Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dateiendung für alle Benutzer auf Terminalservern

Mitglied: LuckwurstJoe

LuckwurstJoe (Level 1) - Jetzt verbinden

03.03.2016 um 09:56 Uhr, 1016 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Morgen zusammen,

wir sollen auf unseren 20 Terminalservern (Windows 2008 R2) 7Zip installieren, damit die User ein Programm haben, mit denen sie auch .rar und .7z benutzen können.
Ich habe in den Installationsmodus gewechselt und 7Zip (x64) installiert.

Allerdings weiß Windows danach nicht, was er mit .7z und .rar-Dateien machen soll. Für .zip-Dateien benutzt er nach wie vor das Windows-eigene Programm, allerdings finde ich auch die Einstellung nicht, ihm zu sagen, dass er ab sofort 7z, rar und zip mit 7Zip starten soll.

Stelle ich dies unter dem lokalen Administrator ein, gilt dies auch nur für ihn, bei jedem neuen Terminalserveruser ist diese Einstellung dann nicht bekannt.

Gibt es hier eine Möglichkeit (Am liebsten per GPO) den Terminalservern mitzuteilen, dass die Dateiformate ab sofort mit dem 7Zip-Filemanager zu starten sind?
Im GPO-Editor habe ich dazu leider nichts passendes gefunden, gesucht habe ich unter Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen.
Einstellungen unter Einstellungen -> Systemsteuerungseinstellungen -> Ordneroptionen -> Neu -> Dateityp brachten leider auch nichts.


Mit freundlichen Grüßen

LwJ
Mitglied: departure69
03.03.2016, aktualisiert um 10:23 Uhr
Hallo.

Anscheinend machst Du solche Installationen zu Fuß, also an jedem TS einzeln/manuell.

Wenn dem so ist, würde ich das 7-Zip-Setup an einem Test-Terminalserver per Scalable Packager aufzeichnen und noch im Aufzeichnungsvorgang, also, bevor die Aufzeichnung beendet/geschlossen wird, jeweils eine *.rar und eine *.7z per Doppelklick öffnen, Windows fragt dann, mit welchem Programm die Datei geöffnet werden soll, dabei dann natürlich 7-Zip auswählen. Dann noch eine normale *.zip mit der rechten Maustaste anklicken, "Öffnen mit" und dabei auch 7-Zip auswählen. Erst danach die Aufzeichnung beenden.

Damit hättest Du:

- das 7-Zip-Setup in ein *.msi-Setup paketiert
- im selben Paket auch gleich die Zuordnung von *.rar, *.7z und *.zip zum neuen 7-Zip-Programm

Also:

- an jedem TS das bereits installierte 7-Zip wieder deinstallieren
- das Setup von 7-Zip mittels Scalable Packager (http://scalablesmartpackager.com/smart-packager-ce-free-msi-packager/) auf einem Test-TS paketieren
- vor dem Beenden des Paketierens (also bevor der Nacher-Zustand erfaßt wird) die drei Dateitypen, wie oben beschrieben, zuordnen
- Paket schließen
- die hierbei entstandene *.msi als Installationsdatei für 7-Zip auf den 20 TS verwenden, die Dateitypzuordnungen sind gleich mit drin



Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: Winary
03.03.2016 um 10:31 Uhr
Hallo,

werden Dateiverknüpfungen von allen nicht über die Registry gelesen unter HKEY_CLASSES_ROOT? Und wenn jemand etwas anderes einstellt (sofern er es kann) liegt das doch unter HKEY_USERS\<SID-des-Users>_Classes?

Leider keine Hilfe, aber vielleicht ein Ansatz? Man möge mich natürlich auch berichtigen mit Bitte um Nachsicht.

Grüße Winary
Bitte warten ..
Mitglied: LuckwurstJoe
03.03.2016 um 11:00 Uhr
Ok, danke für diesen Hinweis, dem werde ich mal nachgehen.
Natürlich ist die Frage, ob er dies dann dennoch nicht nur für den Benutzer, mit dem ich 7Zip installiere macht sondern für alle einträgt.

Ich teste es mal, vielen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Standartprogramme nach Dateiendung bestimmen

gelöst Frage von tomaschkuWindows 103 Kommentare

Hallo erstmal, Ich habe das Problem, dass z.bzip Dateien beim Doppelklick standardmäßig mit dem Explorer geöffnet werden. Da dieser ...

Microsoft

Neue Dateiendung in Registry erstellen (automatisiert)

gelöst Frage von testLXMicrosoft8 Kommentare

Hallo Ich habe ein Programm geschrieben, dass ".pm" Datei erstellt. Ich möchte, dass wenn man auf die Datei klickt, ...

Batch & Shell

Suche nach Dateien mit doppelter Dateiendung

Frage von KangaroojackBatch & Shell18 Kommentare

Hallo Leute, evtl. eine triviale Aufgabe, aber ich bekomme es nicht hin. Ziel ist es von diesen blöden Verschlüsselungsviren ...

PHP

Dateiendung und Verzeichnisname aus Scriptausgabe entfernen

Frage von Martin-BRPHP8 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte gerne in einem bereits vorhanden Script das Verzeichnis und die Dateiendung in der Ausgabe entfernen. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Südkoreas Regierung setzt auf Linux, um Windows 7 Clients abzulösen

Information von kgborn vor 4 StundenWindows 7

Kleiner Infosplitter zum Wochenanfang: Während München (LiMux) und die niedersächsische Finanzverwaltung von Linux auf einen Windows 10-Client (und Office) ...

Internet
Big Brother is Watching You
Information von transocean vor 15 StundenInternet

Moin, die Datenkrake Google fischt Informationen über Einkäufe ab, die GMail Nutzer im Netz tätigen. Gruß Uwe

Datenschutz
TeamViewer gehackt !
Information von aqui vor 17 StundenDatenschutz4 Kommentare

Hat schon einen Grund warum verantwortungsvolle Admins diese Software nicht einsetzen und sie in den meisten größeren Firmen aus ...

Netzwerke

Cisco Security Warnung für SoHo Switches der SG Serie

Information von aqui vor 1 TagNetzwerke3 Kommentare

Update auf eine aktuelle Version wäre also eine gute Idee ! ;-)

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Netzwerk IP Kamera nur an einem Rechner sichtbar
Frage von Lutz-ReNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Guten Abend Ich hab in einem IP 4 Netzwerk mit gleichen Subnetz zwei Kameras mit festen IP Adresse und ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselungsmethoden für Netzwerkdateien im Firmennetzwerk
Frage von kafipauseVerschlüsselung & Zertifikate7 Kommentare

Hallo, ich suche für meine Firma eine Verschlüsselungssoftware, um einige Ordner auf einem Fileserver zu verschlüsseln und verschiedenen Gruppen ...

Microsoft Office
Office 2010, 2013, 2016 und 2019 auf einem PC ohne Dualboot?
gelöst Frage von RT81-2019Microsoft Office6 Kommentare

Office 2010, 2013, 2016 und 2019 auf einem PC ohne Dualboot? In wie fern ist es möglich, das 2010 ...

LAN, WAN, Wireless
OpenVpn - Options error: Maximum option line length (256) exceeded - Editor Notepad++
Frage von mike7050LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo zusammen, ich komme nicht mehr weiter leider: Ich habe OpenVPN auf zwei Windows 10 Pro Notebooks eingerichtet. Notebook ...