Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Default User Profile Problem

Mitglied: supr3m3

Default User Profile für Standart Image

Hi,

da wir Images ausrollen möchten, muss ich std. Clients installieren und auch Profile anlegen, ich gehe wie folgt vor:

1.) installiere einen client komplett mit treibern etc
2.) login als admin, lege einen user temp an, gebe diesem admin rechte
3.) logge mich als temp ein, installiere alle programme, aendere hintergrund etc etc
4.) restart des pcs, danach login als admin, kopiere das TEMP profil mithile von System -> Benutzerprofile von User TEMP nach Default User
5.) Sysprep

wenn ich JETZT die kiste in die domain aufnehme, sollte eigentlich bei einer neuanmeldung eines domain users das von mir als TEMP erstellte und nach Default user kopierte Profil nutzen. Macht er aber nicht, ich habe weiterhin den scheiss MS Bubble Bobble hintergrund etc, ABER die software die ich installiert habe, ist kopiert worden....

WARUM NUR ?!

Bei manchen Clients funktionierts, bei anderen wiederum nicht...was mach ich falsch ?!

Content-Key: 66763

Url: https://administrator.de/contentid/66763

Ausgedruckt am: 22.09.2021 um 12:09 Uhr

Mitglied: Dani
Dani 22.08.2007 um 08:39:30 Uhr
Goto Top
Guten Morgen,
ist jetzt zwar nicht direkt mit deinem Problem verbunden, wäre aber vllt. ne bessere Lösung.

Du schreibst:
wenn ich JETZT die kiste in die domain aufnehme, sollte eigentlich bei einer neuanmeldung
eines domain users das von mir als TEMP erstellte
Wir haben auf dem DC das DefaultProfil bereit gestellt. Sprich, wir sind von den Sysprep Image hier unabhänig und können das Profil auch mal schnell abändern ohne gleich wieder komplett ein Imagetag einzulegen. (Anleitung)


Grüße
Dani
Mitglied: supr3m3
supr3m3 22.08.2007 um 09:26:12 Uhr
Goto Top
Hmm gibts dahingehend irgendwelche negativen auswirkungen ?
irgendwelche probleme die bei einem netzseitig gespeicherten profil auftreten im gegensatz zu einem lokalen ?
Mitglied: supr3m3
supr3m3 22.08.2007 um 09:40:32 Uhr
Goto Top
in dem HowTo fehlt mir irgendwie aber noch die einstellung die ich AD Seitig einstellen muss oder brauchts das gar nicht ? Holt sich der Client automatisch ein Profil wenns im Netlogon liegt und dann erst das lokale falls es keines im Netlogon gibt ?!
Mitglied: Dani
Dani 22.08.2007 um 09:46:35 Uhr
Goto Top
Hmm gibts dahingehend irgendwelche negativen auswirkungen ?
irgendwelche probleme die bei einem netzseitig gespeicherten profil auftreten im gegensatz
zu einem lokalen ?
Achso...ihr verwendet jetzt lokale Profile für die Domänenuser. Aber das spielt ja keine Rolle, ob lokal oder serverseitig. Es geht ja in der ersten Linie um die 1. Anmeldung und die dazugehörigen Einstellungen, oder?
Wir haben hier einen Rechner stehen, der identisch mit den Clients in der Produktivumgebung sind. Falls ein Programm bzw. das DefaultProfil angepasst werden muss, wird das dort gemacht und dann das Profil auf dem Server kopiert => Fertig!
[Edit: 22.08.2007 9:50]
Holt sich der Client automatisch ein Profil wenns im Netlogon liegt und dann erst das lokale
falls es keines im Netlogon gibt ?!
Soweit ich das in Erinnerung habe, JA.


Grüße
Dani
Mitglied: supr3m3
supr3m3 23.08.2007 um 00:57:58 Uhr
Goto Top
Hi,

habe das Profil wie beschrieben angelegt und muss folgendes feststellen:

ES FUNKTIONIERT!!!

Einfach das Profil mit namen Default User ins netlogon legen.
sobald ein Domain Client hochfährt, schaut er erst DORT nach und dann lokal, falls es kein Profil im Netlogon gibt, nimmt er das lokale....sehr geile sache.

thx!
Mitglied: Dani
Dani 23.08.2007 um 08:25:46 Uhr
Goto Top
Guten Morgen,
ES FUNKTIONIERT!!!
Schön zuhörenn....welch ein Klang in meinen heute Morgen.

Bitte noch den Beitrag als "Gelöst" markieren und dann bin ich vollzufrieden. ;-) face-wink Wie das geht, kannst du unter "Häufige Fragen" nachlesen.


Grüße
Dani
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Outlook 2019 Konto hinzufügen - Kein Benutzername mehr bei IMAP Einstellungen - LösungFrankVor 23 StundenTippOutlook & Mail30 Kommentare

Eine weitere Kuriosität unter Office 2019 ist bei mir gerade hart aufgeschlagen. Ich wollte ein normales IMAP/SMTP Konto zu Outlook 2019 hinzufügen. Das war aber ...

question
Clonen einer SSD Platte auf eine grösserejensgebkenVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft habe in meinem Rechner eine alte SSD 128 und eine neu installierte mit Windows 10 drauf 512 GB nun möchte ich gerne die ...

question
Ablösung alte M.2 SSDUrx1974Vor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hallo, ich habe in einem (anderen) Laptop eine ITE-ON CV3-8D128-11 128GB M2 / M.2 SSD 2280 drin. Ich wollte diese jetzt durch eine 1TB SSD ...

question
Dienst-PCs per Image sichern?Yan2021Vor 21 StundenFrageBackup10 Kommentare

Hallo Ihr Lieben ;-) So, Urlaub vorbei und schon kommt mal wieder eine Frage von mir. Wir haben hier so rund gerechnet 10 PCs. Da ...

general
VPN-Einwahl für UnternehmensnetzwerkjoergVor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell beschäftige ich mich mit der Frage, ob unsere aktuelle User-VPN-Lösung noch die Richtige ist oder ob es bessere Alternativen gibt. Wir setzen ...

question
Problem mit gespiegelten BackupsystemfisiyouVor 1 TagFrageCluster8 Kommentare

Hi liebe Community, Bin derzeit als Umschüler (Fisi) im Betriebspraktikum unterwegs. Mir wurde jetzt ein Problem mit unseren Backupstorage mitgeteilt, wo ich mir eine Lösung ...

question
Webseite signierenUserUWVor 22 StundenFrageInternet9 Kommentare

Gelegentlich möchte man auf einer Webseite kritische Daten veröffentlichen, zum Beispiel Checksummen von Dateien/Programmen oder den Fingerprint eines Schlüssels. Frage: Wie kann man diese Information ...

question
"Aktualisieren und Herunterfahren" nach Windows Update erzwingenFrM222Vor 20 StundenFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo Zusammen, wir verteilen unsere Windows Updates über WSUS (2016) und haben hier inzwischen eigentlich einen ganz guten Stand. Die Updates werden sehr zügig auf ...