Dienste lassen sich nicht mehr abschalten Registry Problem ?

Mitglied: seg

seg (Level 1) - Jetzt verbinden

05.07.2006, aktualisiert 11.07.2006, 4189 Aufrufe, 2 Kommentare

Startart eines Dienstes über einen Neustart hinweg nicht änderbar;
Registry Einträge eins Software-Updates nach Neustart verschwunden;

Hallo ich hab da ein Problem,

bei einem Windows2000 Server (Domäncontroller) eines Kunden
ist es nicht möglich einen Dienst, wie z.B. den Taskplaner,
über einen neustart hinweg deaktiviert zu halten.
Man kann den Dienst zwar beenden und die Startart auf deaktiviert
stellen, aber nach einem neustart des Servers ist der Dienst wieder
gestartet und die startart auf automatisch gesetzt.
Bei anderen Diensten die ich getestet habe ist es auch so.

Habe mit ERD-Commander (der beim start meldet das die
system hive corrupt sei oder fehlt) die Dateien system und system.alt
gelöscht und durch eine kopie der system.sav ersetzt.
Aber auch das bringt keine Änderung.
Nach einem Neustart ist es wieder so wie beschrieben.
Die Dateigröße der Dateien system und system.sav sind nach einem Neustart
nicht mehr gleich.

Da der genannte Effekt auch wahrscheinlich dafür verantwortlich ist,
das neue installierte Software nach einem Neustart nicht korrekt läuft bzw. von
bestehender Software kein Update eingespielt werden kann,
wäre es sehr sehr günstig wenn mir jemand einen Tip geben könnten,
was ich zur Behebung noch machen könnte !!

Gruß Peter
Mitglied: 18697
18697 (Level 1)
06.07.2006 um 17:34 Uhr
Gruppenrichtlinie kontrolliert?
Bitte warten ..
Mitglied: seg
11.07.2006 um 10:30 Uhr
Hallo H.Meyer

Habe die Gruppenrichtlinien überprüft !
Es sind keine verdächtigen Einträge erkennbar bzw alle Einträge sind default.
(Auf diesem Server wurden bisher gar keine Gruppenrichtlinien eingesetzt)

Gibt es noch andere Suchvorschläge ??

Gruß Peter
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

Netzwerkgrundlagen
DS-Lite Verständnisfrage Wireguard
gelöst fnbaluVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo zusammen, bisher läuft bei mir alles klassisch. pfSense mit DDNS und ich verbinde mich mit OpenVPN in das Heimnetz und erspare mir so ...

HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 12 StundenFrageHTML16 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...

Hardware
Fritzbox 7590 ändert selbständig die FTP-Adresse nach ca. 24h
Wicky1Vor 1 TagFrageHardware15 Kommentare

Hallöchen, ich habe da ein sehr kurioses Problemchen mit meiner Fritzbox. Doch erst mal eine kurze Beschreibung des Aufbaus: - Fritzbox 7590 (1&1 Edition) ...

Netzwerke
Smarthome Heimnetzwerk absichern
hell.wienVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo. Ich mach mir gerade gedanken wie ich meine neue Wohnung sicher mache Überischthalber zur Hardware: Vorhanden: Modem APU4D4 Cisco SG250X-24P Mikrotik cAP ac ...