Datensicherung auf Externe Festplatte

Mitglied: nitro

nitro (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2005, aktualisiert 19.02.2005, 38508 Aufrufe, 6 Kommentare

hallo,
ich will von meinem Server die Daten (Word Dokumente, Bilder, Musik, Videos....) auf meine Externe Festplatte sichern. Aber die Daten einfach rübezukopieren dauert sehr lange und ist auch sehr aufwendig.

Gibt es ein Programm, das erkennt welche Daten verändert wurden und dann nur diese Sichert, ähnlich wie ActiveSync bei meinem PocketPC?

Vielen Dank schonmal.

nitro
Mitglied: Lord-Helmi
16.02.2005 um 12:39 Uhr
Hallo,

unter welchem Betriebssystem läuft dein Server? Unter Windows könntest du das meit einem Script erledigen, das mittels xcopy nur die veränderten Daten kopiert. Oder guck dir doch mal Automatic Backup von Iomega an.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
16.02.2005 um 12:41 Uhr
Start > Ausführen > ntbackup > Enter

Das ist die Windows-eigene Backupsoftware.
Damit kannst du auch auf exteren Laufwerke sichern.

Als Backuptyp kommt in diesem Fall Inkrementell (Sicher alles was seit der letzten Vollsicherung verändet/erstellt wurde, setzt aber kein Archiv-Bit) oder Differenziell (Sicher alles was seit der letzten Vollsicherung verändet/erstellt wurde und setzt das Archiv-Bit).

Daraus ergibt sich:
1. turnusmäßig musst du eine Vollsicherung machen.
2. beim Restore musst du auf den Sicherungstyp Rücksicht nehmen (Inkrementelle und differenzielle Backups enthalten nur einen Teil der Daten)

Siehe auch die ntbackup-Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: nitro
16.02.2005 um 12:46 Uhr
danke für euer schnellen Antworten.

Der Server läuft auf Windows 2000 Professional

Das Problem mit der Windows sicherung ist, dass er alle Dateien in einer Backup-Datei speichert. Es ist aber notwendig, dass ich die Externe Festplatte an mein Notebook anschliessen kann und dann auch die einzelen Dokumente aufrufen kann.

Fällt euch noch was ein?
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
16.02.2005 um 12:55 Uhr
Hallo,

das sollte mit Automatic Backup von Iomega funktionieren. Es werden nur Kopien inkl. der Ordnerstrukturen angelegt. Du kannst spezielle Ordner angeben, die überwacht werden sollen.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: RedFaction
19.02.2005 um 11:57 Uhr
Hi Leut,

ich denke auch das das die einfachste und günstigste Lösung ist.
Robocopy ist super wenn Du zwei Festplatten oder Verzeichnisse spiegeln willst.
Wobei Robocopy nicht standartmäßig unter Windows installiert ist.
Ist im Resource Kit dabei.
XCopy ist das ausreichen, muss nicht nachinstalliert werden. Mit den möglichen Parametern ist es möglich eine einfache Backuplösung auf die Beine zu stellen. So kann mann nur die Daten sichern die geändert wurden und so weiter...
Und mit dem Taskplaner kann mann den Vorgang automatisieren.

CU
Bitte warten ..
Mitglied: nitro
19.02.2005 um 12:12 Uhr
danke leute. werd ich am montag gleich mal testen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Backupstrategie
Xaero1982Vor 19 StundenFrageBackup31 Kommentare

Nabend Zusammen, wir bekommen es ja leider alle immer wieder mal mit, dass es auch große Firmen gibt, die von irgendwelchen Verschlüsselungstrojanern verseucht werden. ...

LAN, WAN, Wireless
MikroTik: kaskadisches Core-Netzwerk CCR-CRS-CRS mit Satelliten-Swichtes+APs - ein Versuch einer Anleitung von A-Z
gelöst PackElendVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, da ich mit der gelieferten Konfiguration meiner MikroTiks nicht so zufrieden bin, fange ich von vorne an. Das liegt daran, dass ich ...

Switche und Hubs
Frage zu Jumbo Frames
gelöst White-Rabbit2Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo. Vielleicht ist dies keine Frage, die man pauschal beantworten kann - vielleicht kann es aber doch jemand halbwegs einschätzen: Wir haben hier Cisco ...

Internet
ARD und ZDF Live Stream
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageInternet14 Kommentare

Guten Morgen ! wir haben zwei Samsung Monitore im Einsatz (Modell DM48E), welche via Netzwerk mit unserem MagicInfo Server verbunden sind. Hierdrüber möchte ich ...

SAN, NAS, DAS
Hardware oder Software RAID
CrunkFXVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS12 Kommentare

Mahlzeit, Kurz vorab eine Einigung darauf dass es kein Hardware RAID gibt, ich aber trotzdem differenziere zwischen: Software RAID ( reine Software auf einem ...

LAN, WAN, Wireless
SFP mit SFP+ verbinden
maximum3012Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo zusammen, mich würde folgendes interessieren, ist es eigentlich möglich, ein SFP Switch mit einem SFP+ Switch zu verbinden? Es gibt ja die Möglichkeit ...

Windows 10
Windows 10 Clients werden mit TMP-Ordnern geflutet
kgbornVor 1 TagTippWindows 106 Kommentare

Vielleicht mal nachschauen, ob die Windows 10 Clients oder die Server auch mit leeren TMP-Verzeichnissen im angegebenen Pfad vollgemüllt werden. Hab da unterschiedliche Rückmeldungen ...

Router & Routing
Ortsveränderliches Netzwerk einrichten
Daniel82619Vor 1 TagFrageRouter & Routing10 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Netzwerk(e) und Routing. Im angehängten Bild habe ich versucht die Situation etwas darzustellen. Ich habe mehrere Geräte ...