Excel-Datei in Verwendung obwohl nicht geöffnet

Mitglied: Midgard

Midgard (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2010, aktualisiert 18.10.2012, 33485 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich betreue bei dieser Firma knapp 40 Arbeitsplätze. Windows 2k3 SBS R2 im Einsatz.
In letzter Zeit immer häufiger tritt ein äußerst komisch Phänomen bei arbeiten mit Exceltabellen auf.

Hallo Miteinander,

ich habe ein kleine Problem

Problemstellung:

Ein Mitarbeiter öffnet eine Exceldatei von der Freigabe. Es erscheint ein Fehlermeldung, dass die Datei bereits in Verwendung ist von USERNAME1. Dieser hat aber die Datei nicht geöffnet. Standardmäßig heißt diese Meldung ja, dass einfach die Verbindung zum Server nicht sauber getrennt wurde oder Excel noch im Hintergrund darauf zugreift. Leider ist dies nicht der Fall, da die Datei nicht mehr unter "Computerverwaltung-> System-> Freigegebene Ordner -> Geöffnete Dateien" aufgeführt wird. Bei USERNAME1 handelt es sich auch meistens nicht um den Benutzer der die Datei zuvor als letztes geöffnet hat.
Ein weiteres Phänomen ist, dass die Datei teilweise ohne Murren geöffnet werden kann, bei speichern aber eine Meldung erscheint, die besagt, dass die Datei bereits in Verwendung ist obwohl die Datei definitv nicht schreibgeschützt geöffnet wurde.

Lösungsversuche:

Alle Updates und SPs eingespielt sowohl am Client als auch am Server. Leider immer nur eine zeitweise Besserung (manchmal Stunden, manchmal Tage). Der Fehler ist leider nicht immer zu reproduzieren tritt aber sporadisch mehrfach am Tag auf.
Hat jemand einen Tipp, auf was ich noch nicht gekommen bin, bzw. eine Idee wo ich nach der Problemsuche ansetzen soll?

Vielen Dank im Voraus
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
08.02.2010, aktualisiert 18.10.2012
Moin,

da du dich "vorhin" ja schon so nett über deinen Vorgänger ausgelassen hast und nun schon die zweite Frage gestellt hast - die einem "wissenden" deinen Wissenvorsprung beweißt...

schau mal nach den versteckten Dateien in dem Ordner - in dem die xls Dateien liegen.

Ps: deren Namen fangen nicht nur zufällig mit ~ und den ersten Anfangsbuchstaben/zahlen der Dateinamen der xls. Dokumente an - das ist Absicht und das weiß eigentlich fast jeder.
Bei USERNAME1 handelt es sich auch meistens nicht um den Benutzer der die Datei zuvor als letztes geöffnet hat
Bitte warten ..
Mitglied: Midgard
08.02.2010 um 17:24 Uhr
Hallo,

erstmal Danke für deine Antwort in meinem anderen Thread.
Wohl äußerst schlecht gelaunt am Montag?

Ich kenn diese versteckten ~-Dateien. Solche sind aber zu diesem Zeitpunkt nicht vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: GrEEnbYte
08.02.2010, aktualisiert 18.10.2012
Wir leben mit dem Problem auch schon seit ein paar Jahren.
Ich weiss bisher keine Lösung:
Es wurde schon in dem thread
https://www.administrator.de/forum/excel-dateien-k%c3%b6nnen-mehrfach-ge ...
behandelt, der sich leider etwas in eien andere Richtung verselbständigte...

Auf jeden Fall gabs da auch keine Lösung
ciao
GrEENbYte
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 19 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Ubuntu
Mailserver Test Provider IP
gelöst it-blzVor 1 TagFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo, ist es möglich einen "Mailserver" (Imap + smtp) in einer Virtual Box mit einer Provider IP (dynamisch - ist allerdings konstant) zu testen? ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Hardware
DisplayPort zu USB-C Adapter Converter
gelöst felixhuth-itVor 1 TagFrageHardware11 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde Ich habe da ein kleines Problemchen. Der Kunde wollte einen 14 Zoll Monitor mit Touch in Verbindung mit einem Mini PC ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...