Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fully Meshed bonded VPN für Standortvernetzung - Peplink und diverse Alternativanbieter

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

24.07.2019 um 11:03 Uhr, 287 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

wir haben hier 8 Standorte mit jeweils zwei WAN Anschlüssen.

Die GL würde gerne ein fully meshed VPN einrichten für den internen Traffic, wobei neben der zwei WAN Leitungen (2 x ADSL) noch eine weitere LTE Backup mitgebündelt werden sollte.

Wir haben bisher Peplink Geräte getestet, die eigentlich sehr gut funktioniert haben. Auch die SD WAN Configuration in InControl hat sehr intuitiv funktioniert und wir haben in 30 Min. zwei Standorte mit einem L2 Netzwerk verbinden können.

Als Gerät kam - von Peplink - das Balance 30 Pro mit zwei WAN und 1 LTE Optionen in Frage. VPN Performance ist 55Mbits, reines Routing Performance 400Mbits.

Das Problem ist der Preis. Das Gerät baut in Grundausstattung nur zwei SpeedFusion Verbindungen auf, was auf 5 upgedated werden kann. Basismodell kostet ca. € 800,-. Fully Meshed Netzwerk wäre damit also nicht möglich.

Wenn wir ein größeres Modell nehmen ( Balance 305) kostet schon das Basismodell € 2.000,- (Dies kann optional bis zu 20 SpeedFusion Verbindungen aufbauen)

Kennt jemand eventuell einen anderen Routerhersteller, der Produkte mit ähnlichen Merkmalen anbietet?:

- Multilink Router bis zu 3-4 Leitungen
- Bündelung der Leitungen mit Fehlerkorrektur
- Cloudverwaltung für SD WAN (ähnlich wie InControl)
- Eventuell ein Gerät mit Batteriebetrieb in Routersortiment wäre sehr von Vorteil. (Ein Fahrzeug sollte im VPN auch dauerhaft integriert werden)

Ich habe mir noch Viprinet angeschaut, die aber mit einer älteren technologischen Ansatz zu arbeiten scheinen.
Im Internet habe ich noch Mushroomnetwork gefunden, die zwar passende Geräte anbieten, in DE aber nicht bekannt sind.

Vielen Dank für eure Meinungen und Praxiserfahrungen mit Alternativanbietern.

Gr. I.
Mitglied: certifiedit.net
24.07.2019 um 12:07 Uhr
Hallo I,

du wirst um die Kosten nicht drum herum kommen. Klar kannst du auch mit anderer HW diese VPN aufbauen, aber dann wird es eben extrem viel mehr Zeit kosten (oder die HW ist gleich teuer).

Was mich aber mehr interessiert, wie realisieren die das? Cloud?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
24.07.2019, aktualisiert um 12:18 Uhr
Ja, InControl ist eine Cloud-Lösung, wo die PepVPN verwaltet werden kann: sowohl die Struktur als auch die einzelnen Router ... Anschließend geht Traffic natürlich nicht durchs Cloud sondern direkt vom Router zu Router ...

Eigentlich ziemlich genial ... Die Router sind halt ziemlich "pricey". Es besteht natürlich auch die Möglichkeit Basisgeräte zu kaufen und bei Bedarf die teuren Optionen (wie SpeedFusion und Co.) nachzurüsten.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
24.07.2019 um 12:23 Uhr
Zur Technik: Halte ich für zweifelhaft (was läuft noch darüber - oder könnte - theoretisch), aber das ist das eine Thema.

Die Nutzung kostet natürlich "pricey" halt ich das nicht, rechne einfach deine Arbeitszeit dagegen. Pricey könnte die obige Funktion sein, aber die erspart dir eben deinen Aufwand bzw eben Kenntnisse (nicht unbedingt auf dich gemünzt, aber generell). Demnach zahlst du eben über Preis (wobei das im Rahmen ist) und über Datensicherheit. Ansonsten heisst es eben selbst konfigurieren. Aber eine ordentliche Firewall/VPN Lösung bekommst du auch nicht für 50€.
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
24.07.2019 um 12:33 Uhr
Klar, wir werden die Lösung vermutlich auch nehmen, es hat ja nicht unbedingt ein schlechtes PL Verhältnis. Ich wollte - bei dieser Größenordnung - einfach mal kurz nachfassen, ob jemand einen anderen Anbieter oder technologischen Ansatz kennt.
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
24.07.2019 um 22:49 Uhr
Vielen Dank 7Gizmo7,

Viprinet wäre technisch OK, sie bieten aber keine Fully Meshed Netzwerk an, sondern sie arbeiten technologiebedingt mit einer Stern-Topologie.

Fortinet wäre als VPN Ok, ich sehe aber nicht, dass die Leitungsbündelung anbieten würden, was bei diesem Projekt wichtig wäre.

Gr. I.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Multicast Videostreaming in Peplink VPN
Frage von istike2Netzwerkmanagement2 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Filmproduktionsprojekt, wo 3-4 Standorte via gebündeltes Peplink-VPN vernetzt werden sollen. Das gebündelte VPN-Netz soll ...

LAN, WAN, Wireless

Standortvernetzung via "darkfiber"

gelöst Frage von Marco-83LAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Guten Abend zusammen, mich würde einmal interessieren, wie ihr eure Standorte ohne Internet miteinander verbindet. Ich habe mich über ...

Router & Routing

Standortvernetzung von drei Standorten

Frage von meinsmRouter & Routing7 Kommentare

Hallo all, ich hab da mal eine ganz banale Frage bezüglich Standortvernetzung. Wir bekommen an unserem Hauptstandort eine Anbindung ...

Netzwerkmanagement

Standortvernetzung zwischen 2 Hybridanschlüssen

gelöst Frage von rzlbrnftNetzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo Kollegen, Ich bin damit beauftragt worden, für einen Kunden eine Standortvernetzung durchzuführen. Ich habe schon etliche Site2Site VPNs ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Desktop

Warum Linux in einer vernetzten Welt einfach keinen Komfort bietet!

Tipp von Snowbird vor 1 StundeLinux Desktop1 Kommentar

Ein interessanter Einblick warum Linux nichts für Geräteübergreifende Arbeit ist :)

Humor (lol)
Zuviel Speicher ist ungesund. :-)
Tipp von Lochkartenstanzer vor 13 StundenHumor (lol)11 Kommentare

Moin Kollegen, Heute hatte ich ein ungewöhnliches Aha-Erlebnis: Über das Wochenende habe ich einen einen 6 Jahre alten Bare-Metal ...

Windows Update

KB4517297 verfügbar, behebt Fehler in VB6 VBA VBScript

Information von sabines vor 16 StundenWindows Update

Das Update behebt mögliche Fehler in VB6, VBA und VBScript, die durch das Update KB4512486 vom August entstanden sind. ...

Viren und Trojaner

Staatstrojaner soll auch per Einbruch installiert werden können

Information von transocean vor 2 TagenViren und Trojaner4 Kommentare

Moin, Bundesinnenminister Horst Seehofer will dem Verfassungsschutz Wohnungseinbrüche erlauben, um den geplanten Staatstrojaner zu installieren. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Bei Neuaufbau auf Core-Server setzen?
gelöst Frage von dertowaHyper-V32 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe vor einigen Monaten die Verantwortung für eine EDV-Landschaft übernommen die seit Jahren von einem Dienstleister ...

Router & Routing
VPN Verbindung zur Fritzbox über Speedport
gelöst Frage von SchwabenlandRouter & Routing13 Kommentare

Hallo! Ich bin gerade im Urlaub an der Nordsee :-) In unserem Ferienhaus haben wir WLAN, das durch einen ...

Netzwerkmanagement
Zentrales Switch-Management
Frage von joergNetzwerkmanagement11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Management für Switche. Wir haben eine heterogene Struktur und jede ...

Humor (lol)
Zuviel Speicher ist ungesund. :-)
Tipp von LochkartenstanzerHumor (lol)11 Kommentare

Moin Kollegen, Heute hatte ich ein ungewöhnliches Aha-Erlebnis: Über das Wochenende habe ich einen einen 6 Jahre alten Bare-Metal ...