zugewiesene IP-Adresse in der Ereignisanzeige gespeichert?
stephan.csVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, leider bin ich mit meiner Recherche bis jetzt nicht weiter gekommen. Darum die Frage Wir haben folgende Situation: - Windows 10 Clients ...

Windows Server
Always-on-VPN mit einer Netzwerkkarte
bluelightVor 23 StundenFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin tatsächlich einmal auf eure Hilfe angewiesen! Ich habe für unser Unternehmen ein Domänennetzwerk auf einem Rootserver von Netcup erstellt und weitestgehend ...

Installation
Setup mit automatischen Klicks
akadawaVor 1 TagFrageInstallation9 Kommentare

Moin, ich habe eine Installation welche ich gerne über das Softwarecenter vom SCCM installieren lassen möchte. Leider lassen die Parameter der Setup.exe es nicht zu, ...

Windows Netzwerk
PRTG Probe erkennt Lancom Router nicht mehr
gelöst blackarchVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, die o.g. Probe ist auf dem Server eines Standortes installiert und lief bis dato problemlos. Gestern fiel nun der Ping für den Router ...

Windows 10
PDF Datei wird falsch angezeigt
ben1300Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine PDF Datei, welche auf einem Macbook (Big Sur) und einem Windows 10 Prof. x64 Client problemlos dargestellt wird. Nun kommt ...

TK-Netze & Geräte
Starface mit NGN verliert Gateway
FabezzVor 14 StundenFrageTK-Netze & Geräte9 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich hoffe dass ich das richtige Thema getroffen habe. In unserer Firma wurde beschlossen dass die in die Tage gekommene Openscape ausgetauscht ...