Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer- und Geräte-IDs einer Domäne übernehmen aber "alle" Einstellunge weg?

Mitglied: EDVMan27

EDVMan27 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2019 um 23:07 Uhr, 341 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ein Kunde von mir setzt noch einen SBS 2011 ein.
Es gibt Server (VMs) für Datev, Warenwirtschaft, Fibu, DMS, Druckerserver (Ricoh-Software).
Der Exchange wird nicht genutzt und das ganze mit ca. 20 PCs und 25 Benutzern.

Nachdem man mich 12 Monate ignoriert hat drängt nun die Zeit.
Eigentlich würde ich ein neues AD aufsetzten, da ich das SBS-AD ein bisschen suspekt finde.

Aber das ist ein zeitliches Problem.
Wenn ich an einem WE ein neues AD einführe funktionieren die wichtigen Programme nicht mehr bis sie angepasst wurden.

Terminlich bin ich froh wenn ich für alle Firmen Termine in einer Woche finde weil bis weit in 2020 ausgebucht sind.

So, nun zu der Frage.
Kann ich das AD übernehmen und dann alle Einstellungen des AD auf Ideal-Server-2019-Standard zurücksetzten?

Dann könnte ich das AD auf einen neuen Server übertragen und dann die einzelnen Server Stück für Stück migrieren lassen ohne Zeitstress.

Danke für Eure Tipps.
Mitglied: certifiedit.net
03.12.2019 um 23:35 Uhr
Kann ich das AD übernehmen und dann alle Einstellungen des AD auf Ideal-Server-2019-Standard zurücksetzten?

Nein. Bzw nur mit so viel Mehraufwand, dass es sich nicht lohnt.
Bitte warten ..
Mitglied: EDVMan27
03.12.2019 um 23:57 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Kann ich das AD übernehmen und dann alle Einstellungen des AD auf Ideal-Server-2019-Standard zurücksetzten?
Nein. Bzw nur mit so viel Mehraufwand, dass es sich nicht lohnt.
Das wollte ich nun nicht hören

Was würdest Du machen?

Wenn ich bis Februar warte wäre der "optimale Plan".
  • Am WE die PCs in das neue AD heben, dabei alle Benutzerprofile neu machen
  • Am Montag, und möglichweise Dienstag, alle Dienste wieder reaktivieren lassen

Das ist dem Kunden natürlich viel zu lang.
Aber die anderen Firmen arbeiten schlicht nicht am WE und vieles kann/darf/will ich gar nicht ohne die versuchen.

Das einzige was mir noch einfällt.
Ich führe die Mirgration mit den Herstellern in einer Testumgebung aber mit Kopieren aller Server durch und erstelle detailierte Anleitungen was wie gemacht werden muss. Bzw. nutze das neue AD und spiele jeweils "nur" eine Datensicherung ein.
Dann könnte man am Montag Mittag wieder arbeiten.

Erhöht den Aufwand und damit die Kosten doch recht deutlich.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
04.12.2019, aktualisiert um 00:34 Uhr
Hallo,

naja, wenn du dir die Software zu problematisch ist, dann solltest du jemanden hin zu ziehen, der zumindest 90% der Umgebung ggf. mit dir an einem WE stemmen kann. Planung etc ist dabei i.d.R das A&O*.

*Kann/darf/will sollte hierbei aufgesplittet werden, kritischer Pfad und so...

Was ich machen würde? Vorplanung, Vorbereitung, Umsetzung, neues System, in Hinsicht auf SBS-Upgrades vertrete ich deinen Standpunkt.

Wenn du Interesse an einer Zusammenarbeit hast, schreib mir gerne per Kontaktformular bzw Email, ggf. bekommen wir das dann in den nächsten 4-6 Wochen noch unter, ohne, dass es zu einem Harakiri-Projekt verkommt.

Viele Grüße,

Christian
certifiedit.net
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
04.12.2019 um 00:37 Uhr
Moin,

Mit dieser Software habe ich mal erfolgreich etwas ähnliches durchgeführt.
https://www.forensit.com/de/domain-migration.html

Du könntest es ja mal testen.
Damit würde sich zumindest an den PCs der Aufwand reduzieren.

Nutzen denn alle der Programme (Wawi, Datev, etc) wirklich das AD für die Authentifizierung?
Viele bringen eine eigene BenutzerDB mit und nutzen das AD nur für Freigaben.

Wenn nicht könntest Du schummeln und die alte und neue AD parallel betreiben.
Ja, mag der SBS nicht....
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
04.12.2019 um 00:41 Uhr
Mit dieser Software habe ich mal erfolgreich etwas ähnliches durchgeführt.

Damit würde sich zumindest an den PCs der Aufwand reduzieren.

auch mit Datev probiert?

Allerdings anzumerken: Dann hast z.T auch den ganzen alten Schmu' wieder mit von der Partie.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
04.12.2019 um 04:31 Uhr
moin...
Zitat von certifiedit.net:

Mit dieser Software habe ich mal erfolgreich etwas ähnliches durchgeführt.

Damit würde sich zumindest an den PCs der Aufwand reduzieren.

auch mit Datev probiert?
nee beser nich....
dafür gibbet den DATEV PC-Umzugs-Assistent! und für Server gibbet das natürlich auch... geht Ratz Fatz.

Allerdings anzumerken: Dann hast z.T auch den ganzen alten Schmu' wieder mit von der Partie.

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
04.12.2019 um 07:35 Uhr
Moin,

Warum willst du ein neues AD bilden?
Migrieren den SBS doch auf einen DC.
Deine Domain nebst SIDs bleibt erhalten, sodass keine Objekte neu gejoint werden müssen.

Wie das geht, findest du hier im Forum sowie bei Tante Google, Onkel Bing oder Bello Lycos;)

Oder bei einem Systemhaus mit Erfahrung ...

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
04.12.2019 um 09:03 Uhr
Weil er das SBS gefummel nicht mehr mit in die Zukunft nehmen möchte, nehme ich an ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
IDS Empfehlung
Frage von joergErkennung und -Abwehr2 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand ein kommerzielles IDS empfehlen, ggf. vielleicht auch schon ein paar Vor- und Nachteile? SNORT ...

Router & Routing
Router Einstellung
gelöst Frage von mhuithRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein eigentlich einfaches Problem, sitze aber anscheinend auf der Leitung: Ein Server mit 2 Netzwerkkarten ...

E-Mail
DNS Einstellung Email
gelöst Frage von WPFORGEE-Mail8 Kommentare

Hallo,ich habe die domain domaina.tld momentan auf 123.123.123.aaa liegen (A Record) Der MX eintrag lautet domaina.tld. Jetzt würde ich ...

Windows Server
Firewall Einstellung LDAP
gelöst Frage von HerrenhausWindows Server17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ne kurze Frage. Es geht um einen Windows Server, den ich nach außen absichern will, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools
7-Zip v19.0 MSI silent uninstall
Tipp von Dirmhirn vor 16 StundenWindows Tools5 Kommentare

Hi, ich versuchte grade 7-Zip v19.0 MSI silent zu deinstallieren. mit msiexec /x stürzt mir immer der Explorer ab. ...

Windows 10

Theoretisches dauerhaftes Abschalten von Windows-Updates (Windows 10)

Tipp von beidermachtvongreyscull vor 21 StundenWindows 101 Kommentar

Moin Kollegen, ich weiß, ich weiß, nur ein Wahnsinniger sperrt Windows-Updates, aber dennoch gibt es Gründe, Windows 10 auf ...

Windows Installation

Windows Install ISO mit übergroßer Install.wim auf FAT32 übertragen

Tipp von Lochkartenstanzer vor 5 TagenWindows Installation11 Kommentare

Moin Kollegen, Viele von euch werden sicher aus praktischen Gründen nicht nur DVDs oder "virtuelle" CD-Laufwerke (Zalman, IODD) zum ...

Datenschutz

Gehe zurück auf Los, ziehe keine 4.000 Mark. E-Privacy (erstmal) gescheitert

Information von certifiedit.net vor 6 TagenDatenschutz

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Fritz VPN und WoL mit Mikrotik HEX RB750Gr2 möglich?
gelöst Frage von SionzrisRouter & Routing20 Kommentare

Hallo erstmal und danke fürs anklicken :) Ich habe folgendes Setup geplant und scheitere zurzeit an der Realisierung vom ...

LAN, WAN, Wireless
Ca. 120 Ubiquiti Unifi AP-AC Pro in einem Netz
Frage von aditzLAN, WAN, Wireless20 Kommentare

Hallo Ubiquiti-Spezialisten, geplant ist ein flächendeckendes WLAN für ein Altenheim mit den oben genannten APs. Ich habe mal auf ...

Windows 10
Win10 Build Nummer auslesen
Frage von MotoMicWindows 1017 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Windows 10 Pro installierten Rechner. Leider ist mir nicht bekannt, welche Build Nummer installiert ...

Server-Hardware
Anschaffung neuer Server
Frage von tschip1801Server-Hardware13 Kommentare

unsere Firma bekommt einen neuen Server, ich bin schon sehr lange nicht mehr so tief im geschehen um hier ...