Einrichten einer Zugriffsmöglichkeit auf die Festplatte an einer AirPort Extreme Basisstation

Mitglied: Poolshark

Poolshark (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2011 um 21:23 Uhr, 6187 Aufrufe, 1 Kommentar

Benötige Hilfe beim Einrichten einer Zugriffsmöglichkeit einer Festplatte an einer AirPort Extreme Basisstation über das Internet.

Hallo,

da ich absoluter Neuling auf diesem Gebiet bin bitte ich um Nachsicht falls ich mich in der Falschen Rubrik befinden sollte, oder meine Fragen nicht fachgerecht gestellt sind.
Ich besitze seit einiger Zeit eine Apple AirPort Extreme Basisstation (Router). Über diese habe ich die Möglichkeit eine Festplatte per USB anzuschließen und über das lokale Netzwerk freizugeben. Nun besteht mein Interesse darin, die Festplatte auch über das Internet zu erreichen. Ich habe mir schon einige Tutorials dazu durchgelesen aber alle gehen davon aus, dass man eine dynamische IP Adresse besitzen muss. Da ich meinen Anschluss über UPC Telekabel beziehe habe ich aber eine statische IP. Ich denke ich brauche also keine Anmeldung bei DynDNS oder ähnlichem.
Leider habe ich aber auch absolut keine Ahnung welche Einstellungen ich vornehmen muss um die Festplatte z.B. mittels FTP übers Internet zu erreichen.
Einstellungsmöglichkeiten des Routers:
- NAT (ist aktiviert und Port 21 frei)
- die Angabe eines dynamic global Hostname (nur für eine dynamische IP oder auch für mich notwendig?)
- Freigabe der Disk via WAN und optional Bonjour

Ich hoffe die Frage ist einigermaßen verständlich formuliert und ein Experte kann mir schnell weiterhelfen.

Vielen Dank!

Poolshark
Mitglied: Pago159
18.11.2011 um 09:12 Uhr
Hallo Poolshark,

wenn du die Tutorials gelesen hast, dann lässt du einfach den Teil mit dem DynDNS weg und richtest
den rest genau so ein, wie im Tutorial beschrieben (natürlich mit anderen IP-Adressen und angepassten Ports, damit nicht jeder deine Konfig kennt).

Das DynDNS benötigst du, wenn du eine Dynamische IP zugeteilt bekommst, oder du deine Festplatte lieber mit "NAME" anstatt einer "IP-Adresse" ansprichst.
Wenn Telekabel Feste IP-Adressen vergibt, dann kannst du diese natürlich verwenden, wobei man sich meist ein DynDns Name besser merken kann, als die IP-Adresse.

Lg GRapper
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

Netzwerkgrundlagen
DS-Lite Verständnisfrage Wireguard
gelöst fnbaluVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo zusammen, bisher läuft bei mir alles klassisch. pfSense mit DDNS und ich verbinde mich mit OpenVPN in das Heimnetz und erspare mir so ...

HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 12 StundenFrageHTML16 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...

Hardware
Fritzbox 7590 ändert selbständig die FTP-Adresse nach ca. 24h
Wicky1Vor 1 TagFrageHardware15 Kommentare

Hallöchen, ich habe da ein sehr kurioses Problemchen mit meiner Fritzbox. Doch erst mal eine kurze Beschreibung des Aufbaus: - Fritzbox 7590 (1&1 Edition) ...

Netzwerke
Smarthome Heimnetzwerk absichern
hell.wienVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo. Ich mach mir gerade gedanken wie ich meine neue Wohnung sicher mache Überischthalber zur Hardware: Vorhanden: Modem APU4D4 Cisco SG250X-24P Mikrotik cAP ac ...