Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Batch Datei als Dienst bei Win2000

Mitglied: SysIT
Hallo Profis,

ich habe ien kleines Problemchen und zwar. Ich habe eine Batch Datei als Dienst definiert und unter Dienste eingetragen. In der Datei werden einige Variablen gesetzt und java Programm ausgeführt. Das tut es alles. Einziges was nicht funktioniert ist , dass das DOS Fenster nicht erscheint. Unter "Application" habe ich CMD.EXE unter AppParameters "/k Pfad\Batch.bat". /k sollte dafür sorgen, dass beim starten des Dienstes das DOS Fenster nicht verschwindet. Tut es aber nicht. Weisst jemand was davon?
Danke

Content-Key: 2526

Url: https://administrator.de/contentid/2526

Ausgedruckt am: 28.10.2021 um 07:10 Uhr

Mitglied: Enki
Enki 14.09.2004 um 15:15:27 Uhr
Goto Top
das wird dann wohl daran liegen, das die cmd.exe von einem anderen User (System) ausgeführt wird. Für den Zweck den Du beschreibst, haben sich die Jungs von MS den Autorun und die RUN Regitryeinträge wie z.B. HKLM\Software\Microsoft\Windows\Current Version\Run ausgedacht, da Du ja ohnehin eine Anmeldung voraus setzt.

MfG

Enki
Mitglied: SysIT
SysIT 17.09.2004 um 08:59:04 Uhr
Goto Top
Danke für Antwort. Das DOS Fenster habe ich beim Starten. Dafür musste ich einfach unter Eigenschaften des Dienstes im Tab Anmelden das Häckchen 'Datenaustausch zwiechen Dienst und Desktop zulassen' aktivieren. Das Problem ist aber, dass dieser Dienst mehr mals am Tag gestartet werden soll. Genau gesagt an bestimmten Zeiten. Ich finde aber nicht, wo ich das angeben kann.
Könnte mir jemand dabei helfen??? Danke!
Mitglied: Enki
Enki 17.09.2004 um 09:35:10 Uhr
Goto Top
Stell doch einfach unter geplante Tasks ein Batchfile rein, das dann einfach deien dienst via "net start" und "net stop" den dienst neu startet, oder einfach das scriptfile das Du als Dienst startest.

MfG

Enki
Mitglied: irreriwan
irreriwan 22.10.2004 um 16:44:33 Uhr
Goto Top
Eine Frage:

Wie haben Sie die Batch Datei als Dienst installiert.
Mitglied: nullplan001
nullplan001 11.11.2005 um 18:33:39 Uhr
Goto Top
<a href="ftp://ftp.microsoft.com/reskit/win2000/sc.zip">Diesen</a> Befehl runterladen, dann als in die CMD eintippen: <tt>sc create testdienst binpath=bla:\bla\bla\bla.exe</tt>
Ok, das blabla muss durch den echten Pfad ersetzt werden. Wenn man allerdings eine Exe zum Dienst machen will, die nicht dafür ausgelegt ist, wird man den Dienst nicht starten können. Es empfiehlt sich dann, den Befehl in <tt>sc create testdienst binpath=%windir%\system32\svchost.exe</tt> abzuändern, dann in der Registry unter <tt>HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\testdienst\Parameters</tt> eine neue Zeichenfolge mit dem Namen <tt>"Application"</tt> anzulegen und ihr den Pfad zur Exe zuzuweisen. Wenn nötig noch eine zweite Zeichenfolge mit dem Namen <tt>"AppParameters"</tt> anzulegen. Klar, was sie macht, oder?
Heiß diskutierte Beiträge
question
Netzwerktool mit IP-SettingsServer2503Vor 1 TagFrageNetzwerkmanagement4 Kommentare

Hallo zusammen, ich meine aus meiner Schulzeit zu wissen, dass es ein Tool gibt, mit dem ich ein Netzwerkplan (Clients, Switches, Router etc.) samt IP-Einstellungen ...

question
Exchange 2016 CU22 blockt sporadisch eingehende Mails gelöst anteNopeVor 1 TagFrageExchange Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier ein echt lästiges Thema bei dem wir nicht weiter wissen. Und zwar blockt der Exchange bei einem Kunden "sporadisch" Mails. ...

question
Benutzername auf HTTPS Webseite für NAS SyncBischi007Vor 1 TagFrageWebbrowser4 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem, bzw. Frage: Für den Download von Dateien wird von einem Softwarehersteller eine Webseite angeboten, Aufruf erfolgt via https es folgt dann ...

question
Zertifikate für Multifunktionsgeräte gelöst Net-ZwerKVor 1 TagFrageDrucker und Scanner4 Kommentare

Moin! Ich habe einen Kunden, der von seinem Rechenzentrum vorgeschrieben bekommt, dass seine Multifunktionsgeräte nun die Adressbuchabfrage per LDAPs machen müssen. Das Rechenzentrum hat auch ...

info
VCenter 7.0 U3a verfügbarLooser27Vor 1 TagInformationVmware3 Kommentare

Guten Morgen, das neue vCenter 7.0 U3a steht zum Download bereit. Patchnotes: Gruß Looser ...

question
Verwirrung VLSC Anmeldung gelöst dertowaVor 1 TagFrageMicrosoft4 Kommentare

Hallo zusammen, Microsoft kann einen ja schon mal in verwirren und soweit ist es heute wieder. Ich melde mich wie gehabt an unserem VLSC Konto ...

info
Veeam B and R 11.0.1.1261 verfügbarLooser27Vor 1 TagInformationBackup2 Kommentare

Guten Morgen, die neue Version von Veeam 11 (passend zum VMWare Update) steht zum Download bereit. Gruß Looser ...

question
Browser mit fest konfigurierter Adresse und OptionenyaschixVor 1 TagFrageWebbrowser6 Kommentare

Hi all, meine erster Beitrag - Danke dass ich dabei sein kann! Zu meinem Problem - Wir haben einen Kunden im Bereich der Produktion, der ...