Festplatte kleiner als angegeben

Mitglied: Lord-X

Lord-X (Level 1) - Jetzt verbinden

06.08.2006, aktualisiert 07.08.2006, 7727 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo alle zusammen.

Ich fasse mich möglichst kurz und möglichst genau.

HILFE !!!!

Habe eine HDD Samsung SP1614C gekauft. Laut den Angaben auf dem Aufkleber hat diese 160GB.
Windows XP Pro zeigt aber nur 149GB an.

Habe hier

http://www.wer-weiss-was.de/theme24/article2301838.html

was gefunden. Aber weiß einer zufällig, wie ich mein WinXP Pro dazu bringen kann, zu denken, dass das eine 160GB und nicht eine 149GB große HDD ist??
Sind ja immerhin 11GB Speicherplatz, ich gut gebrauchen könnte :) face-smile

Gibt es dafür irgendwelche Programme oder sowas?

Ich hatte den Ärger auch mit der anderen HDD, die vor ein paar Monaten gekauft hatte. Hatte mir bis jetzt kein Kopf drum gemacht, aber nach und nach kommt da ganz schön viel Speicherplatz zummen, dass mir fehlt. Und ich habe keine Lust Geld dafür zu bezahlen, dass ich verar***t werde.


Thx im Vorraus.
Mitglied: Hannibal28
06.08.2006 um 18:31 Uhr
Hallo Lord,
du scheinst dir den Link den Du da mitgepostet hast nicht richtig durchgelesen zu haben.......
Es ist korrekt, das Windows 149GB anzeigt und es ist in gewisser Weise auch korrekt das die Platte 160GB hat, kommt immer drauf an wie man ein "Giga" definiert.............
Lies dir einfach nochmal deinen Link durch, dort ist eigentlich alles erklärt..............
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
06.08.2006 um 18:32 Uhr
Hi,

in dem Forumsbeitrag, den Du verlinkt hast, steht doch schon alles. Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-X
06.08.2006 um 18:34 Uhr
Wie es scheit muss ich damit leben, dass da nur 149GB angezeigt werden :( face-sad
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
06.08.2006 um 18:45 Uhr
Zitat

>Hi,
>das hängt davon ab, wie du 1 GB definierst:
>- als 1.000.000.000 Byte
>- als 1024 * 1024 * 1024 = 1.073.741.824 Byte ( = 2^30 Byte)
>Der Festplattenhersteller nimmt natürlich 1 Milliarde Byte, daher bedeute die Aussage "160 GB" >bei ihm "160.000.000.000 Byte.
>Dein Betriebssystem sagt "1 GB sind 2^30 Byte" und macht so aus den vorhandenen >160.000.000.000 Byte ~ 149 GB.
>Gruß
>DT

Das sollte die Sache eigentlich erklären. Hast du dich noch nie gewundert wenn du 256MB (nur symbolisch ist bei jeder Kombination genau so) Arbeitsram im Rechner hast das er beim Booten mehr anzeigt das ist genau das gleiche Phänomen.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
6890 (Level 2)
07.08.2006 um 08:06 Uhr
Wie es scheit muss ich damit leben, dass da
nur 149GB angezeigt werden :( face-sad

falls du den beitrag nicht richtig gelesen habe solltest:

die herrsteller rechnen nicht 1GB = 1024 MB sondern 1GB = 1000 MB (usw).
deshalb gibt es mittlerweile auch 2 schreibweisen:
  • GiB (KiB, MiB, usw) entsprechen der Umrechnungszahl 1024
  • GB (KB, MB, usw) entsprechen der Umrechnungszahl 1000

mfg godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: 31802
31802 (Level 1)
07.08.2006 um 12:25 Uhr
Das ist Richtig, denn deine Platte hat auch "physikalisch" geshen 160GB, doch soblad du diese Formatierst, was man machen muss, um Daten auf die Platte zu schreiben, gehen diese 11GB für die Formatierung drauf
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
07.08.2006 um 13:19 Uhr
@noname2
soblad du diese Formatierst, [..]..gehen diese 11GB für die Formatierung drauf...
Ah ja.
Lass mich raten.
Weil diese neumodischen Formatierungsfräsen überall Spuren und Sektoren mit Filzstift vorzeichnen?
Und darauf die Elektronen nicht mehr haften?
Ich versuch das oben Zusammengetragene noch mal laaaaaaaaaaaaangsam zu erklären:

149 GiB sind je nach Lesart unter anderem:

149 Byte * 1024 *1024 *1024 = 159.987.531.776 Byte

und diese Zahl sprechen Festplattenverkäufer als "ca. 160 GB = GigaByte".

Aber Deine Herleitung ist auch nett... *zugeb

Grüße
Biber,
der immer nur Fineliner an seine neuen Festplatten lässt.
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
8644 (Level 3)
07.08.2006 um 13:26 Uhr
:-D face-big-smile

@noname2

Wie errechnen sich diese 11GB? Oder sind es immer 11GB? Was ja hieße, dass meine erste 1GB-Platte eigentlich eine 12GB-Platte war ?!?

Psycho
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Klimaschutz
NebellichtVor 1 TagTippZusammenarbeit56 Kommentare

Hallo friends, (friends in Anlehnung an die vielen Fs in dem englischen von FFF: fridays for future. Übrigens am 19.03.2021 gibts wieder einen globalen ...

Microsoft Office
Microsoft365 und Outlook verbinden
ratzekahl1Vor 1 TagFrageMicrosoft Office31 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einige Probleme / Fragen. Ich habe Office 365 auf den ersten Rechnern installiert. Admin angelegt, Benutzer usw. Da ich ...

Hyper-V
ESXi free oder Windows Hyper-V Server 2019
lukas0209Vor 1 TagAllgemeinHyper-V20 Kommentare

Hallo, ich brauche ca. 2 oder 3 Windows 10 virtualisiert um Dinge zu testen. Ist es dafür sinnvoller ein Windows Hyper-V Server 2019 (kostenlos) ...

Off Topic
Nach 700 Tagen adwcleaner
altmetallerVor 1 TagAllgemeinOff Topic8 Kommentare

Hallo, ich habe in meinem Netzwerk diverse Maßnahmen, um nicht nur Angriffe, sondern auch - sagen wir mal - unerwünschte Datenabflüsse und Tracking zu ...

Server-Hardware
Was bedeuten die Abkürzungen beim HPE-Server wie z.B. NC, Mod-X?
gelöst kaineanungVor 1 TagFrageServer-Hardware19 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein HPE-Serverangebot vorliegen bei dem ich an 1-2 Positionen nicht weiß was diese überhaupt bedeuten. Suche ich im Internet danach ...

Netzwerkgrundlagen
DS-Lite Verständnisfrage Wireguard
gelöst fnbaluVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo zusammen, bisher läuft bei mir alles klassisch. pfSense mit DDNS und ich verbinde mich mit OpenVPN in das Heimnetz und erspare mir so ...

Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

Microsoft Office
Jubiläen in Outlook 2016 korrekt eintragen
imebroVor 1 TagFrageMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo an Alle. Wir haben nur einen recht kleinen Mitarbeiterkreis. Da in der Vergangenheit schon mehrfach versäumt wurde, Kolleg/-innen zu Betriebs-Jubiläen zu gratulieren, würde ...