Backuplösung für Kleinunternehmen - RDX?

Mitglied: rgarcia

rgarcia (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2011 um 18:31 Uhr, 6232 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

ich werde demnächst bei einem Kunden die Serverinfrastruktur erneuern und daher einen neuen Server inkl. Windows Small Business Server 2011 Essential einführen.
Nun soll nach der Umstellung auch eine funktionale Backuplösung installiert werden.

LTO Laufwerk sind in der Regel ziemlich teuer. Zumal bei 500 GB ja bereits LTO3 zum Einsatz kommen müsste. Andernfalls könnte der Kunde natürlich auch 2 LTO2 Bänder pro Tag für ein Full-Backup erhalten.

Während meiner Recherchen im Internet bin ich auf RDX Laufwerke aufmerksam geworden.
Prinzipiell eine recht einfache gehaltene Technik - welche zudem dank des Preises und der einfachen Nutzung, dem Endkunden entgegen kommt.

Meiner Meinung nach wäre von seitens Benutzerfreundlichkeit und Preis dies die ideale Lösung.

Da ich jedoch selbst noch keine Erfahrung mit dieser "Technik" sammeln konnte, würden mich eure Erfahrungen / Lösungsansätze interessieren.
Mitglied: Koma1982
30.09.2011 um 14:37 Uhr
Hallo,

also ich finde das Preisniveau bei LTO-3 Laufwerken eigentlich unschlagbar, Laufwerk 1000€, Medien 25 € / Stück. Damit hast du eine günstige und gute Lösung.
Bei den RDX Laufwerken liegt jedes Medium bei ca. 180€ bei 500GB, das Laufwerk nochmal ca. 150€.

Bei einem Wochensatz bist du schon im Patt, danach zahlst du drauf. Die Nutzbarkeit der RDX Medien als UDF Speicher sehe ich nicht als Vorteil, du willst ja ein Backup machen und keine Dateikopien.

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: rgarcia
30.09.2011 um 15:35 Uhr
Hallo Koma1982,

da hast du wohl Recht. Hatte mich beim Preis für die Medien verguckt...
180 € bei 30 Bändern + aufbewahrter Monatsbackups, rentiert sich wirklich nicht.

Demnach würde die LTO Lösung: Laufwerk 1000 €, Schnittstellenkarte 300€ sowie die Medien 25€ / Stück kosten.

Kannst du eine Schnittstellenkartenhersteller Empfehlen?
Egal ob für SAS oder SCSI.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
30.09.2011 um 15:55 Uhr
Hi!

wird das täglich ein 500gb Fullbackup? und willst du täglich manuell wechseln (incl. So und Sa)? Wir wechseln 2 mal pro Woche manuell und da wird schon alle paar Wochen mal vergessen.
Wechsler ist keine Option? Ist eine einmal Investition die sich aber über die Jahre rechnen sollte.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: rgarcia
30.09.2011 um 16:14 Uhr
Hallo Dirm,

in der Regel ist angedacht Mo-Do Inkrementell, Fr Full usw.
Zudem -> ja der Kunde soll täglich die Bänder wechseln. Das man mal einen Tag vergisst, dagegen ist nichts einzuwenden. Dies sollte jedoch nicht zur Regelmäßigkeit werden.
Ein Wechsler ist ebenfalls keine Lösung. Erstmal ist das zu sichernde Datenvolumen zu gering und zweitens sollen die Bänder täglich ausgelagert werden.
Es bringt ja wohl kaum etwas die Bänder im Wechsler neben dem Server liegen zu lassen, wenn das Gebäude abbrennt ;)
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Zero Day Hack - Wie entfernen?
gelöst mtaiitVor 1 TagFrageExchange Server80 Kommentare

Hallo, bei mir hat es einige Kundenserver getroffen Weiß einer wie ich diese WebShells wieder loswerde? Das löschen der betroffenen .aspx Dateien wird wohl ...

Exchange Server
Wie grundsätzlich verfahren mit Exchange Zero-Day-Exploit?
StefanKittelVor 18 StundenFrageExchange Server14 Kommentare

Hallo, ich habe auf einem Server mit den Tool von Microsoft Zugriffsversuche am 26. und 27.02.21 gefunden. Das führt mich zu der Vermutung, dass ...

Exchange Server
Exchange-Hack (2021-03) war Angriff erfolgreich? Was dann?
FrM222Vor 7 StundenFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum, daher entschuldige ich mich schon mal im Voraus, falls ich beim Einstellen etwas falsch gemacht ...

E-Mail
Kann man mit SPF Mails für eine Domäne vollständig verbieten?
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo, viele Firmen haben ja zusätzliche Domänen. Als Web- und oder Mail-weiterleitung. Es werden also niemals Emails damit gesendet werden. kann man mit einem ...

Ausbildung
Projektantrag abgelehnt (IHK)
StrowayerVor 8 StundenFrageAusbildung10 Kommentare

Guten Tag, mein Projektantrag für die IHK wurde leider abgelehnt mit der Begründung: "Bitte überarbeiten Sie Ihren Zeitplan. Die Projektdokumentation sollte nicht 25% der ...

Python
Könnt ihr bugs finden ?
adriaanVor 22 StundenAllgemeinPython10 Kommentare

Guten Tag liebe Forenmitglieder, Ich schreibe heute diesen Beitrag, weil ich einen Python Zähler entwickelt habe. Diesen würde ich gerne härten und entsprechend gerne ...

Off Topic
So funktioniert das Internet! - Danke, Maus
em-pieVor 1 TagInformationOff Topic2 Kommentare

Anlässlich des Geburtstages unserer orangenen Freundin: So funktioniert das Internet: Alles Gute, liebe Maus :-)

Netzwerke
Cisco IOS: grep?
gelöst PeterGygerVor 1 TagFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo Falls jemand die Antwort aus dem Ärmel schütteln kann , danke ich im Voraus. In einem Vortrag wurde die Cisco IOS (Catalyst / ...